Gefühlvoll, eingängig, authentisch: Mit „Musik sein“ ist Wincent Weiss schon der erste Hit gelungen, im September steht er beim SWR3 New Pop Festival auf der Bühne.

Wincent Weiss Pressebilder; Foto: Universal
Universal

Wincent Weiss ist Anfang 20, wurde in Eutin geboren, lebte zwischenzeitlich in München, wohnt heute aber in Berlin. Zuerst bekannt wurde der junge Sänger, als er 2013 nach dem Casting für Deutschland sucht den Superstar unter die letzten 29 kam, dann aber ausschied. Doch kurze Zeit später sorgte Wincent Weiss mit seiner Version der Elif-Single Unter meiner Haut, bei der er sich selbst am Klavier begleitete, bei Youtube für Aufsehen. Diese Version wurde zwei Jahre später von den DJs Gestört aber Geil geremixt, schaffte es im Juli 2015 bis auf Platz 6 der Single-Charts und wurde schließlich mit Platin für mehr als 300.000 verkaufte Tonträger ausgezeichnet. Jetzt hat Wincent Weiss einen eigenen Plattenvertrag, sein Debüt-Album heißt Irgendwas gegen die Stille.

Wie ist der Sound?

Den Stil von Wincent Weiss' eigenen Songs kann man am besten mit der Kategorie gefühlvolle, eingängige, deutschsprachige Popmusik beschreiben. Mit seinen emotionalen Texten trifft der Sänger den Nerv seiner vielen weiblichen Fans. Seine Texte handeln von Freundschaften, der Liebe, von Trennungen und Emotionen, Themen, die Wincent Weiss durch seine eigene Persönlichkeit mit Leben füllt.

SWR3 New Pop Festival 2017

2017 findet das SWR3 New Pop Festival vom 14. – 16. September statt.

Diese Künstler sind dabei:

Was ist so besonders, dass wir ihn zum New Pop holen?

Wincent Weiss ist ein vielversprechender junger, deutschsprachiger Sänger und Songschreiber, dem es gelingt mit seinen eigenen Songs glaubwürdig die Gefühle seiner Fans anzusprechen. Die Songs seines Debüt-Albums Irgendwas gegen die Stille sind alle eingängig, haben aber auf ihre Weise jeweils einen eigenen Charakter.

Welche Songs kennt man?

Neben Unter die Haut im „Gestört-aber-Geil“-Remix kennt man vor allem seinen Hit Musik sein. Der Hit schaffte es 2016 in die Top 10 der deutsche iTunes- und Single-Charts, wurde über 10 Millionen mal gestreamt, das Video wurde über 7,5 Millionen mal aufgerufen, und schließlich wurde Musik sein mit Gold für mehr als 200.000 verkaufte Einheiten ausgezeichnet. Auch die aktuelle Wincent-Weiss-Single Feuerwerk hat sich wieder zum Radio-Hit entwickelt.

Wie ist Wincent Weiss live?

Wincent Weiss wird live von einer fünfköpfigen Band begleitet, von zwei Gitarristen, und jeweils einem Keyboarder, Schlagzeuger und Bassist. Live kommen die Songs druckvoll zwischen Rock- und Pop über die Bühne und die Band wirkt als Einheit von Freunden, die ihr Ding auf die Bühne bringen. In der kurzweiligen Show, die ich im LKA Longhorn in Stuttgart gesehen habe, hatten Wincent Weiss und seinen Band gleich von Beginn an einen guten Kontakt zu ihren rund 700 Fans, die auch bei den damals noch unbekannten Songs des Debüt-Albums genauso mitgingen, wie bei den bekannten Hits.

Dazu kam, dass die Band geschickt die Arrangements wechselten. Zwei Songs, darunter Unter meiner Haut, wurden nur mit Akustik-Gitarre und Cello präsentiert, und bei einem weiteren „Unplugged-Part“ feierten Wincent Weiss und sein Publikum aktuelle Pophits von Cro, über die 257er, bis Max Giesinger ab. Das größte Plus war aber Wincent Weiss selbst, der die persönlichen Texte seiner Songs mit seinen Ansagen glaubhaft mit Leben füllte. Während der Songs unternahm er auch mal einen Ausflug ins Publikum, und zum Mitsingen seiner Hits musste Wincent Weiss seine Fans auch nicht lange bitten!