STAND
AUTOR/IN

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht man selten sehr emotional. Bei einem Besuch in einem Vogelpark war der Kanzlerin aber doch nach einem lauten Schrei zumute.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Georg Wendt)
Der Autsch-Moment: Einer der australischen Loris beißt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Füttern versehentlich. picture alliance/dpa | Georg Wendt
Hat 'nen Vogel auf dem Kopf: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). picture alliance/dpa | Georg Wendt
Kanzlerin Angela Merkel und CDU-Politiker Georg Günther fütterten im Vogelpark Marlow verschiedene Sittiche. picture alliance/dpa | Georg Wendt
Merkel hatte auch Nymphensittiche auf der Hand und fütterte sie. picture alliance/dpa | Georg Wendt
Auch einen Uhu ließ sich die Kanzlerin zeigen. picture alliance/dpa | Georg Wendt
Die Wellensittiche konnten beim Futtern glücklicherweise nicht so fest zupacken wie die Loris. picture alliance/dpa | Georg Wendt

Wahlkampf macht nicht immer Spaß. Das musste Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einem Auftritt im Vogelpark von Marlow in Mecklenburg-Vorpommern leidvoll erfahren.

Dabei ist es gar nicht so schwer, die Kanzlerin mal zum Brüllen zu bringen. Dafür gibt es seit Donnerstag ein einfaches Rezept. Das sind die Zutaten:

Merkel-Schrei an gemischten Körnern

Du brauchst:

  • 1 Kanzlerin
  • 2 CDU-Direktkandidaten
  • 2 Schälchen Körnerfutter
  • mehrere Loris (ungerupft und lebend)
  • einen Fotografen

Schwierigkeitsgrad des Rezeptes: 4 von 5
Zubereitungszeit: 1 Minute

So bereitest Du die „brüllende Merkel“ zu

Platziere die Kanzlerin an einem Ort Deiner Wahl (in unserem Fall der Vogelpark in Marlow) und drücke ihr die Futterschälchen in die Hand. Der Fotograf sollte dabei vor der Kanzlerin stehen und das Objektiv auf den Oberkörper der Kanzlerin richten. Die CDU-Kollegen stellst Du schmückend daneben und lässt dann die Loris zum Futter fliegen. Und schon hast Du mit ein bisschen Glück eine brüllende Kanzlerin.

„Brüllende Merkel“ schon zum Meme geworden

Logisch, dass es im Netz auch schon die ersten Memes von der brüllenden Angie gab.

will nicht mehr https://t.co/tbBbIdM2x3

Florian vermutet einen missglückten PR-Auftritt hinter der Vogel-Attacke.

Wie die PR-Strategen es konzipierten vs. wie es endete...: #Merkel, Vögeln, nicht gut. https://t.co/sdfTfP8dud

Jokerman sieht in der CDU noch mehr Vögel.

Angela #Merkel und die schrägen Vögel der #CDU 👇#Laschet https://t.co/qDlQp1UnhL

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 18. Oktober, 12:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Leipzig

    Antisemitismus-Vorwürfe von Gil Ofarim Überwachungsvideos werfen Fragen auf – wie war es denn nun?

    Wurde Sänger Gil Ofarim in einem Leipziger Hotel wirklich antisemitisch beleidigt? Überwachungsvideos schüren jetzt Zweifel an seiner Schilderung.  mehr...

  2. Philadelphia

    Schock und Wut in den USA Frau wird in Nahverkehrszug vergewaltigt – keiner der Anwesenden hilft

    „Keiner hat eingegriffen oder irgendetwas getan, um der Frau zu helfen“, sagt ein Polizist. In den Sozialen Medien wächst die Wut auf die untätigen Zeugen.  mehr...

  3. Stockholm

    Süß oder peinlich? Greta singt und tanzt – das Netz reagiert mit Jubel und Häme

    Greta Thunberg ist ausgelassen, singt schief, tanzt wild und hat sichtlich Spaß: Viele kriegen da einfach gute Laune, aber auch Spott muss Greta danach ertragen.  mehr...

  4. Drei Monate nach der Flutkatastrophe „Ich hoffe, dass wir die Leute ansatzweise warm in den Winter bringen“

    Die Bilder der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben alle gesehen. Aber wie geht es den Menschen vor Ort drei Monate später? Viel hat sich getan, doch ein Ende ist noch nicht in Sicht.  mehr...

  5. Dresden

    Tatort-Check mit Outtakes & Behind Scenes „In der ersten Viertelstunde zieht es einem den Magen zusammen!“

    Den perfekten Mord gibt's in Krimis nicht ... oder doch? „Unsichtbar“ heißt der neue Tatort – hier gibt's den Check, einen Blick hinter die Kulissen und lustige Outtakes im Video.  mehr...

  6. Baden-Württemberg

    Maskenpflicht wird deutlich gelockert Das gilt ab sofort an Baden-Württembergs Schulen

    Die neue Corona-Verordnung ist veröffentlicht: Wer in der Schule nur auf seinem Platz sitzt, braucht dort keine Maske mehr zu tragen. Beim Herumlaufen dagegen heißt es: Maske auf.  mehr...