STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Ein neuer Fall von Polizeibrutalität in den USA verbreitet sich gerade rasend schnell im Internet. Ein Polizist stößt einen Demonstranten zu Boden. Obwohl der Mann aus dem Ohr blutet, hilft ihm zunächst niemand.

Es sind wieder schockierende Bilder, die zeigen, wie brutal die Polizei in den USA gegen Demonstranten vorgeht. Ein Video vom Fernsehsender WFBO in Buffalo im US-Bundesstaat New York zeigt, wie ein 75 Jahre alter, weißer Demonstrant auf zwei Polizisten zugeht. Der Mann deutet mit seinem Handy auf den Schlagstock eines Polizisten. Der wiederum stößt den Mann aus dem Weg, der Demonstrant stolpert und fällt auf den Gehweg.

Danach ist zu sehen, wie der Mann regungslos auf dem Boden liegen bleibt und ihm Blut aus dem Ohr läuft. Der Polizist, der den Mann gestoßen hat, schaut nochmal kurz zu dem am Boden liegenden Demonstranten und läuft weiter, ohne dem Mann zu helfen. Auch mehrere andere Polizisten ignorieren den Verletzten. Erst ein Soldat, der die Polizisten begleitet, hilft dem Mann.

Zwischenfall bei Demo in Buffalo, New York

Passiert ist das alles bei einer Demo in Buffalo im US-Bundesstaat New York. Die Polizei wollte wegen der nächtlichen Ausgangssperre einen Platz in der Stadt räumen. Zuerst teilte die Polizei in Buffalo laut dem Sender WIBV mit, ein Mann sei „verletzt worden, als er stolperte und hinfiel“. Ein Sprecher der Behörde sagte dem Sender aber später, es seien interne Ermittlungen eingeleitet worden.

Bürgermeister: Zwei Polizisten nach Vorfall suspendiert

Bürgermeister Byron Brown schrieb bei Twitter, der Polizeichef habe nach der Untersuchung des Vorfalls zwei Polizisten ohne Bezüge vom Dienst suspendiert. Bürgermeister Brown habe das Video als zutiefst verstörend empfunden. Der Demonstrant liege in „stabilem, aber ernstem“ Zustand in einem Krankenhaus.

Gouverneur Andrew Cuomo stellt sich hinter den Polizeichef. Die Suspendierung der beiden Beamten sei richtig. Was auf dem Video zu sehen sei, sei „völlig ungerechtfertigt und äußerst beschämend.“ Polizisten müssten das Gesetz vollstrecken, nicht missbrauchen.

Der Direktor der New Yorker Bürgerrechtsunion in Buffalo, John Curr, sagte, die „beiläufige Grausamkeit“, die die Polizisten an den Tag gelegt hätten, sei herzzerreißend und inakzeptabel.

Immer wieder Ausschreitungen bei Demos in den USA

Seit Tagen gibt es in vielen US-Städten immer wieder Demonstrationen gegen Rassismus, Polizeigewalt und soziale Ungerechtigkeit. Auslöser ist der Tod des Schwarzen George Floyd nach einem brutalen Polizeieinsatz in Minneapolis im Bundesstaat Minnesota am 25. Mai. Die Proteste arteten zum Teil in Ausschreitungen und Plünderungen aus.

STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. News-Ticker zum Coronavirus Pfizer/Biontech-Impfstoff soll ab 2022 für die EU teurer werden

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  2. Das große SWR3 Grillen 2021 Die Rezepte für das 4-Gänge-Menü zum Nachkochen

    Jedes Jahr denkt sich Johann Lafer tolle Gerichte aus, die wir alle gemeinsam grillen. Wenn ihr das Event noch einmal erleben wollt, holt euch hier die Rezepte.  mehr...

  3. Informationen zum Coronavirus So hoch ist die Inzidenz in deinem Landkreis oder deiner Stadt

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...

  4. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland Impfstopp mit Astrazeneca – welchen Einfluss hat das auf meinen Impftermin?

    Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  5. Jeder für sich und doch zusammen Das war das große SWR3 Grillen mit Johann Lafer und Johannes Strate

    Johann Lafer und sein Promi-Assistent Johannes Strate haben für das leckere 4-Gänge-Menü alles gegeben. Gang für Gang könnt hier noch mal hinter die Kulissen schauen.  mehr...

  6. SWR3-Faktencheck: Sucharit Bhakdi Ist die Corona-Impfung von Biontech und Pfizer gefährlich?

    In mehreren Sendungen hat Bhakdi geschildert, dass der Corona-Impfstoff des Mainzer Unternehmens Biontech und seines US-Partners Pfizer gefährlich sei. Wir prüfen seine Thesen.  mehr...