Stand
AUTOR/IN
Cornelia Stenull
Cornelia Stenull (Foto: SWR3)
Isabel Gebhardt
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

Bei einer Protestaktion gegen den AfD-Parteitag am Wochenende ist es zwischen Demonstrierenden und Polizei zu Gewalt gekommen. Jetzt wird nach den Schuldigen gesucht.

Während die meisten Menschen in Offenburg am Wochenende friedlich gegen den AfD-Parteitag demonstrierten, kam es bei einer Kundgebung nach der Hauptdemo zu Ausschreitungen. Was dort passiert ist, darüber gibt es von den Beteiligten unterschiedliche Darstellungen und Einschätzungen:

Unterschiedliche Berichte der Polizei und Antifa

Konkret geht es um die Demo, zu der die Antifa aufgerufen hatte. Dort wurden laut Polizeibericht mehrere Beamte mit einem Feuerlöscher angesprüht, außerdem geschlagen und getreten. Mehr als 50 Beamte wurden demnach verletzt.

In einem mittlerweile veröffentlichten Bericht der Antifa steht, die Polizei habe die Demonstration gewaltsam gestoppt. Es sollen auch mehrere Teilnehmer der Gegendemonstration durch Schläge auf den Kopf und Tritte teils schwerer verletzt worden sein. Eine Zahl der Verletzten wurde in dem Bericht nicht angegeben.

Die Polizei sagt, man habe die Identität von etwa 400 Personen festgestellt und leite ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Landfriedensbruch ein.

Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

Nachrichten Polizei-Ermittlungsgruppe: Identität von 400 Demonstranten festgestellt

Dauer

Die Polizei in Offenburg arbeitet die Zusammenstöße zwischen Beamten und Demonstranten am Rande von Demos gegen den AfD-Landesparteitag auf. Die Polizei sagt, man habe die Identität von etwa 400 Personen festgestellt.

Im Artikel von SWR Aktuell bekommt ihr detaillierte Informationen zu den Ausschreitungen auf der Demo gegen den AfD-Parteitag in Offenburg:

Offenburg

Polizei richtet Ermittlungsgruppe ein AfD-Landesparteitag: 53 Beamte bei Ausschreitungen verletzt

Bei einer Demonstration gegen den AfD-Parteitag in Offenburg ist es zu Auseinandersetzungen zwischen Teilnehmenden und der Polizei gekommen. Dabei gab es Verletzte.

Nachrichten, Wetter SWR2

Darum ging es beim AfD-Landesparteitag in Offenburg

Der AfD-Landesparteitag endete am Sonntag. Themen waren unter anderem gendergerechte Sprache und Migration, außerdem ging es um Waffenlieferungen an die Ukraine.

In diesem News-Video berichten die Kollegen von SWR-Aktuell über die AfD-Beschlüsse und die Vorfälle bei der Protestaktion:

Video herunterladen (57,7 MB | MP4)

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Der SWR ist der Südwestrundfunk. Er ist öffentlich-rechtlich und gehört mit anderen Sendern (wie zum Beispiel WDR und BR) zusammen zur ARD. Dort arbeiten Journalisten, die zu aktuellen Themen direkt mit Betroffenen sprechen und bei Behörden und Unternehmen kritisch nachfragen. Der SWR wird durch den Rundfunkbeitrag finanziert und arbeitet unabhängig von Werbung und Politik.

Die Presseabteilung der Polizei verfasst zu vielen Einsätzen einen kurzen Bericht. Der wird den Medien zur Verfügung gestellt. Sie liefern Informationen zum Beispiel zu Unfällen, Ermittlungen und Festnahmen. Außerdem veröffentlicht die Polizei auch Zeugenaufrufe oder Bilder von vermissten Personen und bittet die Medien darum, die Informationen zu verbreiten.

Meistgelesen

  1. Berlin

    Unerwartete Hilfe in Not Taxifahrer mit großem Herzen: So rettet er den 14-jährigen Lenny in Berlin

    Am Ende ist es eine Geschichte mit Happy End in Berlin, die Lenny, seine Mutter Andrea und Taxifahrer Maschid Aso wohl noch Jahre erzählen werden.

  2. SWR3-Quiz Abkürzungen im Internet: Was bedeutet POV oder WTF? Hier rätseln!

    Abkürzungen wie POV oder WTF sind im Internet besonders beliebt. Aber was bedeuten die Kürzel eigentlich? Teste dein Wissen und rätsle hier im Quiz! Wie viele hast du richtig?

  3. „Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

    Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

    MOVE SWR3