STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Entsetzen bei der Bayerischen Staatsoper – einer der größten Opernbühnen der Welt: Der gefeierte Dirigent Stefan Soltesz kippte am Freitagabend mitten in der Aufführung um.

Eine Augenzeugin berichtet von einem „entsetzlichen Knall“, als der 73-Jährige am Ende des 1. Aktes zu Boden stürzte:

First night of a 10-day opera tour. R Strauss's Die Schweigsame Frau in Munich, at the end of Act I the conductor Stefan Soltesz passes out and hits the floor with a horrifying thud, some audience stand and shout "Arzt!"... curtain drops, stage manager sends us to intermission.

Einige Menschen hätten nach einem Arzt gerufen. Die Vorstellung wurde abgebrochen, die Gäste aus dem Zuschauerraum geschickt.

„Entsetzen und Trauer“ bei der Bayerischen Staatsoper nach Dirigenten-Tod

Am späten Abend gab die Bayerische Staatsoper dann den Tod von Soltesz bekannt – mit „Entsetzen und großer Trauer“ wie ein Sprecher sagte.

Der Vorfall ereignete sich demnach, während Soltesz die Komische Oper „Die schweigsame Frau“ von Richard Strauss dirigierte. Hier die Reaktion der Staatsoper auf Instagram:

Ende einer riesigen Dirigenten-Karriere

Der in Ungarn geborene Soltesz studierte den Angaben zufolge Dirigieren, Komposition und Klavier an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

Nach Stationen als Dirigent in Wien und Graz und als musikalischer Assistent von Karl Böhm, Christoph von Dohnányi und Herbert von Karajan bei den Salzburger Festspielen sei er unter anderem Dirigent der Staatsoper Hamburg, der Deutschen Oper Berlin sowie Generalmusikdirektor am Staatstheater Braunschweig gewesen.

STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Ab jetzt gibts Karten im SWR3-Ticketshop Red Hot Chili Peppers 2023 in Mannheim: Einziges Deutschland-Open-Air!

    Die legendären Funk-Rocker kommen nächstes Jahr auf das Maimarktgelände. Erlebt das Konzert mit SWR3. Hier gibts alle Infos – und die Tickets!

  2. Heidelberg

    Hauptbahnhof betroffen Bombenentschärfung in Heidelberg: Tausende müssen Häuser verlassen

    Im Heidelberger Stadtteil Bahnstadt ist eine Weltkriegsbombe gefunden worden. Ab dem frühen Morgen wird das Gebiet für die Entschärfung evakuiert.

    SOUNDS SWR3

  3. Einmalig und ganz besonders Erlebt das SWR3-Weihnachtskonzert 2022 mit Mark Forster

    Wir versüßen euch die schönste Zeit des Jahres: Mit dem SWR3-Weihnachtskonzert mit Mark Forster. Hier gibt’s alle Infos, wie ihr dabei sein könnt!

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ungewöhnlicher Auftritt: Putin verteidigt Angriffe auf Energieinfrastruktur

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  5. Test für den Katastrophenfall So laut war die bundesweite Warnung auf dem Handy

    Im Katastrophenfall entscheiden Sekunden. Um die Alarmstrukturen in Deutschland zu testen, wurden am 8. Dezember um 11 Uhr Warn-SMS auf alle Handys verschick – ohrenbetäubend und laut.

    Die Morningshow SWR3

  6. Anti-Terror-Einsatz gegen „Reichsbürger“ „Brandgefährlich“: Kommt bald die zweite Festnahme-Welle?

    Am Mittwochmorgen hatte die Polizei mit mehr als 3.000 Leuten gegen die sogenannten „Reichsbürger“ zugeschlagen. Der ersten Aktion könnten weitere folgen.

    Die Morningshow SWR3