STAND
AUTOR/IN

Weil es im Bundesstaat Victoria in Australien heftig geregnet hat, bringen sich Millionen von Spinnen in Sicherheit.

Während wir uns seit wenigen Tagen mit steigenden Temperaturen beschäftigen, ist in Australien der Winter eingezogen. In der vergangenen Woche hat es dort im Bundesstaat Victoria heftig geregnet – mit gruseligen Folgen.

Die Spinnen bringen sich vor dem nahenden Hochwasser in Sicherheit, indem sie gigantische Netze weben. Auf denen sind die Tiere vor dem Wasser geschützt. Eine ähnliche Situation gab es Ende März schon einmal: Damals brachten sich rund um Sydney auch Giftspinnen vor den Wassermassen in Sicherheit. Bei den Spinnen in Victoria handelt es sich aber um eine für den Menschen harmlose Art: Es sind Vagabundspinnen.

Starker Regen in Gippsland

Carolyn Crossley postete das Video bei Facebook. Sie schrieb dazu, dass Häuser überschwemmt wurden, es auf Farmen und in Unternehmen Störungen gebe und 300 Haushalte ohne Strom seien.

Now for something a bit special. Mother nature in one of her gentler moods. Migrating spiders forming their sculptual...Posted by Carolyn Crossley on Sunday, June 13, 2021

Die Aufnahmen stammen aus der Region Gippsland im Bundesstaat Victoria. Dort hat der starke Regen der vergangenen Tage nicht nur die Spinnen in höhere Lagen getrieben. Auch die Stadt Traralgon musste evakuiert werden. Durch das viele Wasser gab es auch einen Todesfall.

When emergencies occur, Councils are responsible for providing relief and recovery.

Our crews have been working around...Posted by Wellington Shire Council on Saturday, June 12, 2021

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 22. Oktober, 08:29 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Wirbelstürme und Orkanböen Das war heftig: Sturm mit Unfällen, Schäden und Bahnchaos

    Umgestürzte Bäume, blockierte Straßen und Gleise, viele Notrufe bei der Polizei: Der erste große Herbststurm hat auch bei uns Vollgas gegeben. Wir haben für euch den Tag zusammengefasst.  mehr...

  2. Landkreis Konstanz

    Bietingen: Mann seit Wochen vermisst Straßenarbeiter findet Porsche mit totem Fahrer in Rückhaltebecken

    Schon seit dem Spätsommer hatte niemand etwas von dem Mann gehört. Bei Mäharbeiten kam jetzt die traurige Wahrheit ans Licht.  mehr...

  3. FBI-Ermittlungen Fall Gabby Petito: Polizei findet Leichenteile des Freundes in Florida

    Der Fall um die getötete Travel-Bloggerin Gabby Petito hält seit Wochen die USA in Atem. Von einem gemeinsamen Roadtrip war nur ihr Verlobter zurückgekommen – um dann zu verschwinden. Nun sind Leichenteile von ihm aufgetaucht.  mehr...

  4. Pulver statt Flüssig Waschmittel-Test 2021 zeigt eindeutige Tendenz

    Wir dürfen uns freuen: Der neue Test der „Stiftung Warentest“ zeigt, dass vor allem günstige Produkte vorne liegen. Zudem wirkt Pulver besser als Flüssigmittel gegen Flecken.  mehr...

  5. Mysteriöse Helfer auf La Palma Drohne sollte Hunde vor Lava retten – doch dann kam das „A-Team“

    Sechs Hunde waren auf der Insel La Palma von Lava eingeschlossen und hätten mit einer Drohne gerettet werden sollen. Doch nun wurden sie wohl vom „A-Team“ befreit. Wer steckt hinter der Aktion?  mehr...

  6. News-Ticker zum Coronavirus Divi warnt vor Engpässen bei Intensivbetten

    Drei von vier Erwachsenen in Deutschland sind inzwischen gegen das Coronavirus geimpft. Reicht das, um sicher durch Herbst und Winter zu kommen? Aktuelle Entwicklungen im Corona-Ticker.  mehr...