STAND
AUTOR/IN

Prinzessin Eugenie hatte einen tiefen Rückenausschnitt im Brautkleid, die hochschwangere Pippa Middleton ist überraschend zur Hochzeit gekommen und Robbie Williams hat sich ein kleines bisschen daneben benommen.

Sie ist die Nummer neun in der britischen Thronfolge – gefühlt liegt sie aber noch ein bisschen weiter hinten. Mit Prinzessin Eugenie heiratet, wie in diesem Jahr schon mit Prinz Harry, wieder ein Enkelkind der Queen. Doch Eugenie steht immer im Schatten ihrer berühmten Cousins Harry und William und ist zudem nicht besonders beliebt in Großbritannien.

Jawort im Schnelldurchlauf

Conducted by Carlo Bernini, @AndreaBocelli and the Royal Philharmonic Orchestra perform. #RoyalWedding https://t.co/r3hv5dswNM

Star-Gast Robbie Williams bei der royalen Hochzeit

Robbie Williams bei der royalen Hochzeit (Foto: dpa/picture-alliance)
Unter den Gästen: Robbie Williams! dpa/picture-alliance

Die Gästeliste wurde vorab nicht veröffentlicht. Es sind aber – wie erwartet – viele Promis aufgetaucht, beispielsweise der Sänger Robbie Williams. Ein Mini-Skanälchen hat er produziert, weil er seiner Schwiegermutter nicht zur Hand ging, als deren Hütchen vom Winde verweht auf der Straße landete. Mit dabei auch: die Supermodels Kate Moss und Naomi Campbell, Schauspielerin Demi Moore und die Musiker Ricky Martin, Ellie Goulding und James Blunt. Kein Wunder: Prinzessin Eugenie ist bekannt für ihre prominenten Freunde und Bekannten.

Stehlen die Kleinen den Großen die Show?

Hingucker waren auf jeden Fall zwei kleine Royals: Brautjungfer Prinzessin Charlotte und Pagenjunge Prinz George. Die Kinder von Prinz William und Herzogin Kate sind bekannt dafür, anderen die Show zu stehlen. Auch die älteste Tochter von Robbie Williams und Ayda Field, Theodora, durfte für das Paar Blumen streuen und überzeugte mit Niedlichkeitsfaktor.

The Bridesmaids and Page Boys have arrived at St George's Chapel! #RoyalWedding https://t.co/k26Z2uGeNB

The couple chose a red velvet and chocolate cake, inspired by the rich colours of autumn - which they will cut at their afternoon reception in Windsor Castle. #RoyalWedding https://t.co/MUPQGpYDEc

„Sie ist nicht gerade ein großer Stern“

Doch die Kritik bleibt: Viel zu teuer und prunkvoll diese ganze Veranstaltung, wetterten Kritiker – schon lange vor der Hochzeit, als die Planung öffentlich wurde. Vor allem die Daily Mail ätzte über Eugenie: „Sie ist nicht gerade ein großer Stern am Firmament der königlichen Familie.“ Die Prinzessin habe Hunger nach Glamour und Glitzer, sei aber für den Staat „so wichtig wie einer der Corgis der Queen“, schrieb die Boulevardzeitung.

Öffentlichkeit soll teilhaben

Prinz Harry und Herzogin Meghan (Foto: dpa/picture-alliance)
Prinz Harry und Herzogin Meghan bei Eugenies Trauung dpa/picture-alliance

Dabei heiraten viele Royals auf dem imposanten Schloss in der Nähe von London – ohne das dies kritisiert wird. Am 19. Mai schlossen dort Harry, der Sechste in der Thronfolge, und Meghan den Bund fürs Leben.

The couple depart St George's Chapel for a carriage procession. #RoyalWedding https://t.co/X5m390Xly4

Brautkleid: Bitte keine Modesünde!

Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice bei der Hochzeit von Prinz William und Kate. (Foto: dpa/picture-alliance)
Prinzessin Eugenie und Prinzessin Beatrice bei der Hochzeit von Prinz William und Herzogin Kate. dpa/picture-alliance

Gespannt war man in Großbritannien vor allem natürlich auf das Kleid der Braut. Modekritiker warnten bereits öffentlich: lieber schlicht und elegant statt auffällig! Denn Eugenie wurde, ebenso wie ihrer Schwester Beatrice, schon so mancher Mode-Fauxpas vorgeworfen.

