STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Schlimmer kann eine Verwechslung kaum laufen: „Friendly Fire“ hat zwei israelische Offiziere das Leben gekostet – sie hatten gerade selbst einen Verdächtigen festnehmen wollen.

Zwei israelische Kommando-Offiziere sind in der Nacht zum Donnerstag durch irrtümlichen Beschuss aus der eigenen Einheit ums Leben gekommen. Der tödliche Vorfall habe sich in der Nähe einer israelischen Militärbasis im Jordantal ereignet, teilte die israelische Armee bei Twitter mit.

Das Jordantal ist Teil des 1967 von Israel besetzten Westjordanlands. Die beiden Soldaten seien nach einem Missverständnis durch Eigenbeschuss getötet worden.

אסון בצה"ל: שני קציני קומנדו נורו למוות בבקעה בגלל טעות בזיהוי https://t.co/aMYidxCEqo @yoavzitun https://t.co/juA98CY7ul

Israelischer Soldat hält Warnschüsse für Terrorangriff

Die israelische Nachrichtenseite ynet berichtete, es handele sich um zwei Offiziere der Spezialeinheit „Egoz“. Sie hätten am Mittwochabend bei einer Patrouille auf einem Schießübungsplatz eine verdächtigte Person identifiziert und als Teil eines Festnahmeversuchs in die Luft geschossen.

Ein anderer Soldat der Einheit habe dies als „Schüsse von Terroristen“ fehlinterpretiert und das Feuer eröffnet. Die schwer verletzten Offiziere seien mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort konnte aber nur noch ihr Tod festgestellt werden.

Erst zu Jahresbeginn waren beim Absturz eines Militärhubschraubers zwei israelische Offiziere ums Leben gekommen und ein weiterer verletzt worden.

STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 6. Juli, 17:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Wo Ricardo Lange Recht hat und wo nicht „Warum Grundrechte einschränken ohne Daten?“

    Klartext von Pfleger Ricardo Lange: Selbst Lauterbach tue nichts, um mehr Personal in die Pflege zu geben. Hat er Recht?  mehr...

  2. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Russland entscheidet: Kasachstan darf kein Öl an Europa liefern

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. Positiver Corona-Test 7 Fakten zum CT-Wert bei Omikron

    Bin ich mit einem CT-Wert von über 30 besonders ansteckend? Wie hängen Quarantäne und Isolation damit zusammen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum CT-Wert bei der Omikron-Variante.  mehr...

  4. Angst vor der Nacktheit „Stell dich nicht vor den Spiegel, das hilft!“

    Nackt sein in der Beziehung: Was tun, wenn man Angst und Scham vor dem eigenen Körper hat? Wenn Religion, Erziehung, Schwangerschaft oder Alter das Körpergefühl ruinieren?  mehr...

  5. Bergsteiger waren in Südtirol unterwegs Nach Gletschersturz: Weitere Leiche in Lawine gefunden

    Mindestens sieben Menschen starben, als in Südtirol eine Lawine aus Eis, Schnee und Felsen ins Tal rollte. Nach bisherigem Stand waren auch zwei Deutsche in das Unglück verwickelt.  mehr...

  6. 23-Jähriger hat zweimal Riesen-Glück Betrunkener in Karlsruhe stürzt 20 Meter tief – und überlebt

    Betrunkene und Babys landen weich, heißt es. Dieser Mann in Karlsruhe hatte auch noch Glück: Zwischen ihm und dem Boden gab es zwei hilfreiche Hindernisse.  mehr...