STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Ein mexikanischer Fan lässt sein Baby zu Dwayne „The Rock“ Johnson auf die Bühne „surfen“. Ein Video zeigt die rührende Szene.

Moment mal! Ein Vater in Mexiko schickt sein Baby zum Crowdsurfen Richtung Bühne? „Geht's eigentlich noch?“, fragt sich da jeder normale Mensch. Und dann sieht man das Video und alles ist gut. Johnson hat es mittlerweile selbst gepostet:

Denn: Offenbar ist der mexikanische Dad nur wenige Meter von der Bühne entfernt. Das Kleine wird behutsam nach oben in Dwayne Johnsons Arme gereicht.

Sicher und geborgen in den Armen von „The Rock“

Und dann die Reaktion von „The Rock“: Der Ex-Wrestler, Schauspieler und Vater von drei Töchtern, nimmt das Baby völlig verzaubert entgegen. Man hat das Gefühl: Sicherer könnte es nicht aufgehoben sein.

„The Rock“ selbst schreibt auf Instagram, er habe erst gedacht, jemand reiche ihm ein Püppchen als Geschenk auf die Bühne. Er sei dann aber gar nicht erstaunt gewesen, als er ein lebendes Baby hingehalten bekam. Leute würden ihm alles Mögliche hoch reichen.

Vater nahm vorher mit Gesten Kontakt zu Johnson auf

„Der Vater hatte bereits meine Aufmerksamkeit erregt, als er sie weit hoch hob und mir durch Gesten zu verstehen gab, dass ich sie nehmen solle“, schreibt der Star.

Passiert ist die Geschichte schon am 3. Oktober, geht aber erst jetzt im Netz herum, nachdem Buzzfeed sie veröffentlicht hat.

Reaktionen: relativ freundlich

Die Reaktionen sind vergleichsweise nett. Man fragt sich aber: Was hat wohl die Kindsmutter zu der Aktion gesagt? Auf Twitter kursieren da so ein paar Vorstellungen:

@furyofthegodz It’s giving Mother vibes https://t.co/5LHLFbhPyl

In einem anderen Tweet kommt der heiße Tipp: „Du musst seinen Kopf halten!“

@furyofthegodz Hold that baby head!

Und eine weitere Kommentatorin glaubt: „Das muss mindestens sein drittes Kind sein. Eltern mit dem ersten Baby würden es nie irgendjemand fremdem anvertrauen.“

@furyofthegodz Gotta be a 3rd born. No way a new parent is that trusting of random people with their child.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Viele Personen, Unternehmen und Vereine haben auf Instagram Profile und posten dort auch wichtige Infos über sich selbst. Ein solcher Post kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Post echt sind. Profile mit einem blauen Haken wurden durch Instagram selbst auf ihre Echtheit überprüft. Instagram ist Teil des US-Unternehmens Meta Plattforms, dem unter anderem auch Facebook und WhatsApp angehören.

Twitter ist ein soziales Netzwerk aus den USA und wird häufig von Politikern oder Journalisten genutzt. Auch Unternehmen und Vereine sind auf Twitter aktiv. Sie schreiben Tweets mit wichtigen Infos über sich selbst. Ein solcher Tweet kann dadurch zu einer Nachrichten-Quelle für uns werden. Wir prüfen natürlich, ob das Profil und der Tweet echt sind. Seit Elon Musk Twitter gekauft hat, ist das allerdings schwieriger geworden. Deshalb sind wir aktuell sehr vorsichtig mit Informationen, die ausschließlich über Twitter verbreitet werden.

Buzzfeed ist ein amerikanisches Online-Magazin.

STAND
AUTOR/IN
Christian Kreutzer
Christian Kreutzer (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Gas und Strom Schluss mit Energieabzocke: Preiserhöhungen wohl ungültig 💡

    Die Regierung will Missbrauch bei den Gas- und Strompreisen verhindern. Angekündigte Preiserhöhungen der Anbieter könnten ungültig sein.

    DASDING DASDING

  2. Illerkirchberg

    Haftbefehl gegen Tatverdächtigen Strobl: Angriff von Illerkirchberg „keine Rechtfertigung für Hass und Hetze“

    Ein Eritreer hat zwei Schülerinnen bei Illerkirchberg angegriffen. Eins der Mädchen starb. Der Tatverdächtige ist in U-Haft. BW-Innenminister Strobl ruft zu Besonnenheit auf.

    MOVE SWR3

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Ausbau der erneuerbaren Energien infolge des Ukraine-Kriegs

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  4. SWR3 präsentiert Red Hot Chili Peppers 2023 in Mannheim: Einziges Deutschland-Open-Air!

    Die legendären Funk-Rocker kommen nächstes Jahr auf das Maimarktgelände. Erlebt das Konzert mit SWR3. Hier gibts alle Infos – und die Tickets!

  5. Ho Ho Ho Hochwertige Lego-Pakete gewinnen

    Noch keine Geschenkidee für Weihnachten? Wir hätten da was: Bei SWR3 könnt ihr euch Überraschungspakete im Wert von über 1000 Euro sichern. Wie das geht, erfahrt ihr hier.

  6. Berichte über frühzeitige Haftentlassung Boris Becker vor Weihnachten zu Hause?

    Ex-Tennisstar Boris Becker sitzt in einem britischen Gefängnis – und müsste da auch noch ein halbes Jahr bleiben, bevor er auf Bewährung raus dürfte. Es gibt da aber eine Sonderregel...

    MOVE SWR3