STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann
Björn Widmann (Foto: SWR3)

In Eisenach in Thüringen ist ein Streit von zwei Hundebesitzerinnen so ausgeartet, dass eine der anderen in die Wade gebissen hat.

Dass zwischen zwei Hunden mal die Fetzen fliegen, ist sicher normal. Aber dass es zwischen zwei Hundebesitzern so kracht, dass die Polizei einschreiten muss, ist eher selten. Am Wochenende ist das in Thüringen aber passiert.

In Eisenach sind zwei Hundehalterinnen beim Gassigehen aneinandergeraten. Eine 27 Jahre alte Frau war mit ihrem Hund in einem Park unterwegs. Dabei beobachtete sie, wie eine 51 Jahre alte Frau ihren Hund schlug. Darauf habe die Jüngere die Ältere angesprochen, teilte die Polizei in Gotha mit.

Hundehalterin beißt anderer Hundehalterin in die Wade

Dann ging alles ganz schnell: Aus einem Wortgefecht entwickelte sich im Handumdrehen ein Streit, der so ausartete, dass die beiden Frauen aufeinander einprügelten. Die ältere der beiden Hundehalterinnen stürzte und biss ihrer Kontrahentin in die Wade.

Und die beiden Tiere? „Die Hunde sahen nur zu“, heißt es von der Polizei. Sie seien nicht übereinander hergefallen. Statt Hundekampf also Zickenkampf – der den streitenden Frauen jetzt jeweils eine Anzeige wegen Körperverletzung eingebracht hat.

STAND
AUTOR/IN
Björn Widmann
Björn Widmann (Foto: SWR3)
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 18. August, 21:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Wo sind die 20.000 Toten? Schlacht von Waterloo: Forscher machen schockierende Entdeckung

    Eine Schlacht mit 20.000 Toten – und fast alle sind verschwunden. Über 200 Jahre nach Napoleons finaler Niederlage haben Forscher herausgefunden, was mit ihnen passiert ist. Sie sprechen von einem „Skandal“.  mehr...

  2. Unwetter nach der Dürre? Warnung vor Sturzfluten in Frankreich – Deutschland bleibt verschont

    Heftige Gewitter mit Sturm und Hagel sind über weite Teile Frankreichs hinweggezogen. Um Deutschland haben sie allerdings einen Bogen gemacht.  mehr...

  3. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...

  4. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Selenskyj fordert UN zur Sicherung von Akw Saporischschja auf

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Von Mark Forster bis Katrin Bauerfeind Diese Promis kommen aus SWR3Land!

    Für Glitzer, Glamour und große Namen muss man nicht immer ins Ausland schauen! Viele Stars sind in SWR3Land geboren – vielleicht in eurer Nachbarschaft? Klickt euch hier durch!  mehr...

  6. Bundesverfassungsgericht entscheidet zu Kitas Richter bestätigen Masern-Impfpflicht – das solltet ihr jetzt wissen

    Müssen Kinder und Beschäftigte in Kitas gegen Masern geimpft sein? Ja, hat das Bundesverfassungsgericht entschieden – endgültig.  mehr...