STAND
AUTOR/IN

Eigentlich wollte Nico Rosberg in seinem neuen Live-Video von zu Hause aus den Großen Preis von Ungarn analysieren. Ganz in Ruhe. Die Rechnung hatte er aber ohne seine Tochter gemacht.

Der Große Preis von Ungarn am Sonntag war ein Formel-1-Krimi. Lange lag Max Verstappen vorn, dann gewann doch Lewis Hamilton. Und Sebastian Vettel? Der wurde Dritter. Mit Hamilton vor Verstappen hatte wohl kaum jemand gerechnet – auch Nico Rosberg ist in seinem Videoblog überrascht.

Rosbergs Tochter wedelt mit rosafarbenem Feenzauberstab

Noch während er das Rennen auf dem Hungaroring analysiert, bekommt er plötzlich süßen Besuch – von seiner Tochter. Die will was von Papa, Rosberg bittet sie um einen Moment Geduld: „Warte mal, Maus, eine Sekunde!“

Aber da kommt schon das Ärmchen ins Bild (Ab Minute 3). In der Hand hält seine Tochter einen rosafarbenen Feenzauberstab. „Ich kann zaubern!“, ruft sie laut in die Kamera und wedelt mit dem Zauberstab. Rosberg bleibt ruhig und freundlich, obwohl die Kleine gar nicht daran denkt, ihrem Vater noch eine Minute zu geben.

Bis zum Ende wedelt sie immer mal wieder mit dem Zauberstab rum und singt ins Mikro. Rosbergs Reaktion: „Ich mache noch mal ein Extra-Video.“

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Fridays for Future: Protesttag Greta Thunberg: Deutschland ist einer der größten „Klima-Schurken“

    Fridays for Future ist weltweit auf die Straßen gegangen. Greta Thunberg trat in Berlin auf und rechnete mit der Regierung ab.  mehr...

  2. News-Ticker zum Coronavirus USA starten mit Booster-Impfungen

    Auf den Intensivstationen liegen wieder mehr Covid-19-Patienten, die Impfquote steigt nur noch langsam. Aktuelle Entwicklungen im Corona-Ticker.  mehr...

  3. Doch kein „Freedom Day" am Montag Unterricht in BW: Masken müssen weiter getragen werden

    Ursprünglich sollte die Maskenpflicht an Schulen in Baden-Württemberg ab der dritten Woche nach den Sommerferien wegfallen. Die beginnt Montag - aber von Maskenbefreiung keine Spur. Warum?  mehr...

  4. Die Lava scheint sie zu verschonen So bizarr ragen die mysteriösen „Wunderhäuser“ aus der Kanaren-Lava

    Meterhoch türmt sich die Lava auf der Kanareninsel La Palma auf, verschluckt alles auf ihrem Weg Richtung Meer. Manche Häuser bleiben aber verschont.  mehr...

  5. Vulkanausbrüche Die drei aktivsten Vulkane sind in Italien, auf Island und im Kongo

    Vulkanausbrüche sind faszinierend: Spektakuläre Bilder, die eher selten sind. Allerdings sehen das die Menschen rund um die aktivsten Vulkane der Welt nicht ganz so entspannt.  mehr...

  6. Ahrweiler

    An Ahr und Mosel: So viel Geld gibt es Ab Montag können Flut-Betroffene in RLP Wiederaufbauhilfe beantragen

    In Rheinland-Pfalz werden weiter die Flut-Schäden beseitigt und der Wiederaufbau läuft. Ab Montag können die Flut-Betroffenen Geld dafür beantragen.  mehr...