STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Wochenlang suchten Polizisten den 13 Jahre alten Jonathan aus Meisenheim. Am Montag fanden Jugendliche eine Leiche am Ufer des Glan. Jetzt ist klar: Der Tote ist der Vermisste Autist.

Gut drei Wochen nach seinem Verschwinden ist der Fall Jonathan aus Meisenheim wohl aufgeklärt. Der 13-Jährige mit Autismus ist tot. Teenager fanden die Leiche des Jungen am Montagnachmittag in Odernheim am Ufer des Glan. Sie wollten nach dem Hochwasser einen Freizeitplatz von Müll und Treibgut säubern.

Die Polizei geht im Moment nicht von einem Fremdverschulden als Todesursache aus, teilte sie mit. Die Staatsanwaltschaft müsse jetzt entscheiden, ob der Junge obduziert werde.

Der 13-jährige Junge war Ende Januar aus einer Wohnanlage der Diakonie in Meisenheim verschwunden. Seitdem hatten Polizei, Feuerwehr und DLRG immer wieder nach dem Jungen gesucht. Unter anderem waren Spürhunde, Polizei-Drohnen und ein Hubschrauber mit Wärmebildkamera eingesetzt worden.

Jonathan trug keine Schuhe und keine Jacke

Die Überlebenschancen des Jungen waren zu der Jahreszeit gering: Bei seinem Verschwinden trug Jonathan einen Overall, aber keine Schuhe und keine Jacke.

Besonders tragisch: Durch den Autismus war der Junge auf dem Stand eines Zweijährigen. Er konnte sich nicht ausdrücken, liebte aber Wasser. Die Polizei suchte von Anfang an am und im Glan nach dem Jungen – zuerst aber ohne Erfolg.

STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. SWR3 Tatort-Check „Engagierter Film mit vielen guten Ansätzen“

    Der Tatort aus Kiel beschäftigt sich mit Hass gegen Frauen und wie er von rechten Gruppierungen geschürt und instrumentalisiert wird. Richtig spannend ab dem letzten Drittel.  mehr...

  2. Stuttgart

    Aktuelle Corona-Regeln Diese Lockerungen gibt es in Baden-Württemberg ab 8. März

    Baden-Württemberg wagt sich nach langen Lockdown-Wochen an erste Öffnungsschritte. Ab dem 8. März darf der Einzelhandel unter Auflagen wieder öffnen. In der Woche darauf sollen die 5. und 6. Klassen in den Wechselunterricht kommen.  mehr...

  3. News-Ticker zum Coronavirus Österreich stoppt vorsichtshalber Impfung mit Astrazeneca

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  4. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland In welcher Impfgruppe bin ich?

    Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  5. Deutschland

    Mehr Kontakte, längerer Lockdown Bund und Länder: Diese Corona-Regeln gelten ab morgen

    Nach stundenlangen Verhandlungen am Mittwoch haben sich Bund und Länder auf einzelne Lockerungen der Corona-Maßnahmen verständigt. Diese Regeln gelten ab Montag.  mehr...

  6. Mainz

    Aktuelle Corona-Regeln Einzelhandel in Rheinland-Pfalz kann am 8. März wieder öffnen

    Rheinland-Pfalz wagt die nächsten Schritte Richtung Normalität: Wenn die Zahlen stabil bleiben, dürfen Einzehändler am 8. März wieder öffnen. Und auch für Restaurants gibt es endlich Perspektiven.  mehr...