oder
 

Beak aus Bristol sind Billy Fuller, der ebenfalls mit Robert Plant spielt, Will Young von Moon Gangs und Geoff Barrow von Portishead. Die Band besteht aus drei Freunden mit denselben musikalischen Vorlieben, die im Studio die Zeit ihres Lebens hatten. Auf ihrem aktuellen dritten Album und vor allem live im Bogen lassen Beak euch nun an ihrer Freigeistmusik teilhaben. - 36 CHF

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Bogen F, 8005 Zürich

Liedermacher Begemann zeigt mit seinem neuen Album Mut zum Minimalismus: Kein Chor, keine reiche Instrumentierung, kein aufwendiges Arrangement – nur Bernds Stimme und das Klavierspiel von Kai Dorenkamp (Keyboarder bei Die Befreiung). „Die Stadt und das Mädchen“ ist dabei gewissermaßen ein Konzeptalbum: Alles folgt dem großen inhaltlichen Thema des Aufbrechens, Weggehen, Fremdsein, Alleinsein, Neuanfangen aus der Sicht einer jungen Frau. Songs aus drei Jahrzehnten musikalischen Schaffens hat Bernd Begemann dafür ausgewählt und in minimalistischer Fassung in Anlehnung an die klassisch-romantische Form des Liederzyklus neu arrangiert. - 16 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
dasHaus, 67012 Ludwigshafen

Bei den vier Jungs von Dennis Kiss & The Sleepers geht es um’s unterwegs sein. Seit zwei Jahren praktisch pausenlos auf Tour, hat die Indie und Neo-Folk Gruppe trotzdem die Zeit gefunden, währenddessen ihre zweite EP „Awake“ aufzunehmen. - Spende

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Geissweg, 72076 Tübingen

Im Frühjahr 2018 veröffentlichten die kanadischen Post-Punks PREOCCUPATIONS ihr neustes Album "New Material". Das Album erzeugt eine düstere und gleichzeitig anregende Stimmung, geformt von einer Band, die momentan wohl ihre bislang beste Zeit erlebt. Das Quartett hat das Album selbst aufgenommen und produziert. PREOCCUPATIONS Sound war schon immer geprägt von ihren Erkundungen rund um das Düstere und Dystopische im breiten Spektrum der Rock-Musik. Dabei arbeiteten sie sich besonders an den Themen Kreativität, Zerstörung und Sinnlosigkeit ab. „New Material“ begibt sich nun komplett auf die dunkle Seite der Musik. Das Resultat ist eine Sammlung von Songs, die PREOCCUPATIONS‘ Standing im Genre untermauern. Sie sind nun wahre Meister ihres Fachs. Umso begeisternder, dass sie die einzige Deutschland-Show der neuen Tour im Karlstorbahnhof spielen! - 18 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Karlstorbahnhof, 69117 Heidelberg

Mit Unterstützung der Künstler gibt das Capitol heute ein Benefizkonzert im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche „Kinder aus Suchtfamilien“. MUSIK MACHT MUT ist das Motto des Konzertes. Aus Mut wird Motivation, aus Motivation wird Hoffnung, aus Hoffnung wird Zuversicht, aus Zuversicht wird Zukunft. Der gesamte Erlös des Konzertes geht an Hilf.Kids des Drogenvereins Mannheim e.V. und an das Projekt Kisiko des Caritasverbandes Mannheim. - 17 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Capitol, 68169 Mannheim

Das Stuttgarter Duo BRTHR mischt Elemente aus Folk, Blues, Gospel und Country zu einem groovigen, entspannten Sound. Nach ihrem 2017er Debütalbum „Strange Night“, für das sie in den Medien viel Aufmerksamkeit erhielten, veröffentlichten sie 2018 ihr neues Album „A Different Kind Of Light“. - Eintritt frei – Spenden erwünscht!

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Schlosskeller, 64283 Darmstadt

Heute Abend kommt der schwedische Singer/Songwriter Christian Kjellvander nach Mainz. Mit im Gepäck hat er sein aktuelles und neuntes Album „Wild Hxmans“. Es enthält Songs zwischen Folk, Blues, Americana und Free Jazz von Abschied und Aufbruch, von Flucht und dem Gefühl, neu in einer Welt zu sein. Christian Kjellvander war mit jedem seiner Alben erfolgreich in den schwedischen Charts vertreten. - Eintritt frei! Hutspende erwünscht!

