STAND
AUTOR/IN
Amelie Heß
Amelie Heß (Foto: SWR)
Vanessa Valkovic
Vanessa Valkovic (Foto: SWR3)
Svenja Maria Hirt
Svenja Maria Hirt (Foto: SWR3)

Knapp zwei Wochen nach dem Tod seiner Mutter, steht Felix Neureuther wieder als TV-Experte in Wengen an der Strecke und erfüllt seiner Mutter damit einen letzten Wunsch.

Felix Neureuther und seine Familie suchen nach dem Tod von Ski-Legende Rosi Mittermaier Anfang Januar den Weg zurück in den Alltag. „Es ist eine sehr schwere Zeit für uns“, sagte Sohn Neureuther am Rande des Super-G im Schweizer Wengen.

Dass er schon wieder als TV-Experte an der Strecke stünde, sei ein ganz expliziter Wunsch seiner Mutter gewesen.

Felix, fahre nach Wengen und genieße es.

Wengen sei ein „Kraftort“ für die Familie, sagte Neureuther. Sein Vater Christian holte dort zwei Siege und auch er selbst sei dort „ein paar Mal nicht ganz so schlecht gefahren“.

„Deswegen ist es gut, hier zu sein, und absolut im Sinne der Mama.“

Emotionaler Abschied auf Instagram

Nach Mittermaiers Tod am 4. Januar hatte sich Felix Neureuther mit einer emotionalen Botschaft von seiner Mutter verabschiedet. Auf Instagram postete der 38-Jährige ein altes Foto von sich und seiner Mama. Es zeigt ihn als kleinen blonden Jungen zusammen mit seiner Mama, die mit dem Finger in den Himmel zeigt.

Du hast mir die Sterne gezeigt. Jetzt bist du selbst einer. Danke für alles liebe Mama“, schrieb Neureuther.

Viele Sportstars, darunter Ex-Biathletin Magdalena Neuner, Ex-Skirennläuferin Lindsey Vonn oder Ex-Handballer Stefan Kretzschmar, kommentierten den Beitrag mit Herzen. 

Ski-Legende „Gold-Rosi“ wurde 72 Jahre alt

Rosi Mittermaier war nach Angaben ihrer Familie am 4. Januar „nach schwerer Krankheit“ gestorben. Dem Bayerischen Rundfunk teilte die Familie mit:

Wir als Familie geben die traurige Nachricht bekannt, dass unsere geliebte Ehefrau, Mama und Oma am 04.01.2023 nach schwerer Krankheit im Kreise der Familie friedlich eingeschlafen ist.

1976 wurde die Mutter des deutschen Ski-Stars Felix Neureuther zum „Popstar“ des Wintersports.

Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

Diverses Ski-Legende Rosi Mittermaier ist gestorben

Dauer

Ski-Legende Rosi Mittermaier ist gestorben

Wie Rosi Mittermaier zur Sport-Legende wurde

Zweimal Gold in Abfahrt und Slalom, einmal Silber im Riesenslalom – das war 1976 bei den Olympischen Winterspielen in Innsbruck Mittermaiers beeindruckende Bilanz. Ihre Erfolge in Innsbruck machten die Oberbayerin zum Star.

In meinem Elternhaus war ein ganzes Zimmer voll mit Post und Paketen. In einem Monat sind 27.000 Briefe gekommen, das hat uns der Postbote erzählt, der ist total narrisch geworden, weil er die ganze Flut rauf auf die Winklmoosalm bringen musste.

Rosi Mittermaier und Christian Neureuther halten nach der Feierstunde zur Ernennung zu Ehrenbürgern von Garmisch-Partenkirchen ihre Ehrenbürger-Urkunden in den Händen (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Angelika Warmuth)
Rosi Mittermaier und Christian Neureuther wurden am 22.06.2019 zu Ehrenbürgern von Garmisch-Partenkirchen ernannt. picture alliance/dpa | Angelika Warmuth Bild in Detailansicht öffnen
Rosi Mittermaier und ihr Ehemann Christian Neureuther mit ihren Kindern Ameli und Felix. picture-alliance / Sven Simon Bild in Detailansicht öffnen
"Gold-Rosi" errang bei den Olympischen Spielen 1976 in allen drei ausgetragenen Alpinen Disziplinen jeweils eine Medaille. Zu Gold in Abfahrt und Slalom kam die Silbermedaille im Riesenslalom. IMAGO/Sven Simon Bild in Detailansicht öffnen
Rosi Mittermaier bei ihrer Hochzeit mit dem Skiläufer Christian Neureuther am 7.6.1980 in Garmisch-Partenkirchen. picture-alliance / dpa | Heinz-Jürgen Göttert Bild in Detailansicht öffnen

