STAND
AUTOR/IN

Metallica will die von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen in Deutschland unterstützen. Dafür wollen sie einen alten Hit neu aufnehmen.

Der Metallica-Kult-Song „Enter Sandman“ soll am 20. August als Neuveröffentlichung erscheinen. Das bestätigte eine Sprecherin der Plattenfirma Universal Music. Die Einnahmen sollen den Angaben nach über die Metallica-eigene Stiftung „All Within My Hands“ komplett an die Opfer der Flutkatastrophe in Deutschland weitergegeben werden.

Metallica spendet schon seit Jahren

Die Single für die Hochwasseropfer soll als Schallplatte und in zwei verschiedenen CD-Formaten veröffentlicht werden.

Schon seit 2017 unterstützt Metallica verschiedene Organisationen und Hilfsbedürftige. So spendete die Band zum Beispiel für die Waldbrandbekämpfung in den USA oder zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen

In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 hatten extrem viel Regen und Hochwasser Teile von Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz verwüstet. Besonders betroffen war der Kreis Ahrweiler. Viele Häuser wurden zerstört und sind seitdem nicht mehr bewohnbar. Insgesamt kamen bei der Flutkatastrophe rund 200 Menschen ums Leben.

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 26. Oktober, 06:31 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Ermittlung nach tödlichem Schuss Deshalb zielte Baldwin beim Dreh auf die Kamerafrau

    Nach dem tödlichen Schuss des Hollywood-Stars Alec Baldwin stehen die Waffenmeisterin und der Regieassistent im Fokus der Ermittlungen. Antwort gibt es in Bezug auf die Szene mit der Kamerafrau.  mehr...

  2. Sizilien

    Im Italien-Urlaub Stuttgarter findet Kreditkarte von Harrison Ford

    Einmal einen Hollywoodstar treffen? Das ist dem 28-jährigen Simon Milewski aus Stuttgart auf Sizilien ganz unverhofft passiert. Denn er fand eine Kreditkarte – von Schauspieler Harrison Ford.  mehr...

  3. News-Ticker zum Coronavirus Ab 8. November: USA stellen Einreise-Richtlinien vor

    Drei von vier Erwachsenen in Deutschland sind inzwischen gegen das Coronavirus geimpft. Reicht das, um sicher durch Herbst und Winter zu kommen? Aktuelle Entwicklungen im Corona-Ticker.  mehr...

  4. SWR3-Redakteurin wagt Experiment Fünf Tage ohne Spiegel – wie fühlt sich das an?

    Wir sind alle ein bisschen (zu) eitel, oder? Deshalb hat Sara Talmon aus dem SWR3 Team einen Selbstversuch gestartet: 5 Tage ohne Spiegel. Festgehalten wird das Ganze in einem Tagebuch.  mehr...

  5. Pforzheim

    Neuer Fall von Polizeigewalt? Pforzheim: Polizisten schlagen am Boden liegenden Mann ins Gesicht

    Im Netz kursiert ein Video, das Polizisten in Pforzheim dabei zeigt, wie sie einem Mann mehrmals ins Gesicht schlagen – obwohl der Mann fixiert auf dem Boden liegt.  mehr...

  6. La Palma

    Mysteriöse Helfer auf La Palma Drohne sollte Hunde vor Lava retten – doch dann kam das „A-Team“

    Sechs Hunde waren auf der Insel La Palma von Lava eingeschlossen und hätten mit einer Drohne gerettet werden sollen. Doch nun wurden sie wohl vom „A-Team“ befreit. Wer steckt hinter der Aktion?  mehr...