Davon konntet ihr bisher nur träumen: Alle großen Musik-Stars spielen auf einem Festival, die Tickets kosten nichts und ihr seid dabei! Am 21. Oktober befeuerte SWR3 euer Kino im Kopf und ließ Metallica, Ed Sheeran, Adele, U2 und viele andere live auf einem virtuellen Mega-Festival auftreten.

Fotos und Setlisten der auftretenden Stars

Collage: Roger Waters und David Gilmour; Foto: Collage: SWR3 / Einzelfotos: dpa/picture alliance

In Your Dreams only: Pink Floyd Reunion - Roger Waters und David Gilmour für einen Abend virtuell wiedervereint

Collage: SWR3 / Einzelfotos: dpa/picture alliance

Was, wann, wo, wie...

Was: 11 Stunden Stars und ihre Welthits LIVE!

Wann: Samstag, 21. Oktober, 13 Uhr bis Mitternacht

Wo: bei euch zu Hause, im Auto oder überall dort, wo ihr guten Radioempfang oder gutes Internet habt

Wie: LAUT!

Anreise: SWR3 einschalten und sofort da sein

Tickets: kostenlos, zum selber Malen :-)

Live-Konzerte der Superstars

Hattet ihr schon immer davon geträumt, Ed Sheeran, Metallica, Depeche Mode, Robbie Williams, U2, die Fantastischen Vier und viele andere Superstars zusammen auf einem Festival live zu erleben? Dann seid ihr hoffentlich bei „SWR3 In Your Dreams“, dem größten virtuellen Live-Event aller Zeiten dabei gewesen! Die bekanntesten Popstars des Planeten traten auf, ein Headliner nach dem anderen! Das gab es noch nie und wird es wahrscheinlich nie wieder geben!

Very special guest!

Außerdem gab es eine absolute Überraschung: Eine Reunion! Ab 23 Uhr trat virtuell eine Band auf, von der niemand annahm oder annimmt, dass sie noch einmal gemeinsam auf der Bühne stehen wird: Pink Floyd!

Spielplan – Wer spielt wann und wo):

Fairyland Stage

23:05-23:59

Special Guest: Pink Floyd

22:05-23:00

U2

21:05-22:00

Ed Sheeran

20:05-21:00

Coldplay

 

Fantasy Stage

 

Imagination Stage

 

 

 

19:35-20:00

Adele

19:05-19:30

Bruce Springsteen

 

 

 

 

 

 

18:45-19:00

Jan Delay

18:25-18:45

Metallica

 

 

 

 

 

 

18:05-18:25

P!nk

17:40-18:00

Red Hot Chili Peppers

 

 

 

 

 

 

17:25-17:40

Beyoncé & Jay-Z

17:05-17:25

Depeche Mode

 

 

 

 

 

 

16:40-17:00

Niedeckens BAP & Friends

16:20-16:40

Imagine Dragons

 

 

 

 

 

 

16:05-16:20

Passenger

15:40-16:00

Pearl Jam

 

 

 

 

 

 

15:25-15:40

Lorde

15:05-15:25

Fanta 4

 

 

 

 

 

 

14:40-15:00

Biffy Clyro

14:25-14:40

London Grammar

 

 

 

 

 

 

14:05-14.25

Bryan Adams

13:40-14:00

Green Day

 

 

 

 

 

 

13:25-13:40

Alicia Keys

13:05-13:25

Robbie Williams

 

 

 


Aus Respekt vor den Opfern der Schießerei bei einem Festival in Las Vegas am 1. Oktober hatten wir unser virtuelles Festival nicht wie ursprünglich geplant am 3. Oktober stattfinden lassen. Wir holten es am Samstag, dem 21. Oktober nach.