Das Skifahren war ihre große Leidenschaft: „Das reine Skifahren ist für mich immer noch das Schönste, was es gibt und wo mir immer das Herz aufgehen wird.“ Nicht nur als Sportlerin war Mittermaier beliebt, sondern auch als Mensch. BR-Sportreporter Martin Raspe fasste zusammen:

Rosi selbst blieb die, die sie immer war – trotz Trubel und Popularität. Sie war bescheiden, sie war optimistisch, allen zugewandt: Sie war schlicht die Sympathie in Person.

Sohn Felix Neureuther führt die Erfolge der Sport-Ikone fort

Der Wintersport liegt ihrer Familie im Blut: Ehemann Christian Neureuther war als Skirennläufer auf Slalom spezialisiert und gewann sechs Weltcuprennen. „Dass ich auch den richtigen Mann getroffen habe – ein Glücksfall natürlich“, sagte Mittermaier in einem Interview über Christian Neureuther. Dieser sagte einmal über seine Frau:

Ihre absolute innere Bescheidenheit, das ist einfach, dass sie sich total aufgeben kann für andere und das ist die Freude an den kleinen Dingen. Der Rosi gefällt die Gänseblume viel mehr als die hochgezüchtete Orchidee.

Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, Ameli und Felix – Felix Neureuther ist selbst Ski-Star und der erfolgreichste deutsche Rennfahrer der Weltcup-Geschichte. Zum 70. Geburtstag seiner Mutter schrieb er in der Welt am Sonntag:

Du und Papa, ihr habt uns stets Bodenständigkeit vorgelebt, und besonders die Liebe zur Natur. Dass man als Familie immer zusammenhält! Und Respekt hat vor allen Menschen!

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Die ARD - das sind zehn öffentlich-rechtlichen Rundfunksender in Deutschland zusammen. Dazu gehören zum Beispiel der SWR (Südwestrundfunk), der BR (Bayerische Rundfunk) und der WDR (Westdeutscher Rundfunk). Die ARD-Journalisten berichten in Radio, Fernsehen, Internet und über Social Media, was in ihrer Region oder auch weltweit passiert. Außerdem gibt es Redaktionen für spezielle Themen zum Beispiel die Politik in Deutschland oder Gerichtsentscheidungen in Karlsruhe oder Sendungen wie Tagesschau oder Sportschau.

Meistgelesen

  1. Frankfurt an der Oder

    SWR3-Polizeiruf-Check „Wieso geht einer wie SIE eigentlich zur Polizei?“

    Ein ungleiches Paar: Kommissar Ross muss auch nach dem Abschied von Raczek nicht alleine ermitteln. Sein Übergangskollege geht einigen allerdings gehörig auf die Nerven.

  2. „Es ist einfach krank“ Squid Game „grausam“: Vorwürfe gegen Realityshow zu Netflix-Serie

    Manipulation, unmenschliche Bedingungen und verletzte Teilnehmer: Die Bedingungen am Set der Netflix-Realityshow „Squid Game“ seien unmenschlich, so der Vorwurf einiger Teilnehmer.

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ukraine erwartet größere russische Offensive

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  4. Die fetten Events mit den angesagtesten Stars SWR3-Ticketalarm: Karten gewinnen und Konzerte & Festivals erleben!

    Rock am Ring oder Campus Festival. Hier mitmachen und die letzten Tickets for free bekommen.

    Die Morningshow SWR3

  5. Tipps & Fallstricke, die Mieter kennen sollten Nebenkostenabrechnung: Diese Tipps schützen euch vor möglicher Abzocke!

    Kleine Briefe, die Sorgen machen können: Bei vielen Mieterinnen und Mietern flattern gerade die Nebenkostenabrechnungen rein – oftmals mit hohen Nachzahlungen. Wie ihr eure Abrechnung checken könnt und wann ihr nicht zahlen müsst, lest ihr hier.

    Die Morningshow SWR3

  6. Er zieht fast überall blank Dieser Mann läuft nackt durch Valencia

    Alejandro Colomar zieht gerne blank. Ob auf dem Fahrrad oder beim Spaziergang durch die Straßen von Valencia. Nun hat sogar ein Gericht bestätigt, dass er das darf.