STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)
Franziska Thees
Franziska Thees (Foto: SWR3)

In Mannheim war es seit Dienstagmorgen wegen eines Oberleitungsschadens zu Zugausfällen und Verspätungen gekommen. Jetzt heißt es: Schaden behoben, Ursache weiter unbekannt.

Schon am Nachmittag war der Schaden wie angekündigt repariert worden. Dies teilte eine Sprecherin der Deutschen Bahn mit. Er Schaden hatte am Dienstag zu Verspätungen im Fernverkehr und auch Zugausfällen im Nahverkehr geführt. Am Vormittag hatten Fernzüge den Hauptbahnhof nicht anfahren können und mussten umgeleitet werden.

Gegen Dienstagmittag konnten Züge dort wieder halten und auch eine wegen der Störung unterbrochene Nahverkehrsstrecke zwischen Mannheim und Ludwigshafen wurde wieder freigegeben. Was die Ursache für den Defekt an der Oberleitung war, blieb weiter unklar.

Zugausfälle Mannheim: Oberleitungsschaden in der Nähe

Was genau den Defekt an der Oberleitung am Dienstagmorgen gegen 7:30 Uhr verursacht hat, ist auch jetzt noch unklar. Möglicherweise, sagte eine Bahn-Sprecherin dem SWR zuvor, habe es bei einem Zug ein Problem mit einem Stromabnehmer gegeben, der dann den Oberleitungsschaden verursacht habe.

Bahnmitarbeiter verteilten am Dienstagvormittag kostenlose Wasserflaschen. SWR3-Reporterin Ninja Degen berichtete, dass viele Reisende im Mannheimer Hauptbahnhof wegen der Zugverspätungen angespannt, ratlos und genervt seien:

Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

Nachrichten Gestrandete Reisende am Mannheimer Hauptbahnhof

Dauer
STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)
Franziska Thees
Franziska Thees (Foto: SWR3)
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 17. August, 13:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Tipps und Hintergrundinfos Das bedeutet die Gasumlage jetzt für Verbraucher

    Während wir gerade den Schlag der hohen Nebenkostenabrechnung für das vergangene Jahr verdauen, kündigt sich für Oktober schon der nächste Hammer an. Mit welchen Kosten müssen wir rechnen? Hier gibt's alle Infos zum Thema.  mehr...

  2. Landkreis Biberach

    Bad Schussenried: Drama auf Bahnübergang Betrunkener verursacht Riesen-Crash mit Zug – und kommt heil raus

    Sterngranatenvoll fährt sich ein Autofahrer auf einem Bahnübergang fest, auf den gerade ein Zug zurast. Die Bilanz: großer Sachschaden, keine Verletzten.  mehr...

  3. Landkreis Reutlingen

    Kettenreaktion im Landkreis Reutlingen Horrorunfall auf der B28: Ein Mann stirbt, mehrere Schwerverletzte

    Ein Mann ist am Montag bei Römerstein mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Folgen sind erschütternd. Wurde der Unfall durch ein autonom fahrendes Auto verursacht?  mehr...

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Briten: Russland wegen Krim wohl zunehmend besorgt

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Kurzer Blick ins Gehirn des Tesla-Chefs Musk sagt, wo er politisch steht – und macht komischen Scherz über ManU

    Elon Musk hat mal wieder eine seiner berüchtigten Twitter-Kaskaden vom Stapel gelassen. Wenigstens wissen wir jetzt, wo er sich politisch einordnet.  mehr...

  6. Rekord bei Tiefstand im Rhein Zum ersten Mal Pegelstand unter null im Rhein gemessen

    Der Rhein-Pegel sinkt und sinkt. Auf dem Oberrhein geht für die Schifffahrt fast nichts mehr. An der niederländischen Grenze ist erstmals ein Pegelstand unter null gemessen worden.  mehr...