Stand:

In den SWR3-Verkehrsmeldungen müssen wir leider häufig melden, dass „Schaulustige“ den Verkehr behindern. Wir haben begonnen, sie treffender als „Schaulästige“ zu bezeichnen. SWR3-Hörer haben darauf reagiert und uns gebeten, das immer zu sagen. Das tun wir mittlerweile. Jetzt wollen wir es hinkriegen, dass dieses Wort in den Duden aufgenommen wird.

Das Wort „Schaulästige“ beschreibt Personen, die an Unfallstellen den Verkehr oder Rettungsmaßnahmen behindern, treffender als „Schaulustige“ – denn das ist nicht „lustig“, das ist „lästig“.

Das kannst du tun: „Schaulästige“ for Duden!

  • Unterschreibe hier, wenn du möchtest, dass das Wort „Schaulästige“ ins Wörterbuch kommt. Damit wir die Redaktion des Dudens überzeugen können, dass viele Menschen dieses Wort benutzen wollen.
  • Benutze das Wort „Schaulästige“ – wenn du etwas bei Facebook postest, eine E-Mail schreibst oder mit deinen Freunden in der Kneipe sitzt. Jedes Wort zählt!
  • Schicke den Artikel an deine Freunde, damit sie mit uns gemeinsam „Schaulästige“ sagen!
Jetzt Petition unterschreiben

3.727 haben unterschrieben.

10.000

Deshalb haben SWR3-Hörer unterschrieben:

  • weil es nichts scdhlimmeres gibt wie diese gaffer, die ich täglich und überall sehe,die müßten 5000€ zahlen, vielleicht wirds dann besser...

    eddy gillessen –
  • Sprache lebt! Und entwickelt sich. Und das Wort "Schaulästige" habe ich am 10.01.2019 selbst erfunden und Jochen Graf bei SWR3 per Whats-App zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

    Micha Mühr –
  • Weil Gaffer einfach nerven und den Verkehrsfluss behindern. Diese Beschreibung ist einfach treffender!

    Nicht öffentlich –

Alle Gründe ansehen

Gernot Hassknecht sagt es auch...

Wir haben beim Duden angerufen. Unser Wort finden sie schonmal gut, juhu! Jetzt müssen wir aber noch ein bisschen was dafür tun, dass der Begriff aufgenommen wird. Das wichtigste: Der Begriff muss sich verbreiten, er muss im Sprachgebrauch ankommen – also von möglichst vielen Leuten geschrieben und gesprochen werden. Das ist doch wohl drin, oder? Gernot Hassknecht ist auch schon dabei:

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Facebook erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Facebook ansehen.

Duden sagt: „Schaulästige“ muss in den Sprachgebrauch

Und jeder kann seinen Teil dazu beitragen. Natürlich hilft auch das hier:

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Twitter erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Twitter ansehen.

Mach mit, gemeinsam schaffen wir es vielleicht ins Wörterbuch!

Du hast DNT aktiviert. Wir stellen die Verbindung zu Facebook erst her, wenn du dies erlaubst. Die Einwilligung ist freiwillig und gilt nur temporär. Mehr dazu findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
Den Beitrag bei Facebook ansehen.