Anja von Hübbenet; Foto: SWR3
SWR3

Das mache ich bei SWR3: Aufpassen, dass Zeus und Wirby morgens nicht total aus'm Ruder laufen. Aber das dürfen die beiden nicht merken. Darum, als Tarnung: Nachrichten in der Morningshow. Und ab und zu Reporterin.

So würde man mich zitieren:

Ach…..JETZT `n Thai-Curry!!!!

Diesen Song höre ich immer: Beim Laufen, wenn nix mehr geht: „Fighter“ von Christina Aguilera. Eigentlich ist die Musik nicht meins. Aber der Text pusht mich. „YOU! WON`T! STOP! ME!“

Das mag ich an SWR3Land am meisten: Die Wacholderheide auf der Schwäbischen Alb, den Bodensee, Stuttgart.

Darüber lache ich: Über meine Katze, die eigentlich immer nur rausgeht, weil sie der Überzeugung ist: „Wenn ich wiederkomm, gibt´s Futter!“- darum geht sie zwar 10 mal raus, aber kommt jedes Mal nach etwa 5 Minuten wieder. Zielstrebig zum Napf.

Bei dieser Serie verlasse ich die Couch nicht mehr: House of Cards

Das verstecke ich, wenn Besuch kommt: Das ist ne Fangfrage, gell? Ihr habt gedacht, ich bin so blöd und antworte darauf. ;-)

Diesem Menschen/dieser Seite folge ich: Achim Achilles, Dunja Hayali, Barbara.

Auf diese Fragen wollte ich schon immer mal antworten:

Bekommt Ihr Anweisungen „von ganz oben“, was ihr in den Nachrichten bringen sollt? Ich warte jeden Morgen. Aber Berlin ruft einfach nicht an. Vielleicht ist es denen auch noch zu früh? Kurz: NEIN!

Bock auf ein Thai-Curry? Was ist DAS denn für ne blöde Frage!!!!!!!!