„Har er eine Waffe?“, fragt Britney Spears, als ein fremder Mann auf ihre Bühne springt. Alexander Gerst besucht seine Heimat und Justin Bieber war eigentlich nur die Nummer zwei für „Despacito“.

Britney Spears performt während eines Auftritts in Las Vegas gerade ihren Hit „You drive me crazy“, als es passiert: Ein unbekannter Mann springt hinter ihrem Rücken auf die Bühne. Zuerst merkt die Sängerin gar nichts, fragt ihre Fans sogar noch: „Habt ihr alle Spaß?“ Dann kippt die Stimmung. Voller Angst geht Britney in die Knie, fragt: „Hat er eine Waffe?“ Zum Glück sind direkt Bodyguards da, die den Mann festhalten und der Polizei übergeben.

#Hot2Touch is now GOLD in Germany! We hit ONE MILLION views on the official music video! Get behind the scenes on Youtube now! Hight Alex Aiono youtube.com/watch?v=f7zMvBoEIvU

Posted by Felix Jaehn on Wednesday, August 9, 2017
„Hot2Touch“ – mit dieser Single erreichte Felix Jaehn allein in Deutschland Gold-Status. Über 200.000 Mal wurde die Single in Deutschland gekauft. In den sozialen Netzwerken feiert sich Jaehn für diesen Erfolg sehr. Ein Dankeswort an die Fans gibt’s leider nicht. Trotzdem: Herzlichen Glückwunsch!