STAND
AUTOR/IN

Der Vulkan auf La Palma beruhigt sich noch immer nicht – und sorgt damit zum Teil für faszinierende Videos, Bilder und Posts, die durch die sozialen Medien gehen.

Seit einem Monat bricht der Vulkan in der Cumbre-Vieja-Kette auf der Kanareninsel La Palma aus. Er speit zum Teil mehrere hundert Meter hohe Lavafontänen und schickt seine glühendroten Flüsse aus geschmolzenem Gestein in den Atlantik.

Am Donnerstag stärkstes Beben Ausbruch des Vulkans

In der Nacht auf Donnerstag hat ein Erdbeben der Stärke 4,5 La Palma erschüttert. Es ist das stärkste Beben auf der Kanareninsel seit Ausbruch des Vulkans vor 26 Tagen, teilt das Nationale Geographische Institut mit. Demnach sei es nur eines von etwa 100 in der Nacht gewesen.

🔴#erupciónLaPalma | Imágenes de las 14:15 grabadas por @Involcan en las que se registra el desborde de la colada de lava en el cono principal del #volcán en #LaPalma https://t.co/nJ1bnfQyUs

Der Strom von drei Flüssen geschmolzenen Gesteins habe sich auf 1,7 Kilometer verbreitert, sagte die Verwaltung von La Palma. Feste, schwarze Lava bedeckt inzwischen 640 Hektar auf der Westseite der Insel. 300 weitere Menschen sollen nun ihre Häuser und Wohnungen verlassen.

Spektakuläre Bilder der Naturgewalt

Die Menschen in La Palma hätten auf diese Naturgewalt gerne verzichtet, lernen aber immer besser mit dem eigenwilligen Berg umzugehen. Während immer mehr Bewohner dazu aufgerufen sind, ihre Häuser zu verlassen und sich in Sicherheit zu bringen, bietet der Vulkan trotzdem spektakuläre Bilder: faszinierend, gewaltig, geheimnisvoll, gefährlich – man kann einfach nicht wegschauen.

Zerstörerische Lavastrom auf La Palma

Wie unaufhaltsam sich die Lava ihren Weg bahnt, zeigen die Bilder der größten öffentliche Forschungseinrichtung Spaniens, Consejo Superior de Investigaciones Científicas ((CSIC)

Avance destructivo de la colada norte del volcán de #LaPalma. Se ha detenido antes de llegar al mar y ahora todo el fujo de lava avanza hacia el polígono industrial del Callejón de la gata. Imágenes captadas por un equipo del @IPNA_CSIC https://t.co/y8raZBNxNS

Der Schaden durch die Lava ist riesig: mehr als tausend zerstörte Häuser. Dieser Twitter-User zeigt, wie nah die Lava an einem Haus vorbei fließt.

💥 A filmagem mostra um rio de Lava nas Ilhas Canárias espanholas de La Palma. 🌋 #LaPalma #Lapalmaerupcion #CumbreVieja #LaPalmavolcan https://t.co/qxrXImfka0

Ein weiterer Twitter-User berichtet von Strahlen um den Vulkan herum:

El Volcán de La Palma continúa mostrándonos su poder. Anoche vimos como se formaban decenas de rayos a su alrededor. https://t.co/l52a2BYOSK

Vulkan sorgt für überwältigende Bilder

Auf Instagram zeigen Fotografen – trotz aller Tragik – die Schönheit des zerstörerischen Natur-Schauspiels:

Besonders beeindruckend sind Aufnahmen mit Langzeitbelichtung.

Nachts wird viel deutlicher, wie heiß es am Vulkan ist – dann sieht man die Lava kilometerweit rot glühen.

Besonders beeindruckend sind Aufnahmen, die mit einer Drohne entstehen.

Aber auch hier denken die Menschen an die Opfer, die alles durch den Vulkanausbruch verloren haben. Es wird zu Spenden aufgerufen und viele bekunden ihre Solidarität in den Bildbeschreibungen und Kommentarspalten: La Palma estamos contigo – La Palma wir sind bei dir.

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 22. Oktober, 05:30 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Wirbelstürme und Orkanböen Das war heftig: Sturm mit Unfällen, Schäden und Bahnchaos

    Umgestürzte Bäume, blockierte Straßen und Gleise, viele Notrufe bei der Polizei: Der erste große Herbststurm hat auch bei uns Vollgas gegeben. Wir haben für euch den Tag zusammengefasst.  mehr...

  2. FBI-Ermittlungen Fall Gabby Petito: Polizei findet Leichenteile des Freundes in Florida

    Der Fall um die getötete Travel-Bloggerin Gabby Petito hält seit Wochen die USA in Atem. Von einem gemeinsamen Roadtrip war nur ihr Verlobter zurückgekommen – um dann zu verschwinden. Nun sind Leichenteile von ihm aufgetaucht.  mehr...

  3. Landkreis Konstanz

    Bietingen: Mann seit Wochen vermisst Straßenarbeiter findet Porsche mit totem Fahrer in Rückhaltebecken

    Schon seit dem Spätsommer hatte niemand etwas von dem Mann gehört. Bei Mäharbeiten kam jetzt die traurige Wahrheit ans Licht.  mehr...

  4. Pulver statt Flüssig Waschmittel-Test 2021 zeigt eindeutige Tendenz

    Wir dürfen uns freuen: Der neue Test der „Stiftung Warentest“ zeigt, dass vor allem günstige Produkte vorne liegen. Zudem wirkt Pulver besser als Flüssigmittel gegen Flecken.  mehr...

  5. News-Ticker zum Coronavirus Divi warnt vor Engpässen bei Intensivbetten

    Drei von vier Erwachsenen in Deutschland sind inzwischen gegen das Coronavirus geimpft. Reicht das, um sicher durch Herbst und Winter zu kommen? Aktuelle Entwicklungen im Corona-Ticker.  mehr...

  6. Mysteriöse Helfer auf La Palma Drohne sollte Hunde vor Lava retten – doch dann kam das „A-Team“

    Sechs Hunde waren auf der Insel La Palma von Lava eingeschlossen und hätten mit einer Drohne gerettet werden sollen. Doch nun wurden sie wohl vom „A-Team“ befreit. Wer steckt hinter der Aktion?  mehr...