STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

In Mannheim hängen Hunderte Mund-Nasen-Bedeckungen am Rhein-Ufer. Damit wollen Aktivisten auf Umweltverschmutzung aufmerksam machen – und auf die Gefahren, die von benutzten Masken ausgehen.

Es ist die „Girlande der Schande“ – so bezeichnen die Umweltaktivisten aus Mannheim ihre Aktion am Rhein-Ufer. Sie haben dafür mehr als 200 Mund-Nasen-Bedeckungen gesammelt, die achtlos weggeworfen wurden.

Protestaktion in Mannheim: Einwegmasken als Girlande am Rhein-Ufer (Foto: SWR)

Nachrichten „Pro Kilometer drei Masken – das ist Wahnsinn“

Dauer

Gerade Einwegmasken finde man immer wieder am Straßenrand oder in den Grünanlagen, so die Umweltschützer.

„Bis Einwegmasken sich zersetzen dauert es 450 Jahre“

Bis eine solche Maske komplett verrottet ist, dauert es allerdings länger, als mancher vielleicht denkt. „Es gibt Masken, da dauert es 450 Jahre, bis sie komplett zersetzt sind“, erklärt Uwe Frank, ein Mitglied der Organisation „Surfrider Baden-Pfalz“, die für die Aktion verantwortlich ist. Das sei eine ähnliche Belastung für die Umwelt wie Plastikmüll.

Gefahr für Umwelt und Menschen

Die Aktivisten wollen mit der Aktion auf die Umweltverschmutzung aufmerksam machen, die durch die Masken entsteht. Und sie haben noch eine weitere Botschaft: Benutzte Mund-Nasen-Masken gehören in den Restmüll. Nicht nur wegen des Umweltaspekts – sondern auch, weil in den Stoffen viele Viren und Bakterien hängen.

STAND
AUTOR/IN
Isabel Gebhardt
Isabel Gebhardt (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Russland soll mindestens 20 Zivilisten getötet haben

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  2. Flut im Ahrtal Videos aus Hubschrauber setzen Innenminister Lewentz unter Druck

    Schockierende Videos der Polizei aus der Flutnacht im Ahrtal sind aufgetaucht. Die Öffentlichkeit darf sie noch nicht sehen. Nun wird ermittelt: Wer wusste wann von den Videos?  mehr...

    NOW SWR3

  3. Das ändert sich jetzt alles Neu im Oktober: Mindestlohn, Gas, Maskenpflicht

    Neuer Monat, neue Regelungen: Was es ab Oktober für wichtige Änderungen gibt, haben wir hier für euch zusammengefasst.  mehr...

  4. SWR3 Tatort-Check Schockmomente im Tatort: Wer ist vom Teufel besessen?

    Einmal im Jahr wird es im Tatort gruselig. Dann gehts um Geister, Dämonen, Teufel. Die Wiener Ermittler Moritz Eisner und Bibi Fellner müssen den Mord an einem Priester aufklären.  mehr...

  5. „Time is Brain“ Warum immer mehr junge Menschen einen Schlaganfall erleiden

    Das Alter für Schlaganfälle verschiebt sich: Immer häufiger sind auch junge Menschen betroffen. „Schlaganfall, ich? Jetzt schon?“ Was sind Risikofaktoren und wie reagierst du im Zweifel?  mehr...

    NOW SWR3

  6. Patagonia-Gründer Yvon Chouinard Wer ist der Milliardär, der seine Firma verschenkt, um die Erde zu retten?

    Mit seiner Entscheidung sorgt er für Schlagzeilen: Der Gründer der Outdoor-Marke Patagonia hat das Unternehmen für den Umweltschutz gespendet.  mehr...

    NOW SWR3