Stand:

Ist RiRi jetzt schwanger? Die Sängerin postete ein mysteriöses Geständnis auf Instagram. Und: Pietro klärt über seinen Beziehungsstatus auf – man sieht ihn öfter mit einer hübschen Brünetten. Außerdem: Youtube-Star unterzieht sich Schönheits-Op's.

Rihanna wird bald Mama?

Foto zeigt Rihanna in einem weißen Spitzenkleid mit einer riesen Schleife vor dem Bauch.; Foto: dpa/picture-alliance

Dieses Kleid regte die Schwangerschaftsgerüchte an.

dpa/picture-alliance

Seit ihrem Auftritt „Diamond Ball“ im September wird viel diskutiert – verbirgt sich hinter der Schleife ihres Kleides etwa ein Babybauch?

Rihanna meldete sich auf Instagram über die möglichen Baby-News zu Wort. Die Sängerin postete den Stichtag (5. Juni 2019) mit einem Herzchen- und Babykopf-Emoji – aber löschte ihn wenig später wieder. Demnach müsste Rihanna im dritten Monat schwanger sein. Der gelöschte Post heitzt die Gerüchte weiter an: Hat Rihanna Angst ihr Baby zu verlieren? Hatte sie schonmal einen „Fehlversuch“? Oder ist alles doch nur PR?

Eins ist jedenfalls sicher: RiRi führt eine On-Off-Beziehung mit dem arabischen Geschäftsmann Hassan Jameel. Vielleicht werden die beiden ja bald Eltern.

Pietro Lombardi frisch verliebt?

Foto zeigt Pietro Lombardi und Ex-„Bachelor“-Gewinnerin Clea-Lacy; Foto: dpa/picture-alliance

Pietro und Clea-Lacy beim Posen auf dem „Late Night Shopping“-Event im Designer Outlet Soltau.

dpa/picture-alliance

Schon länger sieht man den Sänger mit der hübschen Ex-„Bachelor“-Gewinnerin Clea-Lacy, die seit Juli von dem Bachelor Sebastian Pannek getrennt ist. Es wurde lange gemunkelt ob die beiden nun ein Paar sind – jetzt spricht Pietro Klartext.

In einem Interview von RTL klärte der Sänger auf: „Ich kann Euch hier und offiziell bezeugen, es ist nicht meine Freundin“.

Die Gerüchte über die vermeintliche Liebe der beiden hatte begonnen, als sie gemeinsam auf einem Event für Fotografen posierten und ähnliche Instagram-Storys veröffentlichten – vielleicht aber auch weil Pietro bekanntlich auf Brünette steht.

Shirin David verrät Kosten für Schönheits-Op's

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Instagram erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Instagram ansehen.


Seitdem Shirin David in der Jury bei DSDS war, kennt sie wohl jeder. Der Youtube-Star hat seinen Fans im neusten Video die Kosten für ihre Schönheits-Op's verraten.

Mit viel Humor belächelte sie die Zuschauerfrage: „Wie viel hast du für deine Schönheits-Op's ausgegeben“. Die 23-Jährige antwortete darauf: „Wir liegen ungefähr bei 75.000 - ähm, 75 Mille.“ – Wie viel sie wirklich ausgegeben hat, bleibt fraglich. Fest steht: Sie unterzog sich einer Nasen- und Brust-Op – dies gab die Youtuberin öffentlich bekannt.

Medien spekulieren über weitere Eingriffe wie beispielsweise Hintern-Implantate oder Lippenvergrößerungen.