So fielen beide bei der Hochzeit von Prinz William und Kate wegen ihrer bizarren Hüte auf: Eugenie trug ein blaues Gebilde mit Blumen und federartigem Schmuck, ihre Schwester stach mit einem ungewöhnlich geformten Hut heraus, der mit einer Brezel und einem Elchgeweih verglichen wurde. Bei der eigenen Hochzeit ging es da stilvoller zu: Eugenie trug eines langes, weißes Kleid mit viel Schleppe. Der Rücken war tief ausgeschnitten – und das nicht zufällig, sondern um die Narbe freizulegen, die die Braut von einer Wirbelsäulenoperation behalten hat.

Royal Hochzeit: Eugenie und Jack heiraten (Foto: dpa)
Das strahlende Hochzeitspaar – ohne modische Totalausfälle. dpa

Jack ist charmant, aber „nicht der Intelligenteste“

Eugenie, die neben ihrem Verlobten auch Computerspiele, Fußball und Hot Dogs liebt, ist die Tochter von Prinz Andrew und seiner Ex-Frau Fergie, der Herzogin von York. „Jack ist ein absolut außergewöhnlicher junger Mann“, lobte der 58-jährige Andrew seinen künftigen Schwiegersohn in einem BBC-Interview. Brooksbank, der aus wohlhabender Familie stammt, arbeitete in Bars und war auch Manager einer Nobel-Disco in London. Seine hochbetagte Großmutter sagte der Daily Mail, ihr Enkel sei charmant und gutherzig, „aber nicht der Intelligenteste“. Um ein paar Ecken sind Prinzessin Eugenie und ihr künftiger Ehemann sogar verwandt.

Ganz ganz große Liebe…

Kennengelernt haben sich die beiden in einem Skigebiet in der Schweiz. Ihre Liebe überstand auch eine Fernbeziehung, denn Eugenie lebte zwischenzeitlich in New York. Heute arbeitet die Kunstexpertin wieder in England und hat Schirmherrschaften vor allem für Organisationen im Gesundheitsbereich übernommen. Sie selbst musste sich als Zwölfjährige einer Wirbelsäulen-Operation unterziehen.

Princess Eugenie and Jack Brooksbank have today confirmed that Princess Beatrice will be Maid of Honour and Jack’s brother, Tom Brooksbank, will be Best Man. #Siblings https://t.co/wlAd3Eu9G1 https://t.co/JjbJ82WIXX

Die royale Hochzeit 2018: Highlights von Meghan und Harry

Die royale Hochzeit 2011: Highlights von Kate und William

Meistgelesen

  1. Adipositas – extremes Übergewicht Ausgerenzt und einsam: Bettys Kampf gegen 115 Kilo

    „Achtung, da kommt das Walross, das Wasser schwappt gleich über!“ Solche Sprüche muss sich Betty immer wieder anhören – sie ist adipös. Nach unzähligen Versuchen abzunehmen, will sie jetzt ihr Leben endgültig ändern.  mehr...

  2. Was erwartet Ungeimpfte? Das sind die Details: Strenge 2G-Corona-Beschränkungen in BW

    Ungeimpfte haben bald in BW bei einer Überlastung der Kliniken keinen Zutritt mehr zu Restaurants, Kultur- und Sportveranstaltungen. Auch werden ihre sozialen Kontakte stark reduziert. Was ist konkret geplant?  mehr...

  3. Hessen

    Ist das in Ordnung? Wildunfall: Reh überfahren und mit Warnweste „abgesichert“

    Die Polizei findet mitten auf einer Landstraße in Hessen ein totes Reh – überfahren. Nur: Das Reh hatte eine Warnweste um. Vielleicht war das ja gut gemeint, aber...  mehr...

  4. Zweites Triell zur Bundestagswahl Heftiger Streit, viele Unterschiede, ein bekannter Gewinner

    Im zweiten TV-Triell mit den Kanzlerkandidaten Laschet, Scholz und Baerbock gab es hitzige Streitgespräche. Trotz scharfen Attacken gegen ihn sahen die Zuschauer den SPD-Kanzlerkandidaten erneut vorn.  mehr...

  5. Deutschland

    Spenden & helfen SWR3Land hilft – digitale Pinnwand für Hochwasser-Nothilfe

    Auch wenn die Flutkatastrophe schon Wochen her ist, brauchen die Menschen vor Ort immer noch dringend Hilfe. Damit ihr euch besser vernetzen könnt, bieten wir euch eine digitale Pinnwand.    mehr...

  6. Bundestagswahl 2021 „Vierkampf nach dem Triell“: Viel Zoff und wenig Neues

    Nach den Kanzlerkandidaten haben sich die Spitzenkandidat:innen der kleineren Parteien zum „Vierkampf“ getroffen. Die Themen: Klimaschutz, Migration oder soziale Gerechtigkeit.  mehr...