Der Karlsruher SC steigt in die 3. Liga ab. Das Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern endete mit einem 1:3. Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz, um das Derby abzusichern. Nach Abpfiff des „Hochrisiko-Spiels“ blieb es ruhig in Karlsruhe.

 mehr...

SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

29. April 2017

Terrorverdächtiger Soldat: Rechte Gesinnung jahrelang bekannt?

Im Fall des terrorverdächtigen Bundeswehrsoldaten ist nach einem Medienbericht eine rechtsextreme Gesinnung des Offiziers jahrelang bekannt gewesen. Der Spiegel berichtet, er sei vor drei Jahren an einer französischen Militärakademie aufgefallen. Seine Masterarbeit sei als extremistisch eingestuft worden und die Bundeswehr habe davon gewusst. In den vergangenen Tagen hatte es von Seiten der Bundeswehr geheißen, es habe keine Hinweise auf eine extremistische Einstellung gegeben.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

29. April 2017

SPD in Rheinland-Pfalz zieht mit Nahles in den Wahlkampf

Die rheinland-pfälzische SPD zieht mit Bundesarbeitsministerin Nahles an der Spitze in den Bundestagswahlkampf. Beim Landesparteitag in Lahnstein bekam Nahles 96 Prozent der Stimmen. Damit verbesserte sie ihr Ergebnis von 2013. Damals hatten 76 Prozent für sie gestimmt. Auf Platz zwei und drei kamen der Kaiserslauterer Bundestagsabgeordnete Herzog und SPD-Generalsekretärin Barley. Zuvor hatte SPD-Landeschef Lewentz die Mitglieder zu vollem Einsatz beim Bundestagswahlkampf aufgerufen. Ziel seien mehr als 30 Prozent - also mehr als zehn Abgeordnete aus Rheinland-Pfalz im Bundestag, so Lewentz.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

29. April 2017

Studenten demonstrieren gegen Gebühren

In mehreren Städten in Baden-Württemberg haben Studenten gegen die geplanten Studiengebühren protestiert. Insgesamt sind nach Angaben der Organisatoren 2.000 Demonstranten auf die Straße gegangen. Aktionen gab es unter anderem in Stuttgart, Konstanz und Karlsruhe. Die grün-schwarze Landesregierung plant Studiengebühren für Studenten, die nicht aus einem EU-Land kommen oder die ein Zweitstudium machen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

29. April 2017

FDP fordert Impfpflicht

Die FDP fordert eine Impfpflicht für alle Kinder bis 14 Jahre. Der Parteitag hat in Berlin einen entsprechenden Antrag der Jungen Liberalen beschlossen. Sie sagen, die Impfquote nehme deutlich ab. Das sei alarmierend. Weniger als 40 Prozent der Kinder würden rechtzeitig und ausreichend gegen Masern geimpft.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

29. April 2017

Formel 1: Vettel startet in Russland von Pole Position

Formel 1-Pilot Sebastian Vettel hat sich die Pole Position für den Großen Preis von Russland gesichert. Nach 588 Tagen gewann er wieder eine Qualifikation. Sein Ferrari-Teamkollege Kimi Räikönen startet morgen von Platz 2 - vor den Mercedes-Piloten Valtteri Bottas und Lewis Hamilton. Das Rennen beginnt morgen um 14 Uhr.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

29. April 2017

EU beschließt Kurs für die Brexit-Verhandlungen

Die Linie der EU für die Brexit-Verhandlungen mit Großbritannien steht. Die 27 EU-Staaten haben die Verhandlungsleitlinien bei einem Sondergipfel einstimmig beschlossen, wie EU-Ratspräsident Tusk mitteilte. Bundeskanzlerin Merkel kündigte an, man werde in zwei Verhandlungsschritten vorgehen. Erst müsse es um die Trennung gehen. Erst wenn alle wesentlichen Punkte dazu geklärt seien, werde die EU mit Großbritannien über die künftige Zusammenarbeit verhandeln.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

29. April 2017

Verdächtiger Koffer - Flughafen Tegel wieder offen

Der Berliner Airport Tegel hat wegen eines herrenlosen Koffers am Samstag zeitweise den Flugverkehr eingestellt. Der Tower des Airports musste kurzzeitig geräumt werden. Am Terminal B war am Vormittag ein herrenloses Gepäckstück entdeckt worden, dieses entpuppte sich aber laut Polizei als ungefährlich. Nach etwa einer Stunde konnte am Mittag bereits Entwarnung gegeben werden: Der Inhalt des Gepäckstücks war harmlos.