STAND
AUTOR/IN
Christian Spöcker
Christian Spöcker (Foto: SWR3, privat)
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Früher hatten viele Menschen Angst vor dem Blutmond. Diesmal hatten manche extra viel Kaffee gekocht, um ihn zu sehen. Doch das reichte nicht: Ihr musstet auch Glück haben.

Twitter-Userin @schwarzesgift_ voller hat sich am Sonntag Abend so richtig auf den Blutmond gefreut. Sie hat extra Kaffee gekocht, um wach zu bleiben.

Nicht vergessen ! Blutmond / Mondfinsternis heute Nacht ! 😍 Um 2:30 gehts los und Höhepunkt des Spektakels ist gegen 4:30 wenn der Schatten der Erde vollständig vor dem Mond liegt 🤩 Ich bin gespannt ! 😬🙏 <- geht Kaffee kochen ☕☕☕.. gegen die 🥱😴 zum 😳-bleiben !

Endlich mal wieder Blutmond und dann das...

Doch in vielen Teilen Deutschlands und auch in SWR3Land war das Spektakel an vielen Orten eher nicht so der Hit.

Auf Insta schreibt zum Beispiel sigridwandke bei SWR3: „Ich hab um 4Uhr den Mond noch fotografiert, aber kurz danach war bewölkt.“

Na toll, dachten sich wohl viele: Da ist endlich mal ein Blutmond angekündigt und dann kommen Wolken, diese Spielverderber!

In Ostdeutschland war der Blutmond aus geographischen Gründen ohnehin für die meisten nicht zu sehen. Aber im Westen, also auch in SWR3Land, hatten wir immerhin die Chance, die sogenannte „totale Phase“ für kurze Zeit beobachten zu können.

Im Südwesten konntet ihr den Blutmond für kurze Zeit sehen

Los ging es um kurz vor 4:30 Uhr. Da ist der Mond in den Kernschatten der Erde eingetreten – und gegen 5:00 Uhr war er zur Hälfte drin. Die „Totalität“ begann laut Experten um 5.29 Uhr – genau dann, als der Mond von der Mitte Deutschlands aus gesehen gerade unterging.

SWR-Experte Gradwohl: „Kurze Blutmond-Sichtungsphase vor Sonnenaufgang“

SWR-Wissenschaftsredakteur SWR-Redakteur Gradwohl spricht von einer „kurzen Blutmond-Sichtungsphase vor Sonnenaufgang“. Im Audio erklärt er, was da passiert ist:

Mondfinsternis (Foto: IMAGO, IMAGO / SNA)

Astronomie Faszinierend für Frühaufsteher: Totale Mondfinsternis im Mai

Dauer

Was passiert bei einer totalen Mondfinsternis? Der Mond kreist um Erde, fliegt durch den Erdschatten. Hinter der Erde wird er nicht mehr vom Sonnenlicht, sondern von schwachem roten Streulicht aus der Erdatmosphäre angestrahlt. Er wird blutrot!

Auch Twitter-Userin @cutebow hatte kein Glück.

Habt ihr den Blutmond gesehen? Ich bin extra früh aufgestanden, aber nichts war zu sehen 😢

Wie kommt es zu einem Blutmond?

Früher dachten viele Menschen, ein Blutmond sei ein böses Vorzeichen für Katastrophen. Heute weiß man aber, dass die Ursache für die geheimnisvolle Färbung des Mondes ist, dass das langwellige rote Licht der Sonnenstrahlen gebrochen wird. Außerdem sorgen Staub und Asche in der Hochatmosphäre für die satte Farbe, die die Mondfinsternis zu diesem optisch spektakulären Ereignis macht. Wenn das Wetter mitspielt...

Auch Twitter-Userin @schwarzesgift_ war daher am Ende einerseits enttäuscht, aber andererseits...

<- hat den Blutmond leider nicht gesehen da zu viele 🌧️😐 Dafür gabs einen tollen Sonnenaufgang ! 😍 Entschädigt und für mich als positives Zeichen für die neue Woche 🥰

Twitter-Userin @frayygeist in Köln konnte das Spektakel leider auch nicht sehen, aber bei ihr lag das nicht am Wetter.

Irgendwas mit totale Mondfinsternis und Blutmond vor Sonnenaufgang über Köln und ich hab einfach gepennt!

STAND
AUTOR/IN
Christian Spöcker
Christian Spöcker (Foto: SWR3, privat)
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. „Als ob sechs Säcke Sand auf mir liegen“ Das Martyrium der Long-Covid-Opfer

    Long Covid hat das Leben von Johannes (36) aus Freiburg kaputt gemacht. Doch er kämpft und will nicht aufgeben. Eine Geschichte über Mut, Verzweiflung und dem Schweigen von Medizin und Politik.  mehr...

    NOW SWR3

  2. Masturbieren für BBC-Doku Sex vor der Kamera: Cara Delevingne spendet Orgasmus für die Wissenschaft

    Für eine neue BBC-Doku hat das Supermodel für die Wissenschaft masturbiert – ihren Orgasmus hat sie gespendet und das Ganze auch filmen lassen. Was steckt dahinter?  mehr...

  3. Lesetag 2022 Leseratten aufgepasst: Diese Bücher sind was für euch!

    Vorlesen mit verstellter Stimme oder Eintauchen in eine andere Welt: Bücher fesseln, faszinieren und Vorlesen schafft schon im kleinsten Kindesalter Bindung zu den Eltern und macht Lust auf selber lesen.  mehr...

    NOW SWR3

  4. Neue Erbschaftssteuer ab Januar Warum das Haus von der Oma jetzt zur Kostenfalle werden könnte

    Wer ein Haus erbt, muss ab nächstem Jahr in einigen Fällen wohl deutlich mehr Steuern zahlen. Wer schnell handelt, kann aber noch sparen. Wir sagen dir, was zu tun ist.  mehr...

  5. Mutter werden ohne Hebamme? „Absurd.“ Hebammen am Limit: Hilferuf aus dem Kreißsaal

    Mutter werden ohne Hebamme? Für viele Frauen unvorstellbar – auch für Khadydia, zweifache Mutter aus Mainz. Die Hebammenverbände in SWR3Land signalisieren: Sie sind an der Grenze.  mehr...

  6. Gasrechnung im Dezember So wenig müsst ihr tun, damit der Staat eure Gas-Rechnung zahlt

    Im Dezember übernimmt der Staat die Gas- und Fernwärmerechnung für uns. Was das für euch heißt, und was ihr dafür tun müsst, erfahrt ihr hier.  mehr...

    NOW SWR3