STAND
AUTOR/IN
Sabine Schütze, SWR-Umweltredaktion

Das blaulastige Licht von LEDs, PC-Bildschirmen und Handys lässt uns abends schlechter einschlafen. Das ist längst klar. Jetzt gibt es außerdem noch Cremes gegen das sogenannte Digital Aging, also gegen das digitale Altern. Also teure Cremes mit einem Blaulichtfilter für die Haut. Ist das nötig?

Ob Licht mit einem hohen Blauanteil dazu führt, dass unsere Haut schneller altert, ist in keiner Studie bewiesen. Dermatologen sehen auch keinen Grund, warum das so sein sollte.

Blaues Licht schadet der Netzhaut

Es kann aber sein, dass unsere Augen schneller altern, konkret die Netzhaut. In der äußeren Schicht können durch viel zusätzliches blaues Licht vom PC und Handy mehr Sehzellen absterben als üblich. Und wir sehen dann früher schlechter – und nicht erst ab 50. In dem Alter wäre das normal.

Die Cremes müsste ich mir dann also in die Augen schmieren, wenn ich das Altern verhindern wollte.

Blaulichtfilter gegen blaues Licht

Wobei ein Blaulichtfilter auf dem Display sicher die angenehmere Möglichkeit ist, sich vorm blauen Licht zu schützen – und mit Sicherheit auch die billigere. Denn so ein Tiegelchen Creme gegen das digitale Altern kostet knapp 50 Euro. Um unserer Haut etwas gutes zu tun, reicht eine normale preiswerte Creme.

STAND
AUTOR/IN
Sabine Schütze, SWR-Umweltredaktion

Meistgelesen

  1. Horrorangriff „aus dem Nichts“ Australien: Python greift an und zieht kleinen Jungen in den Pool

    Australien ist bekannt für seine giftigen Tiere – aber auch Würgeschlangen leben auf dem Kontinent. Eine Würgeschlange hatte wohl großen Hunger.  mehr...

  2. „What a feeling“ Irene Cara ist tot: Trauer um „Flashdance“-Sängerin

    Fast jeder kann ihren größten Hit mitsingen: „What a feeling“, den Titelsong aus „Flashdance“. Jetzt ist Irene Cara mit nur 63 Jahren gestorben.  mehr...

  3. Neue Erbschaftssteuer ab Januar Warum das Haus von der Oma jetzt zur Kostenfalle werden könnte

    Wer ein Haus erbt, muss ab nächstem Jahr in einigen Fällen wohl deutlich mehr Steuern zahlen. Wer schnell handelt, kann aber noch sparen. Wir sagen dir, was zu tun ist.  mehr...

  4. Tatort Münster Wer hat den Liebhaber ermordet?

    Es geht um den Mord an einem jungen Südamerikaner. Wie sich herausstellt, hatte der Besuch von Professor Boerne Sex mit dem Opfer. Weiß er, wer ein Motiv für den Mord gehabt haben könnte?  mehr...

  5. Moral oder Recht? Dürfen Männer auf dem Frauenparkplatz parken?

    Frauenparkplätze sind – Überraschung – Parkplätze für Frauen. Was droht Männern, wenn sie dort parken? Wir haben die Antworten für dich.  mehr...

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Klitschko warnt Selenskyj vor politischem Streit

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...