STAND
AUTOR/IN

Diese Nachricht sorgte an Ostern für Schlagzeilen: In Landau wurde ein Kaninchen über den Zaun in den Zoo geworfen. Jetzt gibt es erste Ermittlungsergebnisse.

Verdacht auf Schwanzfraktur - eine bittere Diagnose für ein Kaninchen, nicht nur an Ostern. Tatort war der Landauer Zoo.

Hier hatten Zeugen zwei Frauen dabei beobachtet, wie sie einen Transportkorb mit dem Tier darin über den Zaun des Dromedargeheges warfen. Das Kaninchen der Rasse „Deutscher Riese“ überlebte den Aufprall, zog sich aber eine blutende Wunde am Schwanz zu. Kein Wunder bei vier bis fünf Metern Flug.

Zeugen: Frauen flüchten in schwarzem Peugeot

Nach Angaben der Zeugen fuhren die Frauen mit dem Auto am Zoo vorbei und warfen dann den Korb ins Gehege. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen schwarzen Peugeot mit RP-Kennzeichen handeln. Gegen die Unbekannten wurde eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen.

Mittlerweile konnte eine der Frauen identifiziert werden. Das sei durch umfangreiche Ermittlungsarbeit und mediales Interesse gelungen, teilte die Polizei mit. Ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz kann mit einer Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe belegt werden.

Groß, größer, Deutscher Riese

Die Rasse „Deutscher Riese“ gehört, wie der Name schon sagt, zu den besonders großen Kaninchen. Ihr Gewicht fängt bei etwa fünf Kilogramm an, es gibt aber durchaus Exemplare, die auch mal das Doppelte auf die Waage bringen - wie „Ludwig der 2te“ mit seinen 13 Kilogramm, hier gestemmt von seinem Besitzer Dieter Woicichowski:

Ludwig der Zweite, 1,5 Jahre alter Rammler der Rasse Deutscher Riese in weiß.  (Foto: imago images, imago stock&people)
imago stock&people
STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 21. Mai, 3:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Heidelberg

    Sachschaden vermutlich mehrere Millionen Euro Brand und Rauchwolke in Heidelberg Bahnstadt – Mehrere Explosionen

    Am Rande des Stadtteils Bahnstadt hat es einen Großbrand gegeben. Verletzt wurde offenbar niemand. Das Feuer ist wohl im Erdgeschoss ausgebrochen, wo auch eine Kita ist.  mehr...

  2. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Russland: Alle Kämpfer im Azov-Stahlwerk haben sich ergeben

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. SWR3Land

    Gewitter, Sturm und sogar Tornados möglich Unwetter in NRW und RLP: Behörden verschärfen ihre Warnungen

    In NRW haben Behörden eine offizielle Unwetterwarnung verkündet. In RLP drohen extreme Gewitter. Den Norden von BW könnte das Unwetter ebenfalls treffen.  mehr...

  4. Bundesrat stimmt zu Das 9-Euro-Ticket kommt endlich! Hier gibt's die besten Strecken

    Von Freiburg nach Kiel für 9 Euro fahren? Geht eigentlich! Mit ein bisschen Planung und dem neuen 9-Euro-Ticket. Hier gibt's die besten Strecken.  mehr...

  5. Festival for free! Heute: SWR3 Mainz Open Air mit Lost Frequencies, Álvaro Soler & Milow

    Zum 75. Landesjubiläum von Rheinland-Pfalz holen wir Superstars für euch nach Mainz. Auftreten werden auch Tom Grennan und Emily Roberts. Der Eintritt ist frei!  mehr...

  6. Kinderfahrräder im Test Nur drei von zwölf Rädern haben die Tester überzeugt

    Die gute Nachricht: Den Praxistest haben alle Kinderfahrräder gut bestanden. Doch nicht alle Materialien sind im Belastungstest auch langlebig. Welches Rad ist Testsieger?  mehr...