Stand
AUTOR/IN
Franziska Thees
Franziska Thees (Foto: SWR3)

Die 35-Jährige benutzte im Zug von Stuttgart nach Karlsruhe eine Steckdose. Danach musste sie ins Krankenhaus. Was ihr beachten solltet, wenn ihr etwas im Zug aufladen wollt!

Was ist passiert? Gegen 11:30 Uhr am Freitag fuhr eine Mutter zusammen mit ihrer Tochter in Richtung Karlsruhe. Unterwegs waren sie mit dem Interregio-Express aus Stuttgart. Als sie eine Steckdose des Zuges benutzen wollte, kam es zu dem Unglück: Die junge Frau erlitt einen Stromschlag und wurde dabei verletzt. Nach dem Unfall sagte die Frau dem Zugpersonal und anderen Reisenden, sie habe gesehen, dass die Steckdose manipuliert sei.

Ein Rettungswagen wartete an der Haltestelle Karlsruhe auf die Verletzte, die in ein Krankenhaus musste.

Stromschlag im Zug zwischen Stuttgart und Karlsruhe: Zeugen gesucht

Die Polizei untersuchte den Zug und fand die Ursache: Jemand hatte bei mehreren Steckdosen in dem Regionalzug dünne Metalldrähte aus der Steckdose rausgezogen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Wer das war, ist unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 0711-870350 zu melden.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Meistgelesen

  1. Kontrollen Blitzermarathon 2024: Hier solltet ihr aufpassen 📸

    Die Polizei kontrolliert zum Blitzermarathon verstärkt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und anderen Bundesländern. Hier checken, welche Regionen betroffen sind!

  2. ACHTUNG: heiß & lecker 🤩 Das große SWR3 Grillen 2024: Die Rezepte von Johann, Meta & Sally!

    Holt euch hier die Rezepte vom großen SWR3 Grillen 2024 von Johann Lafer, Meta Hiltebrand und Sally Özcan!

  3. Streit in der Ampel-Koalition Fahrverbot am Wochenende? Das steckt hinter Wissings Aussage

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing hat gesagt, dass es „unbefristete Fahrverbote“ geben könnte. Wie die aussehen sollen und ob sie wirklich kommen – hier lesen.

  4. Nach Messerangriff in Sydney Australien feiert die Heldin Amy Scott – sie rettete andere Frauen

    Am Samstag war ein Mann mit einem Messer gezielt auf Frauen losgegangen. Die Polizistin Amy Scott erschoss den Täter und rettete so wohl viele Leben – Sydney feiert ihre Heldin.

  5. Zürich

    Tatort Zürich mit Grandjean & Ott Tatort-Kritik Zürich: „Von Affen und Menschen“

    Eine Mordserie im Tatort aus Zürich. Unter den Opfern findet sich auch ein Schimpanse und die Tatort-Kommissarinnen haben Mühe, den Täter zu finden. Ein verwirrender Fall für Grandjean und Ott.