Stand:

Unten am Kanal liegt das,
was von den Träumen der Menschen hier übrig geblieben ist.
Aber: das sind nicht die kleinen Träume, die man im Kaufhaus kriegt,
das ist das echte Leben, das hier auf den Wänden hängt.

Als du das letzte Mal hier weg wolltest,
der Ferienjob damals, erinnerst du dich?
Du hattest gesagt,
dass deine Mutter dich zweitausend Meilen weit weg gewünscht hatte.
Aber DU warst kaum die Straße runter, da haben sie dich wieder eingefangen,
haben dir gesagt, dass sie auf dich warten würden, schon die ganze Zeit, und dass du den Stall nicht einfach so verlassen kannst.

Man sagt, dass man Loyalität nicht kriegt, sondern verdient.
Vielleicht haben sie dir deswegen das Sofa geklaut und dann verbrannt.
Und DU hast gehofft, dass du irgend wann aus dieser Stadt rauskämst,
und dass du dann noch ein oder zwei Zähne zumindest in deinem Mund hättest.
Aber deine Freunde hier in der Straße lassen das nur über deine Leiche zu.

Damit du weißt, wer deine Freunde sind:
dass sind die, die wollen, dass du ganz weit weg bist.

Autor
SWR3