STAND
AUTOR/IN
SWR3
what the pop (Foto: SWR3)

What the Pop?! Die mit Rihanna, Ariana Grande, Tony Bennett & Lady Gaga, The Offspring, Rick Astley, Billie Eilish, Rolling Stones, Metallica und The Weeknd

Dauer

Rihanna ist laut Forbes-Magazin jetzt Milliardärin! Wie sie das geschafft – und es ist nicht nur durch ihre Musik – erzählen wir euch in dieser neuen Folge What the Pop?! Außerdem erfahrt ihr, welche besondere Art von Konzerten Ariana Grande jetzt spielt. Jazz-Legende Tony Bennett veröffentlicht sein letztes Album – zusammen mit Lady Gaga! The Offspring und ihr Schlagzeuger gehen getrennte Wege. Der Grund: Die Corona-Impfung. Ein Internet-Scherz hat für einen Rekord von Rick Astleys 80er-Klassiker „Never Gonna Give You Up“ gesorgt, Billie Eilish hat laut einer Studie den größten Wortschatz moderner Popstars, Stones-Drummer Charlie Watts kann nicht mit auf Tour, es gibt einige Musik-News rund um Metallica und ihr „Black Album“ und The Weeknd hat eine neue Single! Und dann klären wir noch: Warum hat Benedikt eine Mail von Elton John bekommen? Und warum hat Rebecca immer viel tun?

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Wieder heftige Explosionen auf russisch besetzter Krim

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  2. Landkreis Reutlingen

    Kettenreaktion im Landkreis Reutlingen Horrorunfall auf der B28: Ein Mann stirbt, mehrere Schwerverletzte

    Ein Mann ist am Montag bei Römerstein auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Folgen sind erschütternd. Er war offenbar ein einem Auto unterwegs, das auch autonom fahren kann.  mehr...

  3. Tipps und Hintergrundinfos Das bedeutet die Gasumlage jetzt für Verbraucher

    Während wir gerade den Schlag der hohen Nebenkostenabrechnung für das vergangene Jahr verdauen, kündigt sich für Oktober schon der nächste Hammer an. Mit welchen Kosten müssen wir rechnen? Hier gibt's alle Infos zum Thema.  mehr...

  4. Park ganz normal geöffnet Achterbahn-Unfall im Legoland: Das sagt die Sprecherin des Parks

    Am Donnerstag prallten in Günzburg im Legoland zwei Züge einer Achterbahn mit Wucht aufeinander. 31 Fahrgäste, darunter zehn Kinder, wurden verletzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Eine Sprecherin des Freizeitparks äußerte sich erstmals.  mehr...

  5. Taliban-Herrschaft in Afghanistan Sind Afghanistans Soldaten einfach abgehauen? So war es wirklich

    Seit US-Präsident Biden behauptet hat, afghanische Soldaten hätten nicht gegen die Taliban kämpfen wollen, gelten sie als Feiglinge. Doch es war ganz anders.  mehr...

  6. Oberrhein: Schifffahrt Groẞteils eingestellt Rhein-Fahrrinne bei Kaub zeitweise nur noch 1,44 Meter tief

    Der Rhein-Pegel sinkt und sinkt. Jetzt geht fast nichts mehr auf dem Oberrhein. Immerhin ist ein bisschen Regen angekündigt.  mehr...