Stand:

Mir geht’s bestens!
Soeben bin ich einem Engel begegnet
und habe mich über beide Ohren verliebt!
In der U-Bahn lächelte sie mich an.
Der Mann an ihrer Seite spielte keine Rolle und ließ mich kalt!

Kein Zweifel, du bist schön!
Ich sah dein Gesicht in der Menge
und hatte keinen blassen Schimmer, was ich tun sollte,
denn du würdest für mich stets unerreichbar sein.

Im Vorübergehen trafen sich unsere Blicke
und sie konnte es von meinem Gesicht ablesen,
wie berauscht ich von ihr war.
Sicherlich werde ich sie nicht wiedersehen.
Aber für einen kurzen Augenblick waren wir eins,
und sowas hält ein Leben lang.

Bei der Vorstellung, dass ich eigentlich derjenige an ihrer Seite sein sollte,
huschte ein engelhaftes Lächeln über ihr Gesicht!
Doch es ist Zeit, der Wahrheit in’s Auge zu schauen:
Wir werden niemals zusammen sein.

Autor
SWR3