STAND
AUTOR/IN

Wichtige Infos zum Gewinnspiel „SWR3 Comedy live mit Andreas Müller

Das Gewinnspiel findet vom 5.9. bis 7.9.2018 und am 10. & 11.9.2018 in der SWR3 Morningshow statt.

Außerdem verlosen wir online auf SWR3.de 2 x 2 Tickets vom 29. August bis 4. September.

Gewinn

Der Gewinner kann mit einer Begleitperson beim Event mit Andreas Müller am 29.9.2018 am Bodensee dabei sein. Für die An- und Abreise der Eventteilnehmer werden Tickets der Deutschen Bahn (2. Klasse) zur Verfügung gestellt. Die Übernachtung in 6922 Wolfurt/Österreich vom 29. auf den 30.9.2018 (Doppelzimmer inkl. Frühstück), bei Bedarf ein Bus-Shuttle vom Bahnhof Bregenz zum Hotel in Wolfurt sowie der Busshuttle zwischen Hotel und Veranstaltungslocation sind inklusive.

Teilnahmeberechtigung

Das Mindestalter für die Teilnahme am Gewinnspiel ist 18 Jahre.

Die Teilnehmer müssen im Besitz eines für die Reise gültigen Reisedokumentes sein. Infos für deutsche Staatsangehörige gibt es u.a. hier: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/oesterreichsicherheit/210962#content_3. Teilnehmer mit anderer Staatsangehörigkeit müssen sich bei der Botschaft ihres Landes nach den Einreisebestimmungen für Österreich erkundigen und ein entsprechendes Reisedokument mit entsprechend vorgeschriebenem Gültigkeitsdatum (Rückreisedatum 30.9.2018) besitzen. Personen, die zur Einreise nach Österreich ein Visum benötigen, können leider aufgrund der langen Bearbeitungszeiten der Generalkonsulate und Botschaften für Visa-Anträge nicht an der Aktion teilnehmen.

Die Teilnehmer am Gewinnspiel und ihre Begleitpersonen müssen vom 29. bis 30. September 2018 für Anreise, Besuch der Veranstaltung und Abreise Zeit haben.

Das historische Schiff ist leider nicht barrierefrei und daher für Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Aus Sicherheitsgründen und bedingt durch die die fehlende medizinische Versorgung an Bord werden wir Teilnehmerinnen, die sich zum Zeitpunkt der Reise in der 24. Schwangerschaftswoche oder darüber hinaus befinden, nicht zulassen können. Die Teilnehmerin versichert, dass, im Falle einer Schwangerschaft, zum Zeitpunkt des Events die 24. Schwangerschaftswoche noch nicht erreicht ist.

Die Eventteilnehmer versichern, dass ihnen keine gesundheitlichen Einschränkungen bekannt sind, die sie an der Teilnahme an dem Event auf einem Schiff hindern würden. Für gesundheitliche Vorsorgemaßnahmen ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.

Sonstiges

Für die Teilnahme an dem Event gelten zusätzliche Teilnahmebedingungen.

Für den Besuch des Events gilt: Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren können leider nicht dabei sein. Jugendliche, die 14 oder 15 Jahre alt sind, können bei dem Event dabei sein, sofern der Gewinner eine personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person (§ 1 Abs. 1 Nr. 3, 4 JuSchG) ist. Jugendliche im Alter von 16 bis 17 Jahren können, mit schriftlicher Zustimmung der Personensorgeberechtigten oder Erziehungsbeauftragten, als Begleitperson des Gewinners am Event teilnehmen. Berechtigungen bzw. schriftliche Zustimmungen sind zum Event mitzubringen und auf Verlangen nachzuweisen bzw. vorzulegen.

Für die Organisation des Events müssen, im Falle eines Gewinns, die Kopien der Ausweisdokumente und die, von jedem Teilnehmer eigenhändig ausgefüllten und unterschriebenen, Teilnahmebogen innerhalb von 24 Stunden nach dem Gewinn als PDF-Dokument an SWR3 geschickt werden.

Sollten die zur Verfügung gestellten Deutsche Bahn-Tickets für die Anreise nach Bregenz nicht verwendet werden, muss die An- bzw. Abreise zum/vom Hotel in 6922 Wolfurt/Österreich vom Teilnehmer selbst sowie auf eigene Kosten und eigenes Risiko organisiert und durchgeführt werden.

Der Gewinn wird unter allen Gewinnspiel-Teilnehmern verlost. Die Gewinner werden telefonisch oder per E-Mail benachrichtigt. Sofern der Gewinner nicht erreichbar ist und/bzw. er sich nicht innerhalb von 4 Stunden nach der Kontaktaufnahme zurückmeldet, verfällt der Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ermittelt. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist SWR3 nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

Der Gewinn kann nur zu dem festgelegten Zeitpunkt eingebucht und angetreten werden. Sollte der Gewinn zu dem entsprechenden Zeitpunkt nicht angetreten werden, verfällt der Gewinn ersatzlos. Eine Umwandlung des Gewinns in Geld- oder Sachpreise ist nicht möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar (auch nicht innerhalb der Familie), ein Weiterverkauf der Gewinnansprüche ist nicht erlaubt.

