Stand:

Ein Meet & Greet mit Sängerin Alma, ein bisschen chillen am Berg oder beim SWR3 Festivalradio, dazu gute Musik – so lässt sich ein Sonntag aushalten.

Tag drei und DAS FEST geht weiter; Foto: Niko Neithardt / SWR3
Niko Neithardt / SWR3
Autor
SWR3