STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

Bei Live-Interviews weiß man wie was passiert – doch damit hatte wohl niemand gerechnet: Islands Premierministerin Jakobsdóttir wurde von einem Erdbeben unterbrochen. Doch davon ließ sie sich nicht aus der Ruhe bringen.

Eigentlich wollte die isländische Regierungschefin Katrín Jakobsdóttir mit der Washington Post über die Corona-Pandemie und das Krisenmanagement in ihrem Land sprechen. Doch plötzlich hört man einen Knall, das Bild wackelt, Jakobsdóttir hört auf zu reden.

Jakobsdóttir: „Es hat gerade ein Erdbeben gegeben“

„Oh mein Gott, das ist ein Erdbeben“, sagt sie kurz danach. Jakobsdóttir schaut sich im Raum um: „Entschuldigung, aber es hat gerade ein Erdbeben gegeben. Wow!“. Dann atmet sie kurz durch, lacht und sagt: „Nun ja, das ist eben Island“.

Die Zeitung veröffentlichte das Video. Zu sehen ist das Erdbeben ab Minute 3:07.

Iceland Prime Minister Katrín Jakobsdóttir was discussing the coronavirus’ effect on the tourism industry and how the nation is approaching testing when she was interrupted by an earthquake. https://t.co/47Thh6hy5M #postlive https://t.co/3rWjrIczXm

Jakobsdóttir macht nach Erdbeben einfach weiter

Nach kurzer Zeit macht Jakobsdóttir dann einfach mit dem Interview weiter und beantwortet die Frage, bei der sie unterbrochen wurde, als wäre nichts passiert.

Die isländische Wetterbehörde bestätigte das Erdeben am Dienstagnachmittag. Das Epizentrum habe nicht weit entfernt von der isländischen Hauptstadt Reykjavík – wo Jakobsdóttir in ihrem Büro saß – gelegen. Berichte über größere Schäden oder Verletzte gab es bislang nicht.

Coole Regierungschefinnen: Ardern kennt Erdbeben-Interviews

Wer sich jetzt denkt: Irgendwie kenn ich das doch? Jein. Im Mai gab es eine ähnliche Szene mit Neuseelands Ministerpräsidentin Jacinda Ardern. Auch sie war während eines Interviews von einem Erdbeben überrascht worden – und reagierte cool. 

Mitten im Live-Interview Neuseelands Regierungschefin bleibt bei Erdbeben ganz cool

Mitten in einem Fernsehinterview gab es in Neuseeland ein Erdbeben. Doch Regierungschefin Jacinda Ardern blieb cool und nahm es gelassen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. SWR3 Tatort-Check Nuschelorgien im Hamburger Tatort

    Klingt etwas ausgelutscht: Waffengeschäfte bei einer Clanfamilie. Darum geht’s im Hamburger Tatort-Team. Aber wer weiß, vielleicht fesselt uns das ja doch dringend an die Couch.  mehr...

  2. News-Ticker zum Coronavirus Verbraucherschützer fordern: Haushalte in der Krise entlasten

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  3. Deutschland

    Recherche von Report Mainz Gefälschte Impfpässe werden über Telegram in ganz Deutschland verkauft

    Bundesweit sollen gefälschte Impfpässe über den Messengerdienst Telegram zum Verkauf angeboten werden – das hat das ARD-Politikmagazin Report Mainz herausgefunden und mit einem der Händler gesprochen. Der sagt, er wolle seine Grundrechte zurück.  mehr...

  4. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen?

    Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  5. Stuttgart

    Corona-Notbremse kommt Ausgangssperren & Co: Ab Montag neue Regeln in Baden-Württemberg

    Seit dem 29. März gelten in Baden-Württemberg neue Corona-Regeln. Jetzt hat die Landesregierung auch die „Notbremse“ mit den möglichen Ausgangssperren konkret festgelegt. Was bedeutet das für uns?  mehr...

  6. Informationen zum Coronavirus So hoch ist die Inzidenz in deinem Landkreis oder deiner Stadt

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...