STAND
AUTOR/IN

Tagelang rätselten Wissenschaftler, was es mit dem bunten Phänomen auf sich hat. Eine Untersuchung hat Klarheit gebracht – und ein überraschendes Ergebnis.

Jedem Pollen-Allergiker juckt die Nase und die Augen tränen bei diesem Anblick: Auf der Ostsee schwimmen zurzeit ganze Pollenteppiche. Das hat das Leibniz-Institut für Ostseeforschung (IOW) herausgefunden, nachdem Wissenschaftler die grün-gelbe Suppe untersucht haben.

Ihr Schluss: weder Algen, noch Bakterien. An manchen Stellen der Ostsee, wie zum Beispiel in Warnemünde oder Heiligendamm schwimmen riesige Teppiche aus Kiefernpollen.

Gelblich-grünes Wasser an der Ostsee (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bernd Wüstneck)
Das Geheimnis um die gelblich-grüne Suppe an manchen Ostsee-Abschnitten ist gelüftet. picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bernd Wüstneck Bild in Detailansicht öffnen
Ostsee-Forscher haben herausgefunden, dass die Verfärbungen von Pflanzen stammen und harmlos sind. picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bernd Wüstneck Bild in Detailansicht öffnen
Laut der Forscher handelt es sich um Kiefernpollen, die vom Wind in die Ostsee getragen wurden. picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bernd Wüstneck Bild in Detailansicht öffnen

Pollen sind nicht nur in der Luft

Dass Pollen in der Luft sind, ist für diese Jahreszeit normal. Je nach Wetter und Windrichtung bildeten sich dann auch die Teppiche auf dem Wasser, sagte eine IOW-Sprecherin.

Wer schon Urlaub an der Ostsee gebucht hat und jetzt stehende Nackenhaare hat, kann sich beruhigen: Wichtig sei zu wissen, dass solange es sich um Pollen handele, die Teppiche völlig ungefährlich sind, sagte die Sprecherin. Dem Ostsee-Urlaub steht also nichts im Wege.

Nicht immer gibt es Grund zur Sorge, wenn die #Ostsee nicht so schön aussieht. Die hellgelben Flockenteppiche, die seit ein paar Tagen an hiesigen #Ostseestränden zu sehen sind, sind keine neue #Algenpest, sondern schlicht #Pflanzenpollen: https://t.co/H1cHgQpAuM via @ozlive

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Ab Dienstag wird's richtig heiß Tropennächte und Sahara-Hitze: Jetzt gibt der Sommer Vollgas

    Nach dem feuchten und kühlen Frühling kommt – fast pünktlich zum Sommeranfang – die erste Hitzewelle. Die bringt uns ab Mitte der Woche bis zu 35 Grad.  mehr...

  2. Fußball-EM während der Pandemie Sind die Spieler eigentlich gegen Corona geimpft?

    Die diesjährige Fußball-Europameisterschaft findet in 11 Städten in Europa und Asien statt. Die Nationalspieler reisen dafür von London bis Baku, mitten während einer weltweiten Pandemie. Eine Frage drängt sich dabei besonders auf: Sind die Kicker gegen Corona geimpft?  mehr...

  3. News-Ticker zum Coronavirus G7 liefern bis Ende 2022 2,3 Milliarden Impfdosen an ärmere Länder

    Die Zahl der Neuinfektionen sinkt in Deutschland stetig, gleichzeitig sind immer mehr Menschen geimpft. Deshalb gibt es vielerorts Lockerungen. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es im Corona-Ticker.  mehr...

  4. Schickt uns eure drei Lieblingszutaten! Johann Lafer kreiert exklusive EM-Snacks

    Chips und Erdnüsse waren gestern. Zeit, dass sich in der Küche was dreht: Schickt uns drei Lieblingszutaten und Starkoch Johann Lafer kreiert zu jedem Deutschlandspiel drei exklusive Snacks!  mehr...

  5. App-Check: Zyklus und Verhütung Zyklus-Apps: Diese Frage solltest du nicht beantworten

    Wer natürlich verhüten will, nutzt gerne auch mal eine sogenannte Tracking-App für den eigenen Zyklus. Dort gibt man Daten zum Start der Periode, der üblichen Dauer und andere persönliche Daten ein. Doch welche Informationen über mich sollte ich auf keinen Fall teilen?  mehr...

  6. Podcast Der Gangster, der Junkie und die Hure

    Ein Ex-Gefängnisinsasse, ein Ex-Drogenabhängiger und eine Ex-Prostituierte sitzen gemeinsam am Tisch... Das könnte eine Filmszene sein, bei uns ist es der Anfang vieler spannender Gespräche! Maximilian Pollux, Roman Grandke und Tara erzählen über ihr Leben entlang der sieben Todsünden.  mehr...