Wettervorhersage weltweit:

Der Wetterbericht für SWR3-Land

In der Nacht örtlich Schauer oder Gewitter; morgen Sonne und Wolken bei 21 bis 30 Grad. Das wetterbestimmende Hoch zieht allmählich nach Osten ab. In der kommenden Nacht erreicht uns von Westen her ein schwacher Tiefausläufer.Nach dem sonnigen und warmen Spätsommertag wird es in den Abend- und Nachtwolken von Westen her wolkiger. Es gibt dann vereinzelte Schauer oder Gewitter. Die Temperatur geht auf 17 bis 11 Grad zurück. Tagsüber wechseln sich Sonne und Wolken ab. Es ist zeitweise recht freundlich, wenn auch nicht mehr so ungestört sonnig wie heute. Zum Abend gibt es im Bereich Schwarzwald/Schwäbische Alb einige, teils heftige Gewitter. Die Höchstwerte liegen zwischen 21 Grad in der Hohen Eifel und 30 Grad am südlichen Oberrhein.Am Freitag unterschiedlich bewölkt. Einzelne Schauer und Gewitter in der Frühe in Baden-Württemberg, am Nachmittag und Abend auch in Rheinland-Pfalz. Am Samstag oft sonnig und heiß, später einzelne Gewitter.

Frankfurt

bedeckt 27 °C

Freiburg

wolkig 28 °C

Kaiserslautern

leicht bewölkt 26 °C

Karlsruhe

sonnig 24 °C

Koblenz

bedeckt 26 °C

Konstanz

bedeckt 25 °C

Köln

leicht bewölkt 26 °C

Mainz

wolkig 27 °C

Mannheim

wolkig 28 °C

Nürnberg

leicht bewölkt 24 °C

Saarbrücken

wolkig 27 °C

Stuttgart

bedeckt 27 °C

Trier

bedeckt 27 °C

Tübingen

leicht bewölkt 27 °C

Ulm

sonnig 25 °C