Stand:

Wenn Gott einen Namen hätte,
wie würde er dann heißen?
Und würdest du ihn dann auch damit anreden,
wenn du ihm begegnest in all seiner Macht und Herrlichkeit?
Und vor allem, was würdest du ihn fragen,
wenn du nur eine Frage frei hättest?
Wenn Gott ein Gesicht hätte,
wie würde er dreingucken?
Und würdest du ihn anschauen wollen?
Auch dann, wenn sehen glauben heißt.
Glauben an so Sachen wie den Himmel
und an Jesus und die Heiligen und die ganzen Propheten?

O.K., Gott ist groß, und Gott ist gut.
Aber was jetzt, wenn er einer von uns wäre.
Genauso normal wie wir.
Ein Fremder im Bus auf dem Weg nach Hause.
Wieder rauf in den Himmel, allein. Heiliger Vagabund.
Und keiner ruft ihn mehr an, außer vielleicht der Papst in Rom.
Was dann?

Autor
SWR3