STAND
ONLINEFASSUNG

Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 63 bei Gau-Bickelheim (Landkreis Alzey-Worms) sucht die Polizei nach zwei Unfallflüchtigen – und nach Zeugen, die etwas gesehen haben.

Zeugen des Unfalls zwischen den Anschlussstellen Kirchheimbolanden und Freimersheim in Fahrtrichtung Mainz am Donnerstagabend seien gebeten, sich zu melden, teilte die Polizei mit – und zwar bei der Polizeiautobahnstation Gau-Bickelheim oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Nach dem Unfall auf der A63 bei Kirchheimbolanden sucht die Polizei die Flüchtigen (Foto: Verkehrsdirektion Mainz)
In dem weißen Auto sollen die Flüchtigen gesessen haben. Verkehrsdirektion Mainz

Was war passiert?

Bei dem Unfall auf der Fahrbahnseite Richtung Mainz wurden den Angaben zufolge zwei Menschen schwer verletzt. Aus bisher ungeklärten Gründen sei ein Auto so schnell auf einen vorausfahrenden Wagen aufgefahren, dass beide Fahrzeuge mehrfach gegen die Leitplanken prallten und erst nach 150 Metern zum Stehen kamen.

Die beiden Insassen des vorausfahrenden Autos wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Insassen des hinteren Wagens flüchteten laut Polizei – und zwar zu Fuß. Eine sofort eingeleitete Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kam, verlief zunächst ohne Erfolg. Die Autobahn war für etwa sieben Stunden voll gesperrt. Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 150.000 Euro.

STAND
ONLINEFASSUNG

Meistgelesen

  1. „Tun, was getan werden muss“ Jetzt doch: Trump leitet Amtsübergabe ein

    Republikanische Gouverneure und US-Abgeordnete weigerten sich, Trump noch zu folgen. Richter wiesen seine Klagen ab. Selbst Wirtschaftsbosse forderten zuletzt die Übergabe an Biden. Jetzt tritt der Noch-Präsident erstmals einen Schritt zurück.  mehr...

  2. Keine Böllerei auf belebten Plätzen Länder einigen sich auf Corona-Regeln für Weihnachten und Silvester

    Morgen soll es neue Corona-Beschlüsse von Bundesregierung und Länderregierungen geben. Die Ministerpräsidenten gehen mit klaren Vorstellungen in das Treffen.  mehr...

  3. Ticker zum Coronavirus Corona-Neuinfektionen sinken leicht unter Vorwochenwert

    Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. Mit 13.554 Corona-Neuinfektionen sinkt der Wert etwas unter den der Vorwoche. Alle aktuellen Entwicklungen im Ticker.  mehr...

  4. Demo in Hannover „Querdenkerin“ vergleicht sich mit Sophie Scholl – vermeintlicher Ordner schmeißt entnervt hin

    Ein vermeintlicher Demo-Ordner wird derzeit im Netz von vielen gefeiert: Bei einer „Querdenken“-Demo gegen die Corona-Einschränkungen in Hannover unterbricht er die kruden Vergleiche der Rednerin. Wahrscheinlich handelt es sich bei dem vermeintlichen Ordner jedoch um einen eingeschleusten Provokateur.  mehr...

  5. SWR3 Tatort-Check Kein „normaler“ Tatort: Der doppelte Ulrich Tukur

    Wie die bisherigen Fälle von Tukur als LKA-Ermittler Murot ist auch dieser keine normale Tatort-Kost. Nach dem Krimi-Sonntag checken wir nun die Realität: Angeblich soll jeder siebente Mensch einen Doppelgänger haben. Gibt es wirklich Menschen, die identisch aussehen?  mehr...

  6. Mobilfunk Netzprobleme bei Vodafone: Situation hat sich normalisiert

    Plötzlich ging nichts mehr – kein WhatsApp, YouTube & Co über mobile Daten abrufbar, anrufen und angerufen werden funktionierte auch nicht mehr. In ganz Deutschland hatten Vodafone-Kunden extreme Netzprobleme.  mehr...