Stand:

Du sagst, dass es dich zerlegt hat.
In hunderttausend kleine Stücke.
Und die sind stumm und reden nicht mehr mit dir!
Willst du eigentlich nicht wieder der werden, der du warst?
Das würde ich nämlich auch wollen.

Schatz, du bist großartig.
Und du warst mehr als geduldig.
Aber ich bin nicht mehr die, auf die du mal alles gesetzt hast.
Nur noch jemand, der so aussieht wie ich.

Drum nimm besser die Schlüssel und fahr.
Und fahr am besten für immer.
Wir haben zwei unterschiedliche Zukünfte.
Und egal wie lange wir zusammenbleiben:
Unsere Wege bringt es nicht mehr auf einen zusammen.

Geh, solange du noch gehen kannst.
Weil ich mir jetzt ein Bad aus Treibsand einlasse.
Und außer untergehen nichts mehr vorhabe.
Also geh...

Autor
SWR3