Ein Erinnerungsfoto selbstgemalt – auf einem Pappbecher! Berk Armagan hat auf seinen Reisen immer blanko Becher dabei, um seine Erlebnisse darauf festzuhalten. Für Instagram macht er dann ein Foto von seinem Gemälde und der Originalkulisse.

 mehr...

Sie sind bestens ausgebildet und meistens deutlich früher da als der Notarzt. Ohne den dürfen sie aber eigentlich keine medizinischen Maßnahmen treffen, da die rechtliche Situation unklar ist. Aktuell macht ein Notfallsanitäter mit einem Gag-Song im Netz auf das Problem aufmerksam.

 mehr...

Wolken aus pinker Zuckerwatte. Ein riesiges Bällebad, tausende Flamingos. Das alles gibt es in Köln im „Supercandy Pop-Up Museum“. Das ist eine Ausstellung, die vor allem dafür gemacht ist, dass ihr da verrückte Fotos für eure Social-Media-Kanäle machen könnt.

 mehr...

Online-Shopping macht mehr Spaß, wenn die Ware auch ankommt. Die Polizei warnt aber immer wieder vor einer Betrüger-Masche beim Bezahldienst Paypal. Wir zahlen und bekommen: nichts. Der Käufer wird aufgefordert, unbedingt die Familie-und-Freunde-Option zu wählen. Warum wir das unbedingt lassen sollten.

 mehr...