Das Wetter für SWR3Land

Einzelne Schauer, Glättegefahr! Morgen Wolken, Sonne und minus 2 bis plus 4 Grad.

Hinter einer Kaltfront baut sich ein Hochdruckgebiet auf. Heute Abend ziehen einzelne Schauer durch, örtlich mit Graupel. Allmählich sinkt die Schneefallgrenze bis an Rhein, Mosel, Neckar und Bodensee hinab. Im Laufe der Nacht wird es trockener und der Wind lässt nach. Bei plus ein bis minus 5 Grad droht Glätte! Morgen wechseln sich Wolken und Sonne ab. Bei nur noch schwachem Wind erreichen die Temperaturen minus 2 bis plus 4 Grad. Oberhalb von 500 Metern herrscht Dauerfrost. Auch am Wochenende Wolken und Sonne, am Sonntag im Süden Baden-Württembergs leichter Schneefall. Ähnliche Temperaturen, nachts überall frostig.

Frankfurt

leichter Regen

Karlsruhe

leicht bewölkt

Koblenz

wolkig

Konstanz

leichter Regen

Köln

leichter Regen

Mainz

wolkig

Mannheim

wolkig

Trier

wolkig

Tübingen

bedeckt

Ulm

leichter Regen

Unwetter Warnlage

Rheinland-Pfalz, Saarland

Warnkarte für Rheinland-Pfalz und das Saarland; Quelle: Deutscher Wetterdienst

Baden-Württemberg

Warnkarte für Baden-Württemberg; Quelle: Deutscher Wetterdienst