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Schon Schön, 55116 Mainz

Schwäbisch Gmünd bekommt Besuch von Jesse Dayton aus Texas. Der präsentiert derbsten Rock’n’Roll, Country und Rockabilly, der von Filmemacher Rob Zombie gerne in seinen Soundtracks eingesetzt wird. Los geht’s um 20 Uhr, ab 15 Euro seid ihr dabei.

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
KKF, 73525 Schwäbisch Gmünd

Die englische Rockband Razorlight wurde 2002 von Johnny Borrell, dem früheren Bassisten der Libertines, gegründet. Auf ihr gefeiertes Debütalbum „Up All Night“ folgten 2006 und 2008 zwei weitere Platten mit unvergessenen Hits wie „America“ und „Wire To Wire“. Nach einer 10jährigen Schaffenspause veröffentlichten sie letztes Jahr ihr aktuelles und viertes Album „Olympus Sleeping”, welches sie auf ihrer Tour vorstellen werden. - 37 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Die Kantine, 50735 Köln

Heute ist elektronische Märchenstunde! Freunde der elektronischen Tanzmusik sind herzlich eingeladen, die Pforten werden geöffnet und Frau Holle lässt die feinsten Elektrobeats auf euch niederprasseln. Heute in der Bar Romantica in Stuttgart, ab 23 Uhr, ab 5 Euro

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Bar Romantica, 70173 Stuttgart

In Schwäbisch Gmünd steigt das Pub-Quiz; das heißt schräge Fragen, ein spannender Wettkampf und sehr viel Spaß. Jeder kann mitmachen und hat die Chance auf Ruhm und Ehre; heute im also Kulturcafé in Schwäbisch Gmünd, ab 20 Uhr, ab 5 Euro.

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
a.l.s.o Kulturcafé, 73525 Schwäbisch Gmünd

Alle können mitmachen, egal ob alleine oder im Team. Wer die meisten Fragen von Quizmaster Micha beantworten kann, bekommt zwar kein Geld wird aber als Quiz Sieger ausgezeichnet! - Eintritt frei!

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Irish Pub (Burgstraße), 56068 Koblenz

Nektarios ist Slampoet, Humorist und baden-württembergischer Kleinkunstpreisträger. Seitdem der ehemalige „Deutschlehrer mit griechischem Integrationshintergrund“ die Bühnen zwischen Flensburg und Zürich erobert hat, sahnt er verschiedene Preise ab. Seine Texte zeichnen sich durch Geschwindigkeit, Präzision und absurden Humor aus. Sein erstes Soloprogramm „Niemand weiß, wie man mich schreibt“ ist ein Best-of-Mix aus acht Jahren Bühnenerfahrung, voll mit unterhaltsamen Alltagsgeschichten und Impros. - 22 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
GEMS, 78224 Singen

BYOG – das steht für "Bring Your Own Gag"! So heißt die Openmic Reihe für Stand-Up in Frankfurt-Sachsenhausen. Moderiert wird die Show von dem Newcomer Mohammed Ibraheem Butt. Er stellt einmal im Monat Comedy-Anfänger sowie schon bekannte Newcomer vor, die ihre neuen Gags vor Publikum testen wollen – dieses Mal (kurz vor Valentinstag) als Love-Special und in englischer Sprache! - 11 Euro (Stehplätze), 15 Euro (Sitzplätze)

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Ponyhof, 60594 Frankfurt

Cris Cosmo mischt deutsche Popmusik mit Reggae, Dancehall, Latin und Electronica zu einem tanzbaren Sommercocktail. bringt sie zum Tanzen und schickt alle mit einem strahlenden Lächeln nach Hause. Unterhaltung hat für Cris Cosmo mit Haltung zu tun. In seinen Lyrics geht es um Individualität und Körperkontakt und um eine Welt für alle Menschen. Um Sommer, Liebe und Revolution. Auch 2018 geht Cris Cosmo wieder ausgiebig auf Tour. Mit Songs aus vier veröffentlichten Alben, neuen Tracks für Longplayer Nummer fünf, mit der für den German Songwriting Award nominierten vorab-Single „Blaues Gold“ (VÖ 01.06.2018) und dem nagelneuen Track „Namasté“ (VÖ 12.10.2018). Nach einem heißen und erfolgreichen Festivalsommer ist der Echo-Nominee und Bundesvision-Songcontest-Teilnehmer auf Clubtour durch ganz Deutschland unterwegs – mit dem tanzbaren Soundtrack zum bewussten Lebensstil weltoffener Menschen. - Eintritt frei

