Autor
Rebecca Rodrian
SWR3-Moderatorin Rebecca Rodrian; Foto: SWR / Alina Schröder
Stand:

Zeitlos schwarz oder batik-bunt: Die Mode für den Sommer 2019 hat eine Menge zu bieten! Was modisch auf jeden Fall geht, zeigen wir hier.

Batik, Batik, Batik!

Fashion, die man auch gut selbst machen kann! An Batik-Looks kommt man im Sommer 2019 nicht vorbei. Egal ob sehr knallig bunt oder in dezenteren Farben!

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Instagram erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Instagram ansehen.

Radlerhose

Schon im vergangenen Sommer haben die ganz hippen Fashionistas und Modebloggerinnen die Radlerhose getragen. Jetzt sind wohl alle dran. Dabei können es auch elegante Varianten sein – aus Spitze zum Beispiel. Gut kombiniert wird die Radlerhose mit Blazer oder schicker Bluse.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Instagram erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Instagram ansehen.

Anzüge für die Frau

Weite Sommer-Anzüge, bedruckt oder einfarbig sind im Sommer ein absolutes Mode-MUSS. Gerne auch in Kombination mit FlipFlops. Das gibt dem ganzen Look eine gewisse Lockerheit.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Instagram erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Instagram ansehen.

Cargo-Hose

Die enge Röhrenjeans soll ja schon länger aus unseren Kleiderschränken verschwinden, abgelöst könnte sie von der Cargo-Hose werden. Ein weiteres Revival aus den 90er- und 2000er-Jahren – mit vielen oder wenigen Taschen und mit High Heels auch elegant tragbar! Grundsätzlich werden die Hosen 2019 weiter getragen!

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Instagram erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Instagram ansehen.

Schulterfrei bleibt

Der Trend, schulterfrei durch den Sommer zu spazieren, bleibt uns erhalten. Dabei können es aber gerne auch etwas glänzendere Stoffe sein.

Bei der Fashion Week trägt ein Model ein trendiges schulterfreies Oberteil; Foto: dpa / picture alliance
dpa / picture alliance

Fischerhut als Trend?

Die Kopfbedeckung im Sommer könnte der Fischerhut sein. Die Dinger muss man aber wirklich tragen können.

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Instagram erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Instagram ansehen.

 

Viel gesehen bei der Fashion Week in Berlin

Die Fashion Week in Berlin zeigt jeweils die Trends fürs folgende Jahr. Vom 1.-6. Juli 2019 läuft die Fashion Week mit den Trends für Frühjahr/Sommer 2020. Für diesen Sommer haben wir bei den Designern auf der Fashion Week 2018 folgende Trends oft gesehen:

Schwarz

Schwarz zieht zwar die Wärme an, aber geht im Sommer 2019 trotzdem gut. Richtig heiß könnte es nur werden, wenn die Klamotten aus Leder oder Lederstoffen bestehen.

Ein Model auf der Fashion Week trägt einen schwazen Anzug; Foto: dpa / picture alliance

Gesehen auf der Fashion-Week-Show des Designers Lutz Huelle.

dpa / picture alliance

Knallfarben

Im Zuge des Retro-Trends gehen im Sommer 2019 auch Bonbon-Knallfarben sehr gut.

Models auf der Fashion Week tragen bei einer Show knallrote Mode; Foto: dpa / picture alliance

Der Designer Michael Michalsky setzt auf rot - bei Frauen- und Männermode.

dpa / picture alliance

Plissee- Röcke

Sie bleiben auch in diesem Sommer 2019 angesagt. Getragen werden können Plissee-Röcke sowohl mit Sneakers als auch mit High-Heels. Besonders angesagt sind Plissee-Röcke im Metallic-Optik.

Ein Model auf der Fashion Week trägt einen halb-durchsichtigen Plissee-Rock; Foto: dpa / picture alliance

Das Label Mainsonnée zeigte diesen teils durchsichtigen Rock auf der Fashion Week in Berlin.

dpa / picture alliance
Autor
Rebecca Rodrian
Autor
SWR3