STAND
AUTOR/IN

Bei einem Großbrand in einem Putenhof in Kirchardt (Kreis Heilbronn) ist in der Nacht zu Dienstag ein Schaden von mehreren Millionen Euro entstanden. Tausende junge Puten verendeten.

Großbrand auf Putenhof in Kirchardt bei Heilbronn (Foto: SWR)
Am Dienstagmorgen war die Feuerwehr noch vor Ort, um Glutnester zu löschen.

Das Feuer wurde gegen 23 Uhr am Montagabend gemeldet. Ein Stall und eine Lagerhalle wurden durch das Feuer völlig zerstört. Etwa 5.000 Puten verendeten. Die rund 150 anwesenden Feuerwehrleute konnten verhindern, dass die Flammen auf einen weiteren Putenstall übergingen.

Polizei muss Gaffer von Putenhof fernhalten

Bis auf einzelne Glutnester war das Feuer am Morgen gelöscht. Die Brandursache ist noch unklar. Hinweise auf Fremdverschulden gibt es allerdings nicht.

In der Nacht rief die Polizei mehrfach über die sozialen Netzwerke dazu auf, dass Gaffer sich von der Brandstelle fernhalten sollen.

Wir haben einen Großbrand in Kirchardt. Es kommt zu Behinderungen der Rettungskräfte durch Schaulustige!!! Bitte die Örtlichkeit verlassen und die Einsatzkräfte vor Ort bei ihrer arbeit nicht behindern!!! (*NI) https://t.co/cK961v3lSC

Millionenschaden nach Feuer in Kirchardt

Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei zwischen dreieinhalb und vier Millionen Euro. In der zerstörten Halle lagerten den Angaben nach etwa 500 Tonnen Weizen, 30 Tonnen Futter sowie 200 Ballen Stroh.

STAND
AUTOR/IN
  1. Studie fehlerhaft? So reagiert Virologe Drosten auf die Vorwürfe

    Die Bild-Zeitung unterstellt dem Virologen, dass seine Studie über die Virenlast bei Kindern fehlerhaft sei. Experten, die das Blatt zitiert, distanzieren sich vom Zeitungsbericht.  mehr...

  2. Urlaub trotz Corona Ferienwohnungen und Hotels: Das müsst ihr beachten

    Bayern, Schleswig-Holstein oder Mecklenburg-Vorpommern gehören zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland. Was muss ich wissen, wenn ich dort eine Ferienwohnung oder ein Hotel buche?  mehr...

  3. Corona-Maßnahmen in BW und RP Freibäder, Sport, Kita-Kinder: Diese Lockerungen gelten jetzt im Südwesten

    Die Lockerungen in der Corona-Krise gehen weiter. jetzt gibt es neue Regelungen zum Sport und für Kita-Kinder. Das ändert sich in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz:  mehr...

  4. Hohe Temperaturen erwartet Wetterexperten warnen vor Hitzesommer – und Problemen durch Corona

    Noch hat der Sommer nicht begonnen, doch Experten warnen schon jetzt: Der Sommer 2020 könnte sehr, sehr heiß werden. Und weiter: Wegen des Coronavirus müsse die Bevölkerung anders geschützt werden als die Jahre zuvor.  mehr...

  5. Ticker zum Coronavirus Südtirol denkt über Gratis-Tests für Touristen nach

    Das Coronavirus geht um die Welt. Noch immer steigen die Zahlen der bestätigten Infektionen und Covid-19-Toten täglich. Während weiter mit drastischen Maßnahmen versucht wird, die weitere Ausbreitung einzudämmen, wagt sich Deutschland an Lockerungen und eine langsame Rückkehr zu einem Alltag.  mehr...

  6. SWR3-Faktencheck „Gates kapert Deutschland!“: Was ist dran am KenFM-Video?

    Bill Gates habe die WHO gekauft und bestimme die Maßnahmen in der Corona-Krise, bald würde es eine Impfpflicht geben – wenn man den Aussagen des Videos auf dem Youtube-Kanal KenFM glaubt. Was ist dran an den angeblichen Fakten und wer ist Ken Jebsen?  mehr...