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Café Jorunal, 68159 Mannheim

Moe und JOSCHKA BRINGS sind zwei befreundete Singer-Songwriter aus Bielefeld. Bei ihren stimmungsvollen „Doppeldate“-Konzerten spielen sie ihre eingängigen Folk-Songs in gemütlicher Wohnzimmeratmosphäre und begleiten sich gegenseitig auf Akkordeon, Banjo, Mandoline, Glockenspiel & ihren Gitarren. Heraus kommt ein Abend zwischen wohliger Melancholie und gefühlvoll erzählten Geschichten für Freunde der handgemachten Musik von Damien Rice und William Fitzsimmons über Joshua Radin und City & Colour bis zu Klassikern wie Simon & Garfunkel und Cat Stevens. - 4 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Villa Nachttanz, 69123 Heidelberg

Die Rock’n’Roll Band aus Brooklyn, New York, begeistert in ihren Shows mit einem Mix aus Southern Rock, Blues, HipHop, Country, Electro Heavy Pop und allem, was die pure Freude an AC/DC-Riffs, Banjo-Wahnsinn und Cajun-Euphorie so hergibt. Das Augenmerk bei HER liegt auf ihrer Leadsängerin, die eigentlich Monique Staffile heißt und nicht nur über eine unglaublich prägnante Stimme verfügt, sondern mit ihrer ansteckend guten Laune jedes Publikum in ihren Bann zieht. Die sympathische Sängerin legt, ganz gleich, ob im Studio oder auf der Bühne, jedes Mal eine energiegeladene Performance an den Tag. - 13 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Spitalkeller, 77652 Offenburg

In Südafrika aufgewachsen, hat sich JPson auf die Reise nach Europa begeben, um hier mit seinem sonnendurchfluteten «Fresh Folk» die dunkle Wintermelancholie aufzubrechen. Seine aktuelle EP «Coming Home» ist die erste offizielle Veröffentlichung seiner musikalischen Karriere und bringt seine persönliche Überzeugung – «Home is where the heart is» – zum Ausdruck. - 25 CHF

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Kosmos, 8004 Zürich

Die beiden Sängerinnen und Multi- Instrumentalistinnen Nina Müller und Laila Nysten bereisten mit ihrer Musik – neben Deutschland und Österreich – viele andere Länder wie Island, Dänemark, die Niederlande und England. Begonnen haben POEMS FOR JAMIRO bereits 2014 als akustisches Singer/Songwriter-Duo mit Nina als Sängerin und am Klavier und Laila als Gast an der Geige. Mit atmosphärischen elektronischen Elementen, Loops und eingängigen Melodien stellt „Human“ eine deutliche musikalische Weiterentwicklung dar. Die elf neuen Songs auf „Human“, aufgenommen in Zusammenarbeit mit dem Schlagzeuger und Produzenten Helge Preuß, legen jetzt Zeugnis ab für vier Jahre voller Begegnungen, für Austausch und Inspiration. - 15 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
dasHaus, 67012 Ludwigshafen

Die Schweizer Singer-Songwriterin, die momentan in Berlin lebt, macht mittlerweile einen Mix aus Technopop und Berghain Blues. Sie selbst nennt es minimal electronic folk. Ihr aktuelles Album „Molecules“, ist das erste Album, das sie komplett in englischer Sprache verfasst hat. - 33 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Roxy, 89077 Ulm

Balthazar ist eine fünfköpfige belgische Indie Rock Band, die 2004 gegründet wurde. Am Anfang ihrer Karriere gewann sie bereits einige nationale Talentwettbewerbe. Es folgten mehrere Auftritte auf Festivals und Gigs in verschiedenen Ländern. Nach einer kleinen Schaffenspause und Bandumbesetzungen sind die fünf Musiker nun mit ihrem neuen und vierten Album „Fever“ auf Tour. - 27 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Live Music Hall, 50825 Köln

Bielendorfer kehrt mit seinem zweiten Programm „Lustig, aber wahr!“ zurück. Wo andere Komiker nur Witze machen, bohrt Bielendorfer tief im eigenen Leben als kinderloser Mopsbesitzer Mitte 30, der das einzige studiert hat, was man in seiner Familie noch mehr braucht als Lehramt: Psychologie. Bielendorfer erzählt von einer Lehrerkindheit unter dem permanenten Rotstift, mit einem Vater, der zwar streng, aber ungerecht war und bis heute ein nicht enden wollender Quell von Absurditäten ist, von seinem Waldorf-Neffen Ludger, der immer eine selbstgehäkelte Kappe aus Lamaschamhaar auf dem Kopf hat und von seiner Frau Nadja, die ihn täglich rettet, meist vor sich selbst... - 30 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Carré, 72072 Tübingen

Die Schauspielerin, Sängerin und Kabarettistin mit bayrischen Wurzeln ist zu Gast in Biberach. Im Programm dreht sich alles um den Flüsterwitz, der hinter vorgehaltener Hand erzählt wird. „Des derfst ja net laut sagen“, heißt es oft. Lautsagen ist aber wichtig – „ma muaß reden mitanand“, Gemunkel aus dem Dunkeln ins Licht heben, in Bayern, bei den Katholiken, bei den Moslems, bei der Auto-Lobby und deren Helfershelfern, findet Lisa Fitz und macht zum Thema, dass in Facebook und Twitter systemkritische Bemerkungen auf mysteriöse Weise verschwinden, Accounts gesperrt werden und Political Correctness zur Meinungsdiktatur werde, eine Gesinnungspolizei die Bürger bevormunde, worauf diese mit Panikmache konterten. - 20 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Stadthalle, 88400 Biberach an der Riß

Liedermacher Begemann zeigt mit seinem neuen Album Mut zum Minimalismus: Kein Chor, keine reiche Instrumentierung, kein aufwendiges Arrangement – nur Bernds Stimme und das Klavierspiel von Kai Dorenkamp (Keyboarder bei Die Befreiung). „Die Stadt und das Mädchen“ ist dabei gewissermaßen ein Konzeptalbum: Alles folgt dem großen inhaltlichen Thema des Aufbrechens, Weggehen, Fremdsein, Alleinsein, Neuanfangen aus der Sicht einer jungen Frau. Songs aus drei Jahrzehnten musikalischen Schaffens hat Bernd Begemann dafür ausgewählt und in minimalistischer Fassung in Anlehnung an die klassisch-romantische Form des Liederzyklus neu arrangiert. - 18 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Jazzhaus, 79102 Freiburg

Die Irish & American Folk Nights im Musik-Kabarett Schatzkistl sind längst kein Geheimtipp mehr. Regelmäßig geben sich hier etablierte und kleinere Bands verschiedener Herkunft die Klinke in die Hand. Ob traditionsbewusste Reels und Jigs oder zeitgenössische Interpretation – gespielt wird nur das Feinste an irischem, schottischem, englischem und amerikanischem Folk. Mit Ihrem Album "Humpy'n Lumpy" gewann die sechsköpfige Band um den irischen Singer / Songwriter Saoirse Mhór 2010 den Deutschen Rock- und Pop-Preis als "Beste Folkrockband". Ehrlicher traditioneller Irish Folk mit neuen Ideen. - 18 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Schatzkistl, 68165 Mannheim

Upcycling bedeutet Recycling. Wer upcycled, der wandelt ein scheinbar nutzloses Abfallprodukt in etwas Neues, Wertvolleres um. Flaschen lassen sich zu vielem upcyclen: zum Beispiel zu faszinierenden Musikinstrumenten, der vier Vollbiermusiker aus Berlin. Erlebt Allround-Instrumente, die wie Schlagzeug, Bass, Gitarre, Flöte oder auch Steeldrum klingen. Mit dem Blick für das Besondere im Alltäglichen verwandeln sie den Getränkemarkt zum Konzertsaal, wird die Pulle zur magischen Klangschatulle, mit der sich so einige dahinhinwelkende Melodien leichthändig generalüberholen lassen. - 24 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Tollhaus, 76131 Karlsruhe

Der Songwriter & Storyteller war die letzten zwei Jahre permanent auf Tour, hat über 200 Shows in ganz Europa gespielt. Das Fundament für seine Songs besteht aus Gitarre und Gesang plus zusätzliche Instrumente: Drumcomputer, E-Gitarren, Klarinetten, Piano, Bass, Schlagzeug, Bläser, Violinen und Perkussion umgeben die Songs in einem abwechslungsreich orchestrierten Pop-Gewand. Die Texte stellen das Menschliche ins Zentrum und kreisen um die Verlorenheit des Einzelnen in den Wirren dieser Welt. - 8 CHF

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Grabenhalle, 9004 St.Gallen

Heute Abend ist die bekannte Coverband Me and the Heat in der Acoustic Heat Besetzung zu Gast in Kronau. Ein Mix aus akustischer Gitarre, starken Stimmen, Rasseln, Congas, Saxophon und möglichst wenig technischer Aufwand erwartet euch. Dazu jede Menge Songs zum Mitsingen oder –tanzen. - Eintritt frei

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Deli , 78462 Konstanz

The Faim ist eine vierköpfige australische Pop/Rock Band, die 2014 von drei Schulfreunden in Perth gegründet wurde. Ihren Drummer fanden sie über youtube. Im Sommer 2018 erschien ihr erstes Mini-Album „Summer Is a Curse“ mit der gleichnamigen Single. Bereits im selben Jahr traten sie auf verschiedenen Musikfestivals auf. Zurzeit touren sie quer durch Europa. - 19 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Zoom, 60313 Frankfurt

Wyvern Lingo – das sind drei Musikerinnen aus Irland, die schon seit der Grundschule befreundet sind. Sie verbinden Folk, Hip-Hop, Rock und R&B mit dreistimmigen Gesang und wurden von Künstlern wie Thin Lizzy, Led Zeppelin, Joni Mitchel und Simon & Garfunkel musikalisch beeinflusst. Heute Abend werden sie ihr selbstbetiteltes Debutalbum vorstellen. - 15 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Schon Schön, 55116 Mainz

Der Dortmunder Poetry Slammer und Autor Patrick Salmen stellt heute Abend sein aktuelles Buch „Treffen sich zwei Träume. Beide platzen.“ vor. In gewohnt sarkastischer und selbstironischer Manier erzählt er von orientierungslosen Jungvätern, Avocado-Junkies im Superfood-Wahn, Vorzeige-Pärchen mit Wandtattoos und Home-Fußmatten, sowie dem Kontrast von trister Realität und Instagram-Ästhetik. - 19 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Circus Maximus, 56068 Koblenz

Der Singer/Songwriter Ben Black - oft mit Band, heute solo und im Dunkeln! Ben Black, das sind: Tattoos, ein Vollbart, strahlende Augen und pure Energie von den Füßen bis zum Kopf. Bens charakteristischer Gesang sowie seine Akustikgitarre bilden die Basis für rockige Arrangements, die seinen ehrlichen Songs eine ganz persönliche Dimension verleihen. Seine Texte machen Spaß, Mut und geben Kraft, auch wenn manchmal etwas Melancholie durchscheint. Sie bleiben genauso im Kopf wie seine markante Stimme und die Melodien seiner Songs. - 10 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Schloss-Schule Ilvesheim, 68549 Ilvesheim

Mundstuhl kommen am Donnerstag, den 14. Februar mit ihrem brandneuen Programm „Flamongos“ nach Kaiserslautern. Die beiden Frankfurter Comedians Lars Niedereichholz und Ande Werner gelten seit über 20 Jahren als das erfolgreichste und wandelbarste Comedy-Doppelpack Deutschlands. Mit ihrer unverwechselbaren Gratwanderung zwischen Nonsens, hintergründigen Wortgefechten, derben Späßen und politischen Inkorrektheiten begeistern sie regelmäßig ihre Fans. - Tickets gibt’s im VVK für 28 € / SWR3 Clubmitglieder erhalten an der AK eine Ermäßigung!

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Kammgarn, 67659 Kaiserslautern
Infos
Mehr Informationen

Heute Abend könnt ihr zu den Hits der 2010er feiern: HipHop, Deutschrap, Harlem Shake, Gangnam Style und der erste Sieg für Deutschland seit 28 Jahren beim Eurovision Songcontest - das sind nur einige Schlagwörter, die einem durch den Kopf schießen. - 8 € / erm. Eintritt für Studenten

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Club Toni, 54290 Trier
Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
CCP, 75172 Pforzheim
Infos
Hier geht's zum SWR3 Clubshop

Matthias Jung ist nicht nur Comedian, sondern auch studierter Diplom-Pädagoge. In seinem aktuellen Programm „Chill mal - Am Ende der Geduld ist noch viel Pubertät übrig“ gibt er interessante wissenschaftliche Einblicke in die Verhaltensweisen und Gehirne der Teenies und hat hilfreiche sowie humorvolle Tipps und Tricks im Gepäck. Vor seiner Bühnenkarriere arbeitete er zuerst als Autor für verschiedene Comedy-Sendungen. - 15 € / erm. 12 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Binger Bühne, 55411 Bingen

Der mehrfach ausgezeichnete Comedian Özcan Cosar reist in seinem aktuellen Programm „Old School – Die Zukunft kann warten“ in die Vergangenheit, um seine Kindheitsträume wieder zu finden und stößt dabei auf Gedanken und Ideen, die er längst vergessen hat. Özcan Cosar hat ursprünglich Zahnarzthelfer gelernt, erhielt als Breakdancer den Deutschen Meistertitel, und landete anschließend als Schauspieler, Musiker und Moderator auf kleinen und großen Bühnen. - 23 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Stummsche Reithalle, 66538 Neunkirchen

Wenn sich Pop mit elektrisierenden Synths und rockigen Gitarren zusammenschließt, ist die Delirious Mob Crew nicht weit. Obwohl sich das Schweizer Quintett nicht gerne in Genreschubladen stecken lässt, befindet sich ihr Sound irgendwo zwischen den frühen Foals, Agent Fresco und De Staat. Die tanzbaren Beats und packenden Gitarrenriffs liefern die Jungs in einer energetischen Live-Show ab, die neugierig auf mehr macht. In der Schweiz haben sie sich an verschiedenen Contests bereits einen Namen gemacht. Demzufolge spielten sie an einigen größeren Festivals wie das Taubertal-Festival oder das Openair Lumnezia. Als sie 2017 am Opensee Contest das Kula zum ersten Mal von der Bühne aus gesehen haben, war klar: Hier müssen wir wieder hin! Nun ist das schon knapp zwei Jahre her und für die Debut-EP «Saulterbliss» stand keine andere Location zur Debatte! Der musikalische Abend wird durch das Rock-Duo Elio Ricca mit schweren Gitarren eingeläutet. Nach den Gastgebern klingt der Abend mit tanzbaren Electrobeats von Gallery of Noise aus. - 8 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
KuLa, 78467 Konstanz

„CIAO" heißt das neue Album des Hamburger Sa€ngers NISSE, welches im Herbst 2018 u€ber Four Music erschien. Hier treffen NDW und Chanson aufeinander, sprich Joachim Witt auf Hildegard Knef, Rap auf Volksmusik, also Hamburger Hip-Hop-Schu€ler der ersten Stunde auf Hans Albers und Drafi Deutscher, zum Schluss noch Punk auf Pop, quasi der junge Rio auf den spa€ten Reiser. Die Doppeldeutigkeit von „CIAO" ist Programm, so wird Abschied von A€ngsten, alten Weggefa€hrten und den Eindru€cken des aktuellen Weltgeschehens genommen und die Hoffnung und das Leben umso offener begru€ßt. - 25 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Roxy, 89077 Ulm

Der Singer - Songwriter aus Kapstadt, setzt mit Einflüssen aus seiner Heimat Südafrika musikalische Akzente und kreiert damit neue Indie-Rock und Pop Vibes. Zusammen mit seinem Ursprung im Funk entsteht somit ein neuer Mix der Genres, welcher regelmäßig ganze Locations zum Tanzen bringt. Durch seine Kreativität und sein feines Gespür für Musik sind nicht nur seine eigenen Songs entstanden, sondern auch einzigartige Coverversionen aus allen Ecken der Musikwelt. Gemeinsam mit seiner Band sorgt er für einen unvergesslichen musikalischen Abend. - Eintritt frei

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Frau Hopf im Schloßcafé, 72070 Tübingen

Die Schweizer Singer-Songwriterin, die momentan in Berlin lebt, macht mittlerweile einen Mix aus Technopop und Berghain Blues. Sie selbst nennt es minimal electronic folk. Ihr aktuelles Album „Molecules“, ist das erste Album, das sie komplett in englischer Sprache verfasst hat. - 32 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Tollhaus, 76131 Karlsruhe

Unter dem Titel “Blues Caravan” sind zurzeit die in Finnland geborene “Blues-Röhre” Ina Forsman, die amerikanische Gitarristin Ally Venable sowie die Pianistin und Sängerin Katarina Pejak aus Belgrad unterwegs. Bereits seit 2005 findet diese erfolgreiche Veranstaltungsreihe statt. - 25 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Café Hahn, 56072 Koblenz

Die Berliner Band Dota liefert einen Mix aus Bossa Nova, Jazz, Swing, Reggae, Surfrock und Hip-Hop. Die Band wurde von der Liedermacherin Dota Kehr gegründet, die lange als Straßenmusikerin unter dem Pseudonym „Kleingeldprinzessin“ unterwegs war. Zusammen mit ihren drei Bandkollegen wird sie ihr aktuelles Album „Freiheit“ vorstellen. - 22 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Mergener Hof, 54290 Trier

Musikalisch wird der Sweet Friday vom Resident DJ MoERockZ gestaltet (DJ des deutschen Hauses bei den Olympiaden 2008 bis 2012 sowie Initiator und DJ von zahlreichen erfolgreichen Partyreihen im Rhein-Neckar-Delta). HipHop ohne Gangstergepose, Soul Classics, die jeder feiert sowie eine Brise Indie und das Ganze garniert mit passend ausgewählten aktuellen Hits sind die musikalischen Zutaten für euren Sweet Friday – jeden Freitag im Chaplin! - 5 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Chaplin, 68161 Mannheim

Heute gibt’s das „Electro Swing Ding“ mit DJ Timcat. Er mixt Melodien und Klänge der Swing-Ära mit modernen Beats von heute – und das live ohne vorbereitete Sets. Dazu werden Vintage Videos tanzender Menschen und alter Cartoons an die Wände projiziert. Zu Beginn der Veranstaltung könnt ihr in einem Tanz-Crashkurs die ersten Charleston-Moves und Swing-Tanzschritte lernen. Verkleidung ist kein Muss, aber wäre toll! - 5 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Ponyhof, 60313 Frankfurt

Es geht wieder rund in der Pfla€ge! Sybille Bullatschek geht mit ihrem mittlerweile vierten Programm auf Tour. Freut euch auf einen gewohnt wilden, lustigen aber auch nachdenklichen Abend mit der Pfla€gekraft der Herzen und ihren Geschichten rund ums Haus Sonnenuntergang, dem verru€cktesten Seniorenheim Deutschlands. - 22 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Hoftheater Baienfurt, 88255 Baienfurt

Zum zweiten Mal heißt es: Endlich Freitag, endlich FeierAbend – startet in Speyer entspannt ins Wochenende! Nach dem ersten erfolgreichen Event im November laden wir euch zum zweiten FeierAbend im Café am Museum ein. Wir mixen für euch wieder ausgewählte Gin Cocktails und leckere Shots alle mit den Gins von Paul Gin. Für die passende Stimmung sorgen diesmal Mirella Maria, Rubinho & Paolo (Mevin Audio/Speyer) mit Disco, Funk, Soul und House Music. - Eintritt frei

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Café am Museum, 67346 Speyer

Die Band Still Collins aus dem Rheinland covert schon seit 1996 Songs von Phil Collins und Genesis, wie z.B. „In the air tonight“ oder „I can’t dance“. Sie gilt als die gefragteste Phil Collins- und Genesis-Tributeband in Europa. 2009 konnten Frontmann Sven Komp und seine sechs Kollegen sogar den ehemaligen Genesis Sänger Ray Wilson für ein gemeinsames Konzert gewinnen. - 23 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Die Kantine, 50735 Köln

Still Counting – das sind fünf Musiker aus Hessen, die derzeit Deutschlands erfolgreichste Volbeat Tribute Band bilden. Ältere Songs aber auch neue Hits der Rock/Metalband werden originalgetreu präsentiert. Dabei wird das Publikum immer wieder durch Mit-Sing-Parts eingebunden. Abgerundet wird alles durch eine professionelle Pyro- und Lichtshow. - 20 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Ducsaal, 54450 Freudenburg

Die österreichische Poetry-Slammerin und Kabarettistin kommt nach Markdorf. Fieses Lächeln, böse Reime und geschliffener Vortrag sind Markenzeichen von Lisa Eckhart. Preise: Deutscher Kleinkunstpreis 2018, Deutscher Kabarett-Preis 2017, Prix Pantheon 2017 - Jurypreis „Frühreif & Verdorben“, Österreichische Kabarettpreis 2016. - 20 €

Wann?
in Google Kalender eintragen in Kalender eintragen (iCal)
Wo?
Theaterstadel, 88677 Markdorf
Infos
weitere Infos