STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Sie ist Medizin-Studentin im ersten Semester – und bemerkt schwarzen Hautkrebs bei einem Eishockey-Zeugwart, der vor ihr steht. Jetzt ist die junge Retterin ein Star und bekommt eine tolle Belohnung.

Es geschieht am 23. Oktober: Da besucht Nadia Popovici ein Eishockey-Spiel. Sie ist 22 und hat gerade einen Studienplatz für Medizin ergattert – erstes Semester also. Auf dem Eis kämpfen die Vancouver Canucks gegen die Seattle Kraken. Popovici ist Kraken-Fan.

Studentin warnt Zeugwart vor Krebs: „Bitte gehen Sie zu einem Arzt!“

Sie sitzt ganz vorne, hinter einer Glasscheibe. Davor steht ein allseits beliebter und bekannter Zeugwart der Canucks: Brian „Red“ Hamilton, ein 47-jähriger Familienvater. Er steht mit dem Rücken zu ihr. Popovici entdeckt einen großen, schwarzen und unförmigen Leberfleck auf seinem Nacken. Sie weiß noch nicht viel, aber dass dieser Leberfleck gefährlich ist, sieht die junge Frau sofort.

Popovici versucht verzweifelt, Hamilton im Trubel des Spiels auf sich aufmerksam zu machen. Schließlich schreibt sie auf ihrem Handy eine Nachricht. Sie hält das Display an die Scheibe, die die Zuschauer von der Bank der Canucks trennt. Irgendwann bemerkt Hamilton sie und liest die Nachricht auf ihrem Handy. Da steht: „Der Leberfleck an der Rückseite ihres Halses ist möglicherweise Krebs. Bitte gehen Sie zu einem Arzt!

ICYMI - The #SeaKraken and Vancouver #Canucks are giving Nadia Popovici a joint gift of $10,000 to help with her medical school expenses after she helped save Canucks assistant equipment manager Brian “Red” Hamilton’s life: https://t.co/Zdql4E4j3P https://t.co/gIlGeYQIyf

Hier sieht man Hamilton übrigens bei der Arbeit:

Two NHL teams have combined to give ice hockey fan Nadia Popovici a $10,000 scholarship for medical school as a thank you for advising Vancouver Canucks assistant equipment manager Brian "Red" Hamilton to get a mole behind his neck checked out. https://t.co/aoS4i4IxM2

Eishockey-Zeugwart geht zum Arzt: Schwarzer Hautkrebs

Krebs? Die Sache muss in dem Mann gearbeitet haben. Er selbst hat den Leberfleck nie bemerkt. Wie auch? Wie oft schaut man schon auf seinen eigenen Nacken? Er habe zunächst mit den Schultern gezuckt, sagt er später. Irgendwann geht er aber tatsächlich zum Arzt und bingo: Er hat ein Malignes Melanom – den hochgefährlichen Schwarzen Hautkrebs.

Hamilton an die „Unbekannte“: „Du hast mein Leben verändert“

Doch Hamilton hat Glück: Noch ist es nicht zu spät. Der Leberfleck wird entfernt – alles gut. Da begreift der Zeugwart, welches Schicksal die junge Unbekannte ihm erspart hat. Ihren Namen kennt er nicht, doch plötzlich wird sein Bedürfnis, ihr zu danken, übermächtig.

Am Samstag, dem ersten Tag des neuen Jahres 2022, verbreitet er über Twitter einen Brief: „An die Frau, die ich versuche zu finden: Du hast mein Leben verändert und jetzt will ich Dich finden, um so sehr Danke zu sagen“, schreibt Hamilton. Den Tränen nahe gibt der gerührte Mann zudem eine Pressekonferenz und bittet Popovici, sich zu melden. Er wolle, dass sie wisse, dass er am Ende ihre Warnung ernst genommen habe – und dass sie eine Heldin sei:

"She extended my life. I've got a wonderful family. I've got a wonderful daughter. She saved my life." 🗣 Part 1 of Brian "Red" Hamilton's interview with the media after finding the woman who he calls his hero https://t.co/t5sS8RCZPW

Studentin Popovici: „Ich bin so froh, dass du es hast untersuchen lassen“

Es dauert keine Stunde und Popovici ist gefunden: Ihre Mutter hat den Tweet als Post auf Facebook gesehen. Kurz darauf begegnen sich die Studentin und der Zeugwart, der ihr Vater sein könnte und den sie vermutlich gerettet hat, zum zweiten Mal:

On 10/23 #SeaKraken fan Nadia Popovici urgently banged on the glass to alert @Canucks Asst. Equipment Manager Brian Hamilton of an abnormal mole that turned out to be life-threatening. Today, they reunited for the first time since she saved his life → https://t.co/ueSuAwoz6s https://t.co/zd8d8Rn7PU

Doch das ist noch lange nicht alles: Abends kommt Popovici zum Neujahrsspiel. Wieder spielen die Vancouver Canucks gegen die Kraken aus Seattle. Da gibt es plötzlich eine Durchsage: Popovici wird für ihre tolle Tat ein Stipendium von 10.000 Dollar bekommen – die Canucks und die Kraken haben beschlossen, sich die Summe zu teilen.

On Oct. 23 Nadia Popovici alerted Canucks equipment manager Brian Hamilton of a cancerous mole on his neck... Last night Nadia and Brian reunited and the Canucks and Kraken gave her a $10,000 scholarship for medical school. (via @Marisa_Ingemi) https://t.co/wUgzC9DN15

Doch Popovici freut sich vor allem für Hamilton. Bei dem Treffen hat sie ihm gesagt: „Was für eine unglaubliche Art, meinen Weg in die medizinische Fakultät zu starten! Das ist unschätzbar wertvoll.“ Sie sei für Hamilton so froh, „dass Du es hast untersuchen lassen“.

STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 20. August, 0:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Jetzt aber schnell! Warum du deine Apple-Geräte am besten noch heute updaten solltest

    Sicherheitslücken bei iPhone, iPad und Mac – wieso du dein Apple-Gerät JETZT updaten solltest, liest du hier!  mehr...

  2. Wo sind die 20.000 Toten? Schlacht von Waterloo: Forscher machen schockierende Entdeckung

    Eine Schlacht mit 20.000 Toten – und fast alle sind verschwunden. Über 200 Jahre nach Napoleons finaler Niederlage haben Forscher herausgefunden, was mit ihnen passiert ist. Sie sprechen von einem „Skandal“.  mehr...

  3. Das ändert sich ab September 300 Euro für jeden! Außerdem: E-Rezepte kommen, Pflegelöhne steigen

    Der September startet mit einem Geldgeschenk des Staates. Mitarbeitende in der Pflege bekommen dauerhaft mehr. Und: In den Apotheken startet das E-Rezept.  mehr...

  4. So viel Regen wie im ganzen Monat Juli Dauerregen und Überschwemmungen in Teilen von Baden-Württemberg

    In Ulm und am Bodensee gab es am Freitag teilweise heftige Überschwemmungen. Zuvor waren in mehreren europäischen Ländern mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen.  mehr...

  5. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen „Wegen Wartung“: Gazprom schaltet Nord Stream 1 für drei Tage ab

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...