STAND
AUTOR/IN

Millionen Mücken schwärmen rund um ein kleines Dorf in Ost-Russland, ein Autofahrer filmt die Szene, das Video geht viral. Warum es in diesem Jahr so viele Mücken sind, weiß niemand.

Ein Auto fährt eine lange Straße entlang. Ringsherum Mücken, Mücken, Mücken, soweit das Auge reicht. Am Horizont ist sogar eine Art Tornado-Wirbel zu erkennen – ebenfalls aus Mücken. Was aussieht wie eine biblische Plage, hat sich im äußersten Osten Russlands, auf der Halbinsel Kamtschatka, so ereignet.

Riesiger Mückenschwarm auf Kamtschatka

Das Youtube-Video aus dem Dorf Ust-Kamtschatsk, das die Szenen zeigt, sorgt seit dem Wochenende für Aufregung. Millionen von Mücken haben sich dort zu einem riesigen Schwarm vereinigt.

Anwohner: In diesem Sommer mehr Mücken als sonst

Wir haben immer wieder solche Probleme mitten im Sommer“, sagte ein Mann aus dem Ort dem lokalen Nachrichtenportal Kamtschatka-Inform. Dazu komme es meist, wenn es länger geregnet habe. Ein solches Wetter bietet eine ideale Brutstätte für Mücken. „Es scheint mir, dass ihre Zahl in diesem Jahr höher ist als üblich.“ Dem Bericht zufolge dauert dieses Phänomen mehrere Tage, manchmal auch nur Stunden.

Russische Wissenschaftlerin: Mückenschwärme sind für Menschen ungefährlich

Diese Schwärme seien für Menschen ungefährlich, sagte die Wissenschaftlerin Ljudmila Lobkowa dem Nachrichtenportal. Männliche Mücken umschwirren demnach Weibchen, um sich zu paaren.

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 19. Oktober, 04:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Nach neuen Compliance-Vorwürfen Bild-Chefredakteur Reichelt von allen Aufgaben entbunden

    Mit sofortiger Wirkung hat der Medienkonzern Axel Springer Bild-Chefredakteur Julian Reichelt von seinen Aufgaben entbunden. Vorausgegangen waren Vorwürfe wie Machtmissbrauch.  mehr...

  2. Philadelphia

    Schock und Wut in den USA Frau wird in Nahverkehrszug vergewaltigt – keiner der Anwesenden hilft

    „Keiner hat eingegriffen oder irgendetwas getan, um der Frau zu helfen“, sagt ein Polizist. In den Sozialen Medien wächst die Wut auf die untätigen Zeugen.  mehr...

  3. Stockholm

    Süß oder peinlich? Greta singt und tanzt – das Netz reagiert mit Jubel und Häme

    Greta Thunberg ist ausgelassen, singt schief, tanzt wild und hat sichtlich Spaß: Viele kriegen da einfach gute Laune, aber auch Spott muss Greta danach ertragen.  mehr...

  4. Leipzig

    Antisemitismus-Vorwürfe von Gil Ofarim Überwachungsvideos werfen Fragen auf – wie war es denn nun?

    Wurde Sänger Gil Ofarim in einem Leipziger Hotel wirklich antisemitisch beleidigt? Überwachungsvideos schüren jetzt Zweifel an seiner Schilderung.  mehr...

  5. Drei Monate nach der Flutkatastrophe „Ich hoffe, dass wir die Leute ansatzweise warm in den Winter bringen“

    Die Bilder der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen haben alle gesehen. Aber wie geht es den Menschen vor Ort drei Monate später? Viel hat sich getan, doch ein Ende ist noch nicht in Sicht.  mehr...

  6. Dresden

    Tatort-Check mit Outtakes & Behind Scenes „In der ersten Viertelstunde zieht es einem den Magen zusammen!“

    Den perfekten Mord gibt's in Krimis nicht ... oder doch? „Unsichtbar“ heißt der neue Tatort – hier gibt's den Check, einen Blick hinter die Kulissen und lustige Outtakes im Video.  mehr...