Erweiterungen der Gewinnpakete oder Zubuchungen zusätzlicher Begleitpersonen sind leider nicht möglich.

Jeder Gewinnspielteilnehmer und jeder Teilnehmer am Event erklärt sich damit einverstanden, dass sein Name sowie Gespräche mit ihm im Programm von SWR3 veröffentlicht werden.

Der Südwestrundfunk ist berechtigt, den Namen und den Wohnort des Gewinners und des Eventteilnehmers zu veröffentlichen. Der Gewinner und der Teilnehmer am Event erklären sich auch bereit für eine weitergehende Berichterstattung zur Verfügung zu stehen.

Der Teilnehmer ist sich im Klaren darüber und stimmt zu, dass die Gewinner und Reiseteilnehmer zur Abbildung des Events im SWR3-Radioprogramm, auf SWR3.de, auf den Social-Media-Accounts von SWR3, im SWR3 Magazin und in diversen anderen Medien für Interviews, Bild- und Filmaufnahmen zur Verfügung stehen. Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass diese Aufzeichnungen, im Falle eines Gewinns, veröffentlicht werden können.

SWR3 ist berechtigt, die Daten der Eventteilnehmer an seine Kooperationspartner und deren Ausführungsgehilfen zu übermitteln, um die Durchführung des Gewinns zu ermöglichen.

SWR3 ist ebenso berechtigt den Namen und den Wohnort des Gewinners und der Eventteilnehmer, zum Zwecke der Berichterstattung über das Gewinnspiel, auch an andere Medienunternehmen weiter zu geben.

SWR3 behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden. Dies gilt insbesondere falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist. Den Teilnehmern stehen in diesem Fall keinerlei Ansprüche gegen SWR3/ die SWR Media Services Gmbh/ die Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft m. b. H und/oder die DB Vertrieb GmbH zu.

SWR3 kann Teilnehmer aus wichtigem Grund vom Gewinnspiel ausschließen, insbesondere wenn der berechtigte Verdacht oder Nachweis falscher Angaben, Manipulation oder Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder sonstige unerlaubte Handlungen vorliegt.

Mitarbeiter der Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft m. b. H, der DB Vertrieb GmbH, des SWR, der SWR Media Services GmbH, der ARD oder deren Kooperationspartner sowie deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen.

Sofern das Event aus einem wichtigen Grund nicht stattfinden kann oder der Ablauf des Events Änderungen erfährt, werden wir die Teilnehmer selbstverständlich informieren. Ersatzansprüche oder Ansprüche wegen vergeblicher Aufwendungen sind ausgeschlossen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Dieser Gewinn wird nicht aus dem Rundfunkbeitrag finanziert.
Spender des Gewinnpaketes sind die Hohentwiel Schifffahrtsgesellschaft m. b. H, SWR Media Services GmbH und die DB Vertrieb GmbH.

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. News-Ticker zum Coronavirus Drosten: „Der Sommer kann ganz gut werden in Deutschland“

    Wegen der hohen Infektionszahlen gibt es in Deutschland zurzeit strengere Regeln und Beschränkungen im öffentlichen Leben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier im Corona-Ticker.  mehr...

  2. Baden-Baden

    Impfreihenfolge in Deutschland Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen?

    Wann kann ich einen Impftermin ausmachen? Wann kann ich mich gegen Corona impfen lassen? Hier erfahrt ihr, wie es aktuell in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz aussieht.  mehr...

  3. Keine Ausgangssperren, keine Tests Ab jetzt gelten gelockerte Corona-Regeln für Geimpfte und Genesene

    Nach dem Kabinett und dem Bundestag hat auch der Bundesrat grünes Licht gegeben. Seit Sonntagmorgen gelten die gelockerten Corona-Regeln für Geimpfte und Genesene.  mehr...

  4. Mainz

    Aktuelle Corona-Regeln in RLP RLP: In Kreisen mit Inzidenz unter 100 könnt ihr bald wieder überall einkaufen

    In allen rheinland-pfälzischen Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer Inzidenz unter 100 soll ab Mittwoch, dem 12. Mai, eine abgestufte Öffnungsstrategie starten.  mehr...

  5. First Dog Bo ist tot Obama trauert um seinen Hund: „Er war mehr, als wir je erwartet hatten“

    Zwölf Jahre war Bo ein treuer Begleiter der Obamas. Am Samstag starb der „First Dog“ - und Barack Obama trauert auf Twitter.  mehr...

  6. Gute Podcasts Drei Gründe, warum Podcasts uns besser durch die Coronazeit bringen können

    Ohrstöpsel rein, Podcast an, Welt aus! Podcasts boomen – nicht erst seit Corona. Aber gerade in dieser Zeit können sie eine gute Hilfe sein. Und das Beste daran: Es gibt inzwischen so viele verschiedene Podcasts, dass für alle was dabei ist!  mehr...