Das Wetter für SWR3Land

Am Nachmittag viel Sonne, nur im Süden noch Hochnebelreste. Höchstwerte 2 bis 9 Grad.

Ein Hoch über Skandinavien sorgt mit trockener Luft für ruhiges Herbstwetter. Am Nachmittag scheint verbreitet die Sonne vom blauen Himmel. Nur vereinzelt gibt es im südlichen Baden-Württemberg noch Hochnebelreste. Die Temperaturen liegen zwischen 2 Grad im Allgäu und bis 9 Grad in der Vorderpfalz. Es weht zeitweise stark böiger Nordostwind. Nachts ziehen allmählich Wolken auf, es bleibt aber trocken. Die Tiefstwerte: plus 2 bis minus 5 Grad. Am Montag bewölkt und windig, vereinzelt leichter Schneefall mit Glätte oder in tiefen Lagen Nieselregen. Höchstwerte: minus 2 bis plus 6 Grad. Am Dienstag und Mittwoch überwiegend trocken und neben Wolken teils Sonne.

Koblenz

sonnig

Konstanz

leicht bewölkt

Köln

leicht bewölkt

Mainz

leicht bewölkt

Mannheim

sonnig

Nürnberg

leicht bewölkt

Trier

sonnig

Ulm

leicht bewölkt

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst