Sven Bornschein; Foto: SWR3 / Sandra Tiersch
SWR3 / Sandra Tiersch

Das mache ich bei SWR3: Reporter, Redakteur, Facility Management

So würde man mich zitieren:

Ieeeeh, Tomaten!

Diesen Song höre ich immer: Den Titelsong von Game of Thrones. Den höre ich nach dem Aufstehen auf dem Weg zur Toilette. Das verleiht meinem Morgen einen gewissen heldenhaften Pathos.

Das mag ich an SWR3Land am meisten:

Den Druckausgleich in den Ohren, wenn man in Stuttgart mit dem Auto die Weinsteige runterfährt

Darüber lache ich: Kurt Krömer

Bei dieser Serie verlasse ich die Couch nicht mehr: Banshee, 4 Blocks, Game of Thrones, Bundesliga (Spieltage 1 bis 34)

Das verstecke ich, wenn Besuch kommt: Mich selbst. Dieser alte, traditionelle, buddhistische Trick nennt sich „Keinazuhause“ und bewahrt vorm Aufräumen.

Diesem Menschen/dieser Seite folge ich: Twitterperlen

Auf diese Fragen wollte ich schon immer mal antworten:

Was hälst Du von Autofahrern, die auf der Autobahn in der Mitte fahren obwohl die rechte Spur frei ist? WAS ICH DAVON HALTE???!?!? ICH SAG DIR WAS ICH DAVON HALTE: *pieeeeeeeeep*!

Möchtest Du 10 Millionen Euro haben? Klar, gerne!

Meine Lieblingsbilder von mir auf dem Handy:

Sven Bornschein Handy-Foto; Foto: Sven Bornschein
Sven Bornschein
Autor
SWR3