STAND
AUTOR/IN

Nasses Klopapier an Wänden der Kabine und verstopfte Schultoiletten sorgen für Likes auf TikTok. An einer Schule in Hessen gibt es nun Konsequenzen.

Videos von verwüsteten und verschmutzten Schultoiletten unterhalten offenbar viele Jugendliche. Diesem Vorbild auf TikTok folgten wohl nun einige Schülerinnen und Schüler der Kopernikusschule in Freigericht und randalierten nicht nur in den Kabinen, sondern versuchten wohl sogar auch Klopapierrollen anzuzünden.

Klopapier wird rationiert

Der Schulleiter Ulrich Mayer nimmt dies nun zum Anlass, Maßnahmen zu ergreifen: Die Kinder sollen ihr eigenes Klopapier mitbringen. Um zu verhindern, dass die Rollen „als Brand- oder Vandalismusmaterial benutzt“ werden, stellt die Schule nur noch einzelne Rollen bereit.

Die Kritik an den Maßnahmen kann Mayer nicht nachvollziehen. „Der Blick der Eltern und der Medien wendet sich nicht auf die Ursache und die Gefahren, wenn jemand die Schultoilette unbrauchbar macht und versucht, Toilettenpapier anzuzünden“, sagt er, „sondern darauf, dass wir das Toilettenpapier wegnehmen.“ Er selbst habe diese Videos auf TikTok schon gesehen und sieht sie als Ursache.

TikTok-Trend geht um die Welt

In den USA gab es zu dem Thema bereits einige Schlagzeilen. Wegen verschiedener Challenges wurden angeblich Gegenstände auf Toiletten zerstört oder gestohlen. Solche Clips lassen sich inzwischen aber auch unter deutschen Hashtags wie #klopapierrolle oder #schultoilette finden. Bevor sie an der Kopernikusschule noch ein größeres Problem werden, appeliert der Rektor an die Eltern und wünscht sich, dass sie mit ihren Kindern über derartige Trends und dem Umgang damit sprechen.

Schultoiletten sollen beaufsichtigt werden

Die Maßnahmem das Toilettenpapier zu rationieren, soll nur vorübergehend sein. Die Schule, der Elternbeirat und der Förderverein arbeiten an einer Lösung mit Aufsichtspersonen für die Schultoiletten.

STAND
AUTOR/IN
SWR3 Nachrichten (Foto: SWR3)

Radionachrichten 26. Mai, 4:00 Uhr - SWR3 Nachrichten

Dauer

Meistgelesen

  1. Ratgeber Fahrrad-Navis „Jetzt geradeaus fahren“ – direkt in den Abgrund?

    Fahrrad-Navis müssen viel mehr können als Auto-Navis. Da stellt sich die Frage, welche unterwegs wirklich am besten funktioniert. Wir geben Tipps und welche Klippen man besser umfährt.  mehr...

  2. Flug zum Europa-League-Finale Sexismus im Flieger: Frankfurts OB Feldmann tritt nicht zurück

    Sexistische Kommentare gegenüber Flugbegleiterinnen und Korruptionsverdacht – Frankfurts Oberbürgermeister Feldmann sieht Fehler ein, will von seinem Amt aber nicht zurücktreten.  mehr...

  3. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Ukraine-Krieg: Selenskyj will keine Gebiete an Russland abtreten

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. Nachweis der Corona-Impfung Das Impfzertifikat läuft ab? Was ihr jetzt tun solltet

    Immer mehr Corona-Geimpfte bekommen derzeit die Warnung, dass ihre Impfzertifikate ablaufen. Vor allem für Urlaubsreisen braucht man aber eine Aktualisierung.  mehr...

  5. Von Heavy Metal bis Kinderlieder Heute: SWR3 spielt verrückt

    Wenn SWR3 verrückt spielt, gibt es keine musikalischen Grenzen – nur eine Regel: Es muss Spaß machen. Tragt hier euren Wunschsong ein und warnt eure Nachbarn, wir wollen mit euch feiern!  mehr...

  6. Uvalde, Texas

    Nach Amoklauf an Grundschule in Texas Amokläufer chattet kurz vor der Tat mit 15-jähriger Deutschen

    Ein Angreifer hat im US-Bundesstaat Texas mindestens 19 Kinder und zwei Erwachsene erschossen. Davor hatte der Täter Kontakt zu einer deutschen Jugendlichen.  mehr...