Das Wetter für SWR3Land

Sonnig und warm. Maximal 21 bis 29 Grad.

Ein Hochdruckgebiet über Norddeutschland sorgt bei uns für freundliches und sommerlich warmes Wetter. In den nächsten Tagen wird die Luft etwas feuchter. Vielerorts geht es durch einen sonnig-warmen Sommertag. Auch die Wolken im äußersten Norden von Rheinland-Pfalz lösen sich weiter auf. Die Temperaturen steigen zum späten Nachmittag auf 21 Grad im Westerwald und 29 Grad in der Ortenau. In der Nacht ist es teils klar, teils wolkig bei 15 bis 9 Grad. Morgen gibt es mal Sonne, mal dichte Wolken und am Nachmittag in Rheinland-Pfalz einzelne Schauer, örtlich Gewitter. Dazu bekommen wir wieder sommerliche 23 bis 29 Grad. Auch am Freitag wechselnd bewölkt, nur vereinzelt Schauer; weiterhin sommerlich warm. Am Wochenende häufig Sonne, geringe Schauer- und Gewitterneigung. Oft um 30 Grad heiß.

Frankfurt

21°

wolkig

Freiburg

24°

wolkig

Kaiserslautern

22°

leicht bewölkt

Karlsruhe

23°

wolkig

Koblenz

20°

wolkig

Konstanz

24°

leicht bewölkt

Köln

17°

bedeckt

Mainz

21°

leicht bewölkt

Mannheim

22°

leicht bewölkt

Nürnberg

23°

leicht bewölkt

Saarbrücken

23°

leicht bewölkt

Stuttgart

24°

leicht bewölkt

Trier

22°

wolkig

Tübingen

24°

leicht bewölkt

Ulm

23°

wolkig

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst