Stand:

Wenn die erste Reihe im Kino ausnahmsweise mal die Beliebteste ist: Die Toten Hosen haben mit euch persönlich die Premiere ihres Kinofilms Weil Du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour gefeiert!

240 SWR3-Gewinner hatten das Vergnügen, bei der Kino-Premiere von Weil du nur einmal lebst in Leonberg und Stuttgart live dabei zu sein. Und das Beste daran: Campino, Andi und Breiti von der Band und die Regisseurin Cordula Kablitz-Post waren auch da!

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu YouTube erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Video bei YouTube ansehen.

Wenn die Toten Hosen im Kino laufen, ist das kein gewöhnlicher Kinobesuch: Die Fans haben sich in ihre Toten-Hosen-Shirts geschmissen, Fan-Schals und Poster dabei. Sie klatschen, lachen und gröhlen während des Films laut mit. Da wird der Kinosaal plötzlich zur Konzerthalle!

Die Toten Hosen: Kinopremiere mit der Band in Leonberg; Foto: SWR3/Niko Neithardt
SWR3/Niko Neithardt

Nach dem Film hat sich die Band noch mehr als zwei Stunden Zeit für Autogramme und Fotos genommen. Campino war begeistert: „Es war ein ganz toller Tag. Ich würde mal sagen: 97% der Leute waren auch bei dem Konzert in Stuttgart. Das hat für mich und uns sehr viel bedeutet wegen dieser Hörsturz-Geschichte und deshalb glaube ich, dass viele Leute das hier besser nachvollziehen können als irgendwo anders. Und insofern war es heute vielleicht noch ein Stück emotionaler als sonst. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht.“

Darum will Campino sich ein „O“ auf die Stirn tätowieren lassen

Weil du nur einmal lebst – ein intimes Porträt der Toten Hosen

Campino sitzt mit Kopfhörern auf der Couch und singt sich in schrägen Tönen ein. Andi und Breiti erzählen, dass sie besonders oft proben müssen, weil sie keine musikalischen Koryphäen seien. Regisseurin Cordula Kablitz-Post hat die Toten Hosen 2018 auf ihrer Tour begleitet. Aus über 190 Stunden Material ist ein intimes Porträt der Band entstanden, das den Wahnsinn einer Tournee zeigt, verschwitzte Rocker-Bäuche nach den Konzerten und den Hörsturz von Campino. „Wenn man den Film gesehen hat, kann man sich ganz gut vorstellen, wie der Hase bei uns läuft“, meint Campino.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu YouTube erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Video bei YouTube ansehen.

Die Toten Hosen auf Tour: „Der Zuschauer ist mittendrin“

„Fans können sich freuen, die Doku gibt viele private Einblicke und ist dabei unterhaltsam“, meint SWR3-Promireporterin Kristina Hortenbach:

DTH: Filmtipp "Weil du nur einmal lebst" Toten Hosen Doku kurz; Foto: SWR3 / Die Toten Hosen

Diverses DTH: Filmtipp "Weil du nur einmal lebst" Toten Hosen Doku kurz

Dauer
So war die Zusammenarbeit mit den Toten Hosen für Regisseurin Cordula Kablitz-Post; Foto: SWR3/Niko Neithardt

Diverses So war die Zusammenarbeit mit den Toten Hosen für Regisseurin Cordula Kablitz-Post

Dauer