STAND
AUTOR/IN
Cornelia Stenull
Cornelia Stenull (Foto: SWR3)

'Eine gut genährte Katze hängt oben im Baum und kommt nicht mehr runter' – so in etwa ging bei der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Salzuflen der Anruf ein.

Einige Anwohner von Bad Salzuflen (Ostwestfalen) hatten sich Sorgen gemacht wegen der dicken Katze, die da oben im Baum saß und – wie es schien – nicht mehr runterkam. Sie riefen also die Freiwillge Feuerwehr, die das Tier vom Baum retten sollte.

Blick durchs Fernglas: Die Katze ist ein Waschbär

Die rückte direkt an – mit Drehleiter und allem, was zu einer Tierrettung gebraucht wird. Bei genauer Betrachtung durch das Fernglas dann die Überraschung: Die dicke Katze war ein Waschbär.

Weil Waschbären Wildtiere sind und das Klettern auf Bäumen zu ihren natürlichen Verhaltensweisen gehört, wurde das Tier auf dem Baum gelassen. Die Freiwillige Feuerwehr rückte wieder ab.

Ein anderer Anwohner erzählte später, dass der Waschbär wohl öfter dort oben im Baum sitze und es sich gemütlich mache. Weil Waschbären in der Regel aber nachtaktiv sind, bekomme man das Tier sonst nicht zu sehen.

STAND
AUTOR/IN
Cornelia Stenull
Cornelia Stenull (Foto: SWR3)
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 14. August, 3:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Park ganz normal geöffnet Achterbahn-Unfall im Legoland: Was sagt die Parksprecherin?

    Am Donnerstag prallten in Günzburg im Legoland zwei Züge einer Achterbahn mit Wucht aufeinander. 31 Fahrgäste, darunter zehn Kinder, wurden verletzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Eine Sprecherin des Freizeitparks äußerte sich erstmals.  mehr...

  2. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  3. Valencia

    Valencia: Bühne stürzt ein Sturm bei Musikfestival Medusa: ein Toter und viele Verletzte

    Bei dem Musikfestival Medusa an der spanischen Mittelmeerküste ist ein Mensch durch einen Sturm ums Leben gekommen.Mindestens 17 Menschen seien zum Teil schwer verletzt.  mehr...

  4. Der einzige große Meteorstrom im Sommer Perseiden: So siehst du auch heute Nacht Sternschnuppen!

    Ein toller Anblick: Am frühen Samstagmorgen konnte man zahlreiche Sternschnuppen sehen. Gegen drei Uhr erreichte der Perseidenstrom seinen Höhepunkt. Die Wetterbedingungen waren nahezu überall perfekt! Und das bleibt auch so.  mehr...

  5. Gutes Klima im Auto Klimaanlage im Auto – so bleibt es kühl

    Dank Klimaanlage im Auto im Sommer cool ankommen und im Winter freie Sicht haben. Mit diesen Tipps funktioniert eure Klimaanlage perfekt.  mehr...

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Scholz: „Wenn wir zusammenhalten, dann werden wir das schaffen